Beiträge von DoDo

    Zitat

    Original von James Marcus
    Aber irgendwie stört mich die Action...ich weiß nicht. Wilde ballereien, 20 m spritzendes Blut, Monster wo man hinsieht. Mir scheint, der eigentliche Horror kommt zu kurz. Ich meine so Dinge wo man sich als Spieler wirklich unwohl fühlt und damit meine ich nicht die Panik wenn man von 30 Zombies umzingelt ist. Sondern eher dieses Schauderhafte was einen beschleicht.


    Diesbezüglich kann ich nur sagen, dass wir eigentlich froh sein können, dass CAPCOM dieses Spiel überhaupt gemacht hat. Denn es ist ja in dem Sinne kein neues Spiel, sondern viel mehr eine "Zusammenfassung", die die Brücke zu RE4 bauen soll.

    Über Vorbereitung habe ich auch schon nachgedacht... Hatte letztens auch mal wieder Zero gezockt, aber mehr so zum Spaß.


    Ob es sinnvoll ist noch einmal alle Games zu zocken, weiß ich nicht.
    Ich denke mal, dass UC doch sowieso alle wichtigsten Stationen durchläuft und einem nochmal alles näher bringt.
    Allerdings werde ich mir definitv nochmal Weskers Report I+II sowie das Archieves-Buch durchlesen. Das ist extrem informativ und beinhaltet auch sämtliche Dokumente.


    Contollermässig wollte ich mich auch noch aufrüsten. Allerdings frage ich mich, was man denn jetzt nehmen soll, Zapper oder Lightgun?!
    Was ist jetzt überhaupt die Lightgun, von der hatte ich bisher nix gelesen. Und ab wann kriegt man eigentlich den Zapper?


    Ansonsten werde ich mich dann, sobald es soweit ist, schön mit Fressalien und Trinken eindecken und dann kann es losgehen...
    Bin dann wohl alleine, weil mein damaliger bester Kumpel und RE-Genosse nicht mehr zur Verfügung steht ^^.

    Zitat

    Original von CaptainWesker
    Also ich muss sagen, dass die Stimme von Nemesis meiner Meinung nach etwas zu blechern klingt. Was dem Spiel aber meiner Meinung nach keinen Abbruch tun wird ! :D


    Stimmt allerdings... Ich habe es mir auch nochmal angehört, ist wirklich etwas zu "blechern" bzw. mechanisch. Aber es sieht extrem gut und beängstigend auf, wie Nemesis auf einen zukommt.

    Gott, ich verstehe nicht, wie man sich wegen so ner Kleinigkeit, wie diesem "STARS-Satz" zu einscheißen kann. Ich persönlich finde ihn gar nicht so schlecht, weil er in meinen Augen unheimlicher wirkt, als der alte.

    Ich glaube nicht, dass das dieser Morpheus ist. Und zwar aus zwei Gründen..


    1. Diese RE-Outbreak und Co. Teile wurden doch nie offiziell zur Story
    hinzugezählt, außer vielleicht diese Yoko jetzt in RE5


    2. Wir haben Marcus und Ashford kennengelernt, ein Gründervater von
    "Umbrella" fehlt noch. Wo könnte man ihn besser "enthüllen", als in einem
    Teil, der sich "Die Umbrella-Chroniken" nennt?


    3. Ein sehr interessanter text George Trevors bezüglich Spencers Äußeren...

    November 13th


    Architect George Trevor arrives at the Spencer Mansion, he notes his experiences:
    After having finished my work and leaving New York, I finally arrived at the Mansion around 6.00pm. The hall is very spacious. The central stairs leading to the second floor are also impressive. All these things make me feel nostalgic all over again. Designing the plans for this place is the work I'm proudest of.
    From the day I first showed the model to Ozwell E. Spencer in his office, until the completion of the mansion, took me 5 years. Spencer's orders were really difficult and I had to call upon all of my energy and ingenuity to realise his ideas. At first sight no one would suspect anything to be out of the ordinary.
    Lord Spencer shook his white hair from his shoulders and turned to me. He has an impressive stature, and at the first glance, one can feel that he has a high level of self-confidence. He initially announced to me that my wife Jessica and my daughter returned to visit their Aunt Emma who is ill, and then we lifted our glasses and toasted. We are only ones who know about the numerous secrets contained within this mansion. Deeply satisfied with this knowledge, we tasted the wine.


    Lord Spencer shook his white hair from his shoulders and turned to me. He has an impressive stature, and at the first glance, one can feel that he has a


    Wir erfahren also, dass er graue Haare hat, die bis zu den Schultern reichen und eine stattliche Figur.


    Daher...ich denke, dass es tatsächlich Ozwell Spencer ist...