Beiträge von wesker85

    Klingt zwar theoretisch gesehen sehr interssant, aber da ich Kummer gewöhnt bin, halte ich es nur wieder für die nächsten Vorakündigungs Scherz, da ja in den letzten Jahren bei jeder großen Messe schon fast zum guten Ton gehört. Das sich ein Messegerücht wirklich bestätigt hat, ist schon sehr lange her. Das Re 6 ausrechnet bei der Comic Con zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird, halte ich persönlich für sehr sehr unwarscheinlich. Solche großen Ankündigungen passen eher zur E3, oder TGS. Oder würde schon jemals auf einer Comic Con zum ersten Mal großes Game der Öffentlichkeit vorgestellt?

    Das ist eine wirklich interssante Frage. Aber wenn man sich den Grund vor Augen führt warum sie sich eingefroren hat, war ja das sich ihr Körper langsam an den T-Veronica Virus anpassen kann, um nicht zu einem absoluten Monster zu mutieren, wie ihr Vater, Alexander Ashford, alis Nosferatu. Damit sich der Virus ja langsam ausbreiten konnte musste der Körper ja mehr oder weniger noch funktionieren, denke ich.

    Naja Nintendo hat ja aus Vorsicht schon immer andere Wege eingeschlagen als andere Hersteller. Hat zu N64 Zeiten zb noch auf Modelle gesetzt, als andere Konsolen schon ein CD Laufwerk hatten usw. Dann das eigene Format der Gamecube Discs. Deshalb hätte es mich sehr gewundert wenn sie es wie die anderen Hersteller machen, was die Region Codes betrifft.

    @Murukka Der 27.1 klingt doch sehr gut. Und ich muss zu meiner Schande gestehen as ich nicht wusste, das der 3ds nicht region free ist. Diese Info ist mir ehrlich gesagt entgangen. Hätte mich aber auch gewundert wenn Nintendo in diesem Bezug tolerant gewesen wäre..

    Eri Dein Claire Cosplay gefällt mir sehr gut. Meine Cosplay Sachen sind auch in Vorbereitung. Versuche gerade die nötige Ausrüstung für ein Hunk Cosplay zu finden. Wobei mich auch ein Chris Cosplay reizen würde, für die RE 5 Version bin ich allerdings nicht muskulös genug. :pfeif4:

    Das Cover sieht wirklich sehr gut aus. Nur schade es noch bis Feber dauert, und das erst in den USA. Ich hoffe der Pal Release folgt kurz darauf. Oder sonst wäre ein US Import eine Überlegung wert:. Nur ich befürchte der 3ds ist nicht region free.. ;(

    Sehe ich ähnlich, nur Capcom hat letztes Jahr, oder war das schon länger her; gesagt das man sich bei der Entwicklung von Re 6 mindestens4 bis 5 Jahre Zeit lässt, und das könnte theoretisch gesehen bereits in die Zeitspanne der nächsten Konsolengeneration fallen, theoretisch gesehen. Sony hält war immer noch an ihren 10 Jahres Plan fest ergo wäre die Ps3 noch bis mindestens 2015 noch aktuell, nur man weiß nie ob sie nicht unter Zugzwang geraten wenn MS bereits vorher eine neue Xbox auf dem Markt bringt.. Man wird sehen wie sich das ganze entwicklelt. Ich hätte ja RE 6 auch noch gern für diese Generation.

    Ja das Capcom sich damit noch viel Zeit lassen wird, halte ich auch für realitisch. Vielleicht l assen sie sich sogar so viel Zeit, das es erst auf de nächsten Konsolengeneration rauskommt. Dann wird das Game aber nicht vor 2015 erscheinen was durchaus schade ist. Aber anderseits wäre RE 6 auch ein erstklassiger Launchtitel für die neue Konsolengeration. Hat eben alles seine Vor und seine Nachteile.

    @Mr Death das mit den Verbergen klingt interssant, aber denke leider nicht, das hinter diesem eher komischen Design steckt. Veilleicht tue ich Capcom ja auch unrecht, aber für so ausgeklügelt halte ich die Entwickler nicht. Denke eher das man es einfach mit einem Designer mit einem schlechten Geschmack zu tun hat, was vollkommen Re untypisch ist. Ich meine ok, die RE Mädels waren immer schon recht atraktiv bis sehr atraktiv, aber bei Rachel haben sie den Vogel abeschossen. Die macht irgendwie einen hm wie soll ich sagen billigen Eindruck.

    Danke fürs posten der neuen Screens T. Das sieht wirklich gut aus. Ich weiß ich wiederhole mich, aber angesichts der Entäuschung von Re 4 und Re 5 kann ich es gar nicht oft genug zum Ausdruck bringen, das ich froh bin, das sich Revelations (scheinbar) wieder in die richtige Richtung bewegt. :) Lustig ist auch das Bild mit der Schrotflinte. Das weckt wirklich Erinnerungen an Re 1. Nur weiter so Capcom. :thumbsup:

    Der Trailer gefällt mir sehr gut. Macht definitiv Lust auf mehr, und zeigt erneut das sich Revelations zumindest in meinen Augen wieder in die richtige Richtung, also mehr Horror; entwickelt. Der einzige Wermutstropfen ist der das ich wirklich nicht weiß was ich vom neuem Charakter Rachel halten sollte. Ihr Design ist gelinde gesagt mehr als Gewöhnungsbedürftig und das ist noch nett ausdrückt. Ob ich mit einem dearatig seltsam desigten Charakter anfreunden kann halte ich für fraglich. Da kann man nur hoffen, das Rachel nicht so oft vorkommt. Nur komisch was sich Capcom dabei gedacht hat. die anderen Charas sehen doch alle gut aus..

    Ich denke nicht das Capcom bei einem Low Budget Titel wie RE eine große Auwahl an Schaupielern hatte. Um zu sehen wie das mit den Haaren gedacht war, müsste man sich einfach mal die ersten Concept Arts von Jill zu Gemüte führen. Bei den Polygonfiguren konnte man ohnehin nicht viel erkennen aufgrund des schlechten Detailgrades der Figuren. Richtig zu erkennen war Jill ja erst ab Re 3. Und da ist nur logisch das Capcom auch dieses Design im Remake eingebaut hat.


    Edit: @Mrs Valentine IN Degeneration sieht man sie natürlich nicht. Meinte Revelations. Sorry für den Fehler. :(

    Ja das kann ich verstehen. Lag warscheinlich daran, das den Entwicklern die kurzen Haare besser gefallen haben oder so. Könnte aber auch nur an den Hardwareeinschränkungen leigen. Vielleicht hatte Capcom die PS1 1996 noch nicht so gut im Griff wie 1998. Würde mich nicht überraschen, den grafisch liegen ja fast Welten zwischen RE 1 und RE 2. Besonders was den Detailgrad der Charas betrifft. Mir persönlich gefallen ja beide Designs sehr gut. Das Remake und RE 3 Frisur steht Jill gut, und auch die langen Haare in Re 5 und RE Degneration passen gut zu ihr.