Beiträge von Spriggan

    Der witz bzw. das traurige ist dabei, das sowas wie zensur eigentlich verboten ist laut grundgesetz.
    Grundgesetz artikel 5 „Eine Zensur findet nicht statt.“ wer es glaubt, naja nichts neues das der staat fadenscheinige sachen macht um gegen das GG zu verstoßen...


    Sry, aber nichts von dem was du sagst stimmt.


    Artikel 5 Absatz 1 Satz 3 Grundgesetz lautet: "Eine Zensur findet nicht statt.". Das bezieht sich allein auf den ersten Absatz von Artikel 5. Da geht es um die Meinungs- und Pressefreiheit.


    Das hat also gar nichts mit den Cuts in Videospielen zu tun. Sondern viel mehr, dass Du weiterhin sagen darfst du findest solche geschnittenen Versionen Scheiße und jedes Videospielemagazin darf das auch weiterhin tun.


    Um das Grundgesetz zu verstehen muss man erst mal seine Systematik kennen.

    Man braucht für RER gar kein Circle Pad Pro? Oo


    Dachte immer man braucht das Teil um RER überhaupt zocken zu können.


    Aber Scooterino, du scheinst es ja ohne zu zocken.


    Ich bitte um Aufklärung :O Da ich zur Zeit bissl mit dem Gedanken spiele zuzugreifen, wenngleich ich eigentilch warten möchte bis Nintendo nen 3DS mit integrierten Circle Pad Pro rausbringt.


    Wofür braucht man es dann überhaupt, wenns auch ohne geht? oo
    http://www.survival-network.de…php?page=User&userID=1353

    Um auf deine Frage zurückzukommen. Zweierlei. Damals bei Quake, mit eins der ersten Spiele die gespeedrunt wurden, haben sich Teams geformt. Bei RE4 wurde der Salazar Glitch ganz bewusst gefunden, der Rest war rein zufällig.

    :O
    Damit ich das richtig verstehe. Da gabs Leute die wollten den Kampf mit Salazar skippen aber wussten nicht ob und wie das geht und die haben dann so lange rumprobiert bis sie plötzlich ne Möglichkeit gefunden haben?

    Biege das Gesetz so weit es irgend möglich ist, ohne es zu brechen.
    So würde ich die Benutzung von Glitches beschreiben :P


    Was mich mal interessieren würde: Wie kommt man auf solche Glitches? Werden die zufällig gefunden oder gibt es da Leute die sowas gezielt suchen?


    Finde Speedruns schon cool aber könnte niemals einen Speedrun bei RE machen. Dafür möchte ich das Spiel viel zu sehr genießen und den Horror auf mich wirken lassen. :D Bei Egoshootern oder TPS fände ich Speedruns schon interessanter :D

    Bei amazon UK mit Kreditkarte zu bestellen ist kein Problem!


    Jo, CoD MW 2 wurde ja dick als uncut angekündigt. Allerdings konnte man in der berühmten Flughafenszene in der deutschen Version nicht auf Zivilisten schießen. Da ich die Mentalität "Zensur ist Zensur" vertrete ist es mir egal was für ein Schnitt das ist, CUT IST CUT!


    Ach ja, Resident Evil - The Mercenaries 3D für Nintendo 3DS ist ja auch geschnitten in Deutschland


    -> KLICK


    Ist zwar wirkllich total wirr und eigentlich unbedeutend. Aber trotzdem bleibe ich dabei: CUT IST CUT.


    Videospiele sind Kunst und Kunst zensiert man nicht!

    Wer bitte kauft überhaupt noch USK Versionen?


    Meine Spiele kommen grundsätzlich aus UK, seltener aus AT da ich mittlerweile jedes Spiel nur noch auf Englisch spiele.


    Übrigens ist das berühmte "100 % UNCUT" auf USK Games keinen Cent wert. Bestes Beispiel: "Sniper: Ghost Warrior"


    Hier das deutsche Cover:



    Aber wenn man auf schnittberichte.com schaut


    KLICK


    Ähnnlich war es ja auch bei CoD MW 2 so.

    Als bekennende Achievement-whore freu ich mich schon irre drauf. Die Achievements hören sich alle sehr geil an und versprechen viele Stunden Spielzeit.


    "Upgrade all abilities for all characters to its maximum level."


    Yes! Leveln! Da steh ich immer drauf bei sowas 8)


    Bei sowas sind die geheimen Achievements in der Regel storyrelated. Deswegen ists mir ganz recht, wenn die nicht gezeigt werden.



    1000 G ich komme :D

    Puh... Lisa Trevor war zusammen mit dem Verschinden von George Trevor mein absolutes Lieblingsthema bei Resident Evil früher...


    Jetzt sie ohne die übergezogene Menschenhaut zu sehen, ist irgendwie oO kA your raping my childhood memories x)


    Letzten Endes schaut sie so aus wie ich es immer vermutet habe aber dann ist es doch wieder irgendwie schockierend sie jetzt so zu sehen x)


    Man man die Bilder hätte ich 4-5 Jahre früher gebraucht, da hätt ich dann Seitenweise drüber schreiben können xD

    So der Spriggan meldet sich auch mal wieder.


    Hab jetzt nicht wirklich einen Thread gefunden wo es ganz allg. um den Versus Modus geht und nicht nur darum wie man ihn bekommt. Deswegen dacht ich mir, mach ich mal einen auf.
    Mehr für Leute die ihn jetzt wirklich haben und auch zocken.


    Hab endlich den Versus Modus auf meiner Box360 und bin gerade fleißig am Achievement sammeln (will die 1200 voll haben <.<)


    Schade nur, dass, zumindest bei der Box360 Version nicht allzuviele Spiele laufen, aber es reicht.


    Der Survivor taugt mir weit mehr als der Slayer Modus, solange es nicht im Team ist.
    Teamplay find ich da irgendwie grausig, es hängt so viel von deinem Partner ab, ob der was drauf hat oder nicht.
    Gott sei dank hab ich beim Team Survior heute das Achievement für 30 gewonnene Spiele erhalten. Sind aber alle Spieler etwa gleichstark, ists natürlich ne riesen Gaudi.


    Mit der Zeit lernt man auch die Kniffe kennen. Also z. b. Brandgranate und dann mitm M3 auf den Unterleib/Beine ziehlen -> Nahkampfangriff -> Tot.


    Oder natürlich der Granatwerfer als absolute Universalwaffe mit seinen ganzen Munitionsarten, bevorzugt natürlich Brand-, Elektro- und Explosiv-Granaten.


    Slayer nervt soweitgehend, dass viele Spieler sich nur darauf konzentrieren den anderen Spieler zu töten und dadurch das Spielprinzip nicht wirklich zum tagen kommt.


    Unterm Strich taugts aber schon, v.a. wenn man in nem Spiel ist wo alle etwa gleich gut sind und es schön Spannend bis zum Ende ist.


    Habt ihr bevorzugte Charaktere?
    Ich nehm im Survivor immer Jill (Battle Suit) oder Wesker (STARS).
    Beim Slayer eig. ausschließlich Wesker (STARS).

    Fände ein Outbreak 3 genial.


    Und bitte wieder in RC.
    Von mir aus gern neue Charaktere, das mir nicht so wichtig.



    Will einfach mehr "Alltagsgeschichten" um den Virusausbruch von RC erleben.
    Nichts was mit der Hauptstory zu tun hat, einfach nur die verseuchte Stadt an sich erleben, das finde ich immer noch am beeindruckensten.
    Öffentliche Gebäude, Straßen, Privatwohnungen, etc.