Beiträge von Spriggan

    [quote][i]Original von A. Wesker[/i] Ausweichen?! Das gefällt mir gar nicht, ich will sie bluten sehen! Hab eigentlich nicht vor da einen ungeschoren zu lassen.[/quote] Dann wirst das Spiel eh nicht schaffen.
    [quote][i]Original von Devran[/i] Ansonsten immer den Gegnern ausweichen.[/quote] Damn daran hab ich bisher nicht gedacht :ugly: Grundsätzlich gilt, dass du dir die schweren Waffen wirklich nur für die dicksten Gegner aufhebst (z. B. Licker oder Ivys). Keinen Zombie mit der Shotgun oder gar Magnum bearbeiten, die Kugeln sind viel zu wertvoll. Wenn dann die Shotgun nur dazu verwenden um ganze Zombiehorden die dir den Weg versperren umzuballern. Ansonsten: Learn by trial and error x)
    [quote][i]Original von 2crazy4you[/i] unglücklicherweise wurde das virus nie fertiggestellt.[/quote] Hab ich noch nie gehört Oo Haste dafür ne Quelle, File oder sowas? G-Virus wurde in seiner Urform 1988 das erste entdeckt. Nachdem man Lisa den Nemesis-Prototypen eingesetzt hat. Bei der Verschmelzung der beiden entstand der G-Virus. Demnach hat Lisa das Ding auch in sich, wenn auch wohl in einer etwas anderen Form als Birkin.
    Finds großartig, dass Jill und Chris das Herrenhaus zusammen durchsuchen. Weil genau so hab ich mir das immer vorgestellt. Das sie es ja eigentlich zusammen machen. Oo Finde nur die Anzahl an Zombies ein bisschen übertrieben...
    [quote][i]Original von T-Vairus[/i] [URL=http://www.primagames.com/catalog/display.pperl?isbn=9780761558453]Link enthält massivste Spoiler - klicken auf eigene Gefahr![/URL][/quote] Ich habs durchgelesen 8) Und, dass was du geschrieben hast (das mit AW, Ada und Hunk) ist IMO auch scho der krasseste Spoiler Oo also nicht sooo schlimm IMO vieles war eh zu erwarten
    Ist sicher kein Fake. Was hat es auch für einen Sinn es zu faken. [URL=http://youtube.com/watch?v=NT7lBQF_S3g]KLICK[/URL] Hier check das Video, da sieht man mehrmals wie Leon direkt an einer Lore ganz vorne steht. Da sieht man auch ganz klar noch den Rand des Wagens. Das ist auch nur ne kleine Spielerei, ein Bug halt. Du entdeckst nichts Neues oder sonst irgendwas Geheimes. Eigentlich ist es total Sinnlos. Wollte ich euch auch nur mitteilen, dass es zumindest in der US GC (vllt. sogar in allen Versionen) diesen Bug gibt.
    Ich hab mal wieder paar alte Bilder aufm PC gefunden. [IMG]http://img205.imageshack.us/img205/6395/geil1ok8.jpg[/IMG] [IMG]http://img101.imageshack.us/img101/2798/geil2df3.jpg[/IMG] [IMG]http://img101.imageshack.us/img101/6724/geil3it7.jpg[/IMG] Qualli ist leider nicht so gut, aber man sieht deutlich, dass ich auf den Gleisen selbst bin. Wie man am Datum sieht sind die Bilder scho über 2 Jahre alt. Ich habs damals bei der US Game Cube Version geschafft auf die Schienen zu kommen (da wo man in den Minenloren ist). Und zwar wie folgt: Wenn die Dinger in einer Linkskurve waren ist ja an der rechten Seite zwischen 2 Wagen ne größere Lücke entstanden. Da im richtigen Moment drüber springen und du kommst auf die Gleise. Hab das einmal nur durch Zufall entdeckt. Und es war SEHR schwer das nochmal zu schaffen. Wenn man auf den Gleisen ist, fahren die Loren einfach weiter ohne dich. Du kannst auf den Gleisen rumlaufen, kannst aber nicht an den Seiten runterfallen (unsichtbare Wand) Viel Zeit zum rumlaufen hat man nicht. Denn sobald die Loren in den Abrund fallen kommt du Cutszene wo Leon an den Abrund springt, d.h. man kommt nicht aus und muss an die Kante springen oder halt im Abgrund sterben. x) Es gibt in den Höhlen 2 mal ne Abzweigung. Da wäre ich gerne mal reingegangen, was dann wohl passiert. Ob da irgendwas ist. Leider hab ich es nie geschafft rechtzeitig da hinzukommen (davor hat dann immer das Video eingesetzt und ich war weg von den Gleisen. Na ja ist n Bug das man da auf die Gleise kommt, ganz lustig, könnt ihr ja mal ausprobieren. Aber ich weiß nicht ob es auch in späteren RE 4 Versionen (Wii, PC) geht. Ich habs nur damals vor 2 Jahren bei der US GC Version ausprobiert. Seitdem nicht mehr, weil du wirklich viele Versuche brauchst um auf die verdammten Gleise zu kommen. Das Zeitfenster für den richtigen Sprung ist minimal.
    [quote][i]Original von hm40000[/i] Weiß jemand wo der Schatz bei diesen Bella-Sisters ist!? Ich such den schon ganzezeit aber erfolglos :o[/quote] joar da hab ich auch EWIG gesucht bis ich den richtigen weg gefunden hab gleich nach der tür die du mit dem schlüssel der bella sisters geöffnet hast, ist rechts noch ne tür wo du rein kannst. die tür übersieht man SEHR leicht, musst du genau schauen. sobald du drin bist findest du das ding, musst durchn fenster und dann am ende in ner tonne
    omg Was zur Hölle hat Capcom mit Nemesis gemacht? Das STARS Geschrei klingt ja mal... argh Herr Gott, genau wegen so was HASSE ich Capcom Warum legt es Capcom JEDES MAL, bei JEDEM Resident Evil Teil, aufs neue drauf an es sich mit den Fans zu verkacken? Warum nicht einfach das alte Geschrei aus RE 3? Warum Capcom, warum? Sag es mir <. verdammt das hat mir wieder den ganzen abend versaut... bin weg>
    Wie Wolfenstein ja schon erwähnt hat soll sich Pueblo an der Nordwestlichen Atlantikküste befinden, aber genau da ist nicht die Umlaufbahn des Satelliten. Da wo der Punkt am nähsten zur Küste ist, ist aber Portugal und da wird kein Spanisch gesprochen. Ich mein auf dem Video sieht man ja wie genau dieser Punkt ausgewählt wird (der blinkt ja kurz) dann dreht Wesker an dem Rad an seiner Konsole (wohl zum Ranzoomen) und schon sieht man Pueblo. Gut möglich, dass der Satellit den gesamten Bereich den man da sieht (Punkt) einfangen kann. Aber trotzdem wirkt das für mich so als ob er eben da hinzoomt wo der Punkt ist. Hab mich noch nie mit den Kameraperspektiven und den nötigen Umlaufbahnen von Satelliten beschäftigt und auf die schnelle auch keine entsprechende Literatur im Internet dazu gefunden was mich ziemlich nervt, denn ich hab kA wie weit der Radius eines Satelliten abweichend von seiner Umlaufbahn ist. (Jetzt beschäftigt man sich als Resident Evil Fan schon mit Satellitentechnik, ich glaub ich spinne -_-")
    Habs hier mal hochgeladen und man sieht ganz klar, dass es NICHT an der Küste liegt, eher an der Grenze zu Portugal. [IMG]http://img137.imageshack.us/img137/8417/sdfawese7.jpg[/IMG] Ich bleibt dabei, dass es absolut lächerlich und unlogisch ist, wenn das nicht Spanien sein soll. Die USA werden auch mehr als einmal in RE 4 beim Namen genannt. Das ist Spanien und das mit dem Autokennzeichen daher ein Fehler!
    Na ja Pesetas war aber die offizielle spanische Währung bis zur Euroeinführung 2002. Kann ja sein, dass die da im spanischen Hinterland noch keine Euros hatten :ugly: Find ich aber schwach von Capcom, dass die wegen so sinnlosen Kleinigkeiten auf detailtreue nicht achten. Es ist jedem klar, dass es in Spanien spielt. Es wird dort Spanisch gesprochen, es ist in Europa, der Satellit im Seperate Ways Intro zeigt deutlich auf Spanien. Und Raccoon City liegt auch nicht in den USA sondern im Tackatuckaland? oO