Beiträge von <<<Leon S. Kennedy>>>

    Naja. Nach Teil fünf denke ich ganz ehrlich sollte es noch einen SEHR guten Abschlussteil geben, in dem Umbrella oder was auch noch davon übrig sein mag, zerstört wird und sich alles zum guten wendet. Somit sollte die Storyline eigentlich abgeschlossen werden. Danach sollte Capcom sich viel mehr Gedanken um gute Remakes zu den alten Teilen machen.
    NACHDEM SIE DIE STORY GUT ABGESCHLOSSEN HABEN!

    Und so hört sichs dann ungefähr an, wenn es wieder Hoffnung gibt :D (Is net dirket ein Gedicht oder so aber naja...)


    Die Sonne ist heute für dich aufgegangen.
    Der Schatten weicht, denn du bist mein Licht.
    Du trittst aus der Dunkelheit, mit einem Lächeln.
    Einem Lächeln, das mein Herz erhellt.
    Ich stelle mich vor dich, wie ein schützender Fels.
    In der Hoffnung, das ich dir Schutz geben kann.
    Die Nacht ist nicht schwarz, wenn du da bist.
    Es ist nicht kalt, wenn du deine Arme ausbreitest.
    Denn die Wärme kommt von dir, du bist die Wärme.
    Ich will dir geben was ich dir geben kann.
    Auch wenn du weg bist, bin ich bei dir.
    Du bist tief in meinem Innern, in meinem Herzen.
    Angst, das ich dir kein Licht schenken kann.
    Das Licht das mein Leben durchstrahlt.
    Der Schatten weicht, denn du bist mein Licht.
    Ich bin dankbar, für das was du bist, das du es bist.
    Kein Gedanke, so schön wie der an dich.
    Ohne dich, denke ich an dich, auch wenn du da bist.
    Ich hoffe du siehst den Dank, das ich dich habe.
    Mein Inneres ist offen, nur für dich.
    Wenn du keinen Halt hast, suche ihn in mir.
    Meine Arme sind offen, um dich zu halten.
    Ich werde da sein, wenn andere dich verlassen haben.
    Werde warten, in der Kälte, nur um dich zu wärmen.
    Ich öffne mich für dich, um für dich da zu sein.
    Der Schatten weicht, denn du bist mein Licht.
    Und die Sonne wird heute für dich untergehen.

    Was zum Teufel hat Alice in RE zu suchen. In Extinction geht die ab wie Meister Yoda und lässt Steine und ihr Motorrad schweben. Was soll der Sch**ß? Das ist echt enttäuschend. Wirklich wertvolle und wichtige Charaktere wie Chris, Leon oder Wesker (Naja er war ja dabei hat aber erstens nicht so ausgesehn wie er sollt und war total lächerlich, ich hätte kotzen können als ich den sah) haben die wohl vergessen?! Naja die Filme gehörn echt weggesperrt. Hoffentlich macht irgendwann mal ein andrer Regisseur ne gute RE-Spiele-Umsetzung.

    Was mir auch noch sehr gut gefällt bei RE0 das einige kleine Actionparts mit eingebaut wurden. Bsp: Als Rebecca von den Egeln angegriffen wird und Billy voll Matrixmässig durch die Luft springt und im Flug die Viecher runterballert.

    So. Hab mir heute Zero von nem Kumpel ausgeliehn und muss sagen das ich von der ersten Sekunde an (das fing schon beim Intro an) begeistert war. Und irgendwie wusste ich sofort das mir dieser Teil mehr zusagt als das REmake. (Wobei ich das REmake auch wirklich super fand) Klar muss ichs erstmal durchspieln um einen entgültigen Vergleich zu haben. Aber ich finds einfach jetzt schon Klasse =)
    Die Atmo ist auch ganz anders als im REmake. Und das Zappingsystem ist auch cool. Der einzige Hacken ist, das man die Gegenstände liegen lassen muss, aber sonst is das Spiel jetzt schon der Oberhammer. Wahnsinn =)

    Zitat

    Das finde ich total übertrieben, und dann die Tatsache, das Leon gegen einen Supersoldaten im Nahkampf bestehen kann, ist lächerlich, naja ok, ohne Ada wäre er vielleicht tot gewesen aber trotzdem. (ich rede vom Messerkampf)


    Naja Leon wurde auch als Polizist ausgebildet und dann später noch als Agent der US-Regierung. Denkst du nicht da lernt er alle Kampftechniken und Verteidigungsmoves?


    Zitat

    hab ja die uncut gc version mit bonus cd mit making of vom 4. teil. die entwickler sagen da ja offen das es in eine andere spielart wird, das man stattwie bisher auf alltagsumgebungen, auf eine isolierte welt setzt
    nur wie sie meinen erzeugt das einen ganz eigenen grusel, der bei mir aber ausgeblieben is leider


    Genau das hat bei mir den Reiz in RE4 ausgemacht. Diese isolierte, kranke, psychopathische Welt. Das hat mich schon ein wenig schockiert. So fern ab von jeder Zivilisation. Keine Polizeistation weit und breit, kein Krankenhaus, keine Autos, nichts!!! Das war schon eine neue Art Horror für mich.

    Bin auch für echte Namen. Aber in RE4 sind nur die Namen geändert. Die Handgun is ne USP45 die Punisher ne P99 (vom aussehn her zumindest) und die Blacktail ne Glock? Belehrt mich wenn ich da falsch liege.