Beiträge von Spriggan

    Und ich hab morgen mein Neunjähriges RE Jubiläum :D OMG morgen vor 9 Jahren hab ich das erste Mal Resident Evil gespielt sooooo krass Mittwoch bin ich am Abend im Training, bis 17 Uhr hab ich da nur Zeit. Wenn du magst könn ma podcast morgen gleich aufnehmen, wenn du zu hause bist, also so gegen 14:30 Uhr? dann hast den ganzen abend frei. Ansonsten könnt ich dir Donnerstagabend anbieten! Sollte Stephan keine Zeit haben, dann wird das eh ned ein soooooo langer podcast, von daher sollt ma den aber scho unterbringen können in den nächsten tagen.
    hey Leute gaaanz schlechte Nachrichten. War die Nacht über mit paar Spezeln in Nürnberg bei nem Kumpel. Leider ist die Karre von unserem Fahrer abgeraucht und wir kommen erst mal hier ned weg. Ich kann heut also leider ned mitmachen :( Im Notfall nehmt ihn ohne mich auf. Es geht ja vor allem um die gamescom und was Norman da zu erzählen hat!
    Danke, Norman! Ich helfe natürlich wo ich nur kann. Frage: Sollten wir einen neuen vierten Mann ins Team holen? Meinungen? Ich bin da selber etwas unentschlossen, tendiere aber zu nein, mittlerweile sind wir doch ein sehr eingespieltes Team!
    Nein! :( Jan, du warst unser bester Mann. Allein schon weil du mit am besten von uns die Anmoderation gemacht hast und immer super durch den Podcast geführt hast. Und auch sonst hast dich immer super um alles gekümmert. Ganz zu schweigen von dem technischen Aspekt wie schneiden etc. Hm wie soll es jetzt weitergehen? Ich mein der Podcast ist quasi Jans "baby". Wer soll jetzt die das Schneiden etc. übernehmen? Ich hab mich leider bisher nie damit auseinander gesetzt. Bei der Anmoderation bzw. als Chefmoderator würde ich Norman vorschlagen. Der denke ich kann das besser als Stephan und ich.
    hey hey sry, dass ich so lang nimmer was von mir hab hören lassen! also gamescom wird leider nix dieses jahr bei mir :( Finanziell schauts bei mir momentan nicht wirklich gut aus und was anderes als RE 6 würde mich auf der gamescom eh ned interessieren und man kann ja auch nix neues zocken von daher werde ich es sein lassen. Ich sags ganz offen: Der Kosten/Nutzen Fakter ist bei mir einfach zu schlecht. Ich würde da NUR wegen dem Podcast hoch fahren und das lohnt sich für mich einfach ned.
    Dann sind wir hier ganz einfach anderer Meinung. Außerdem liegt es im Auge des Betrachters was gut ist und was nicht. Vllt gefällt dir halt etwas an der Steuerung was ich schlecht finde. Wenn auch nach dem dritten Szenario mir die Steuerung immer noch nicht gefällt, dann ist mir das zu lange. Unabhängig davon ob man jetzt eine Steuerung als inovativ bezeichnetet oder nicht. Die RE 6 Steuerung ist für mich an sich nicht inovativ, weil sie auf der Steuerung von RE 4/ RE 5 basiert nur halt "erweitert" bzw. "verändert" wurde. Leider in eine Richtung die mir nicht gefällt. Was ich aber positiv hervorheben kann sind die Nahkampfangriffe, das funktioniert ganz ordentlich. Ich weiß noch als ich damals die japanische RE 4 Demo aus der Famitsu zum ersten mal gezockt habe. Da fand ich das in der ersten Runde schon sehr ungewöhnlich. Aber beim zweiten Zocken gings schon flüssig von der Hand -> gute Steuerung Hab jetzt ein zweites Mal durch die RE 6 Demo gezockt und mir gefällst immer noch nicht. Street Fighter hab ich nie gemocht gerade wegen dieser Steuerung, so viel Zeit hab ich gar nicht zum zocken wie ich brauche um da wirklich gut reinzukommen. Wobei ich generell mit Prügelspielen nichts anfangen kann, unabhängig von der Steuerung