Beiträge von Lord Saddler

    Ach was Claire hat das nur auf ihre Arbeit bezogen :smiliee: Wieso wundert mich das jetzt nicht...In RE sind Beziehungen wohl den Entwicklern einfach zu kompliziert geworden, weshalb jeder Partner entweder Tod oder in seine Arbeit verliebt ist...oder einfach nur dähmlich :D

    Schade jetzt weis ich schon wie Sheva Kostüm aussehen wird...aber ich bin auf jedenfall positv überrascht steht ihr gut :D Die Bilder Zur Villa und zu den gegnern sind auch sehr gelungen und machen apetit auf mehr, aber ich darf nicht mehr so neugierig seien sonst gibts bald keine Überraschungen mehr.

    Nun bei Saddler wäre es einfach: wenn er Leon platt gemacht hätte, dann hätte halt Ada ihn kalt gemacht ;)(wenn er beide erwicht hätte, wirds schwierig ob er seinen Plan weiterführen könnte da ich mir immernoch nicht sicher bin ob er wieder Menschliche Gestalt anehmen konnte)


    Salazar wird entweder weitermutieren müssen oder bis ans ende seiner Tage an eine Wand geklebt bleiben wie ein alter Kaugummi :D


    Irving wird wohl mit seinem neuen Body seiner Zerstörungswut freien Lauf lassen bis ihn irgentjemand (vieleicht sogar Weskers Leute) ihn seinen neuen Körper kaputt machen :laugh1:


    James Marcus und Alexia werden wohl beide machen was sie am besten können: Zerströrung anrichten und die Viren freisetzen.


    Birkin wird wohl mit der Zerstörung von Raccon City ebenfalls sein Leben lassen.


    Nemesis wird wohl wieder zurückbeordert werden und später einen neuen Auftrag ausführen. (Dann sagt er U.S.A^^)


    Wesker wird natürlich Uroburos freisetzen und das Herscher Tentakelmonster^^


    Tja die sämtlichen Tyranen werden wohl entweder in der Wildnis rum machen oder irgentwann von der Army endeckt und vernichtet

    Ich bezweifel irgentwie, das Irving und Saddler die selben Plagas bekommen haben. Irving konnte nachdem er sich den Kontroll-Plags Indiziert hatte, seine Mutation nicht mehr kontrollieren und wurde sofort zu diesem riesigen Monster, während Saddler den Zeitpunkt der Mutation frei entscheiden konnte.(Ob er wieder in seine menschliche Form zurück hätte kehren können ist unklar) Aber vieleicht wusste auch nur Saddler wie mann sie kontrollieren konnte, und er hatt sein wissen halt nur noch an Birotez, Salazar und Krauser weitergegeben.

    Also erstmal hat er sich mit Uroborus selbst Infiziert, das lag nicht an der Überdosis. Das er es Kontrollieren kann, kann ich insoweit verstehen das er den Virus auf sich abgestimmt hatte(eben halt nur Leute mit überlegen Genommen können Urobrous beherschen) und vieleicht lags auch an der Tatsache das er Urbororus nicht Oral verabreicht bekommen hat(nicht in seinen Körper eingedrungen) weswegen nicht sein gesamter Körper mutiert ist. Oder vieleicht ist an meiner Theroie doch etwas wahres dran das Weskers Körper so hart wie Stahl ist :D

    Wenn ich an Weskers Stelle gewesen wäre, hätte ich sobald sie meinen Bauch berührt hätte, ihre zarten kleine Finger genommen...und sie dann in drei Teile gebrochen :D


    Tja ich finde Excella hat einfach nicht richtig reingepasst...aber trozdem fand ich wahr ihr auftritt nicht völlig daneben, denn nur Wesker als Hauptgegner, fänd ich ziemlich eintönig. Aber gut das sie das bekommen hat was sie verdient, genau wie Wesker, den ich schon seit Code Veronica tot sehen wolle :D (Ich weis, er ist cool aber trozdem ein HU******)

    So wie mein Kopf aussieht, muss ich bald schon wieder zum Friseur...
    Ich lass mir meistens immer den selben Haarschnitt machen...total langweilig eben.


    Aber ich könnte ja mal mutig seien, mir die Haare blond färben, nach hinten legen und Sonnenbrille aufsetzten...mal sehen wie ich mich als Wesker mache :D


    Aber ob ich mich das traue, werden wir erst noch sehen aber wenn ichs mach zeig ich euch mal ein paar Bilder ;)

    @ Resi


    Nehmen wir doch einfach mal mein lieblingsbeispiel die Versuchseinrichtung. Jeder sollte wissen das mann die höheren Ebenen nur mit einer einzigen Leiter erklimmen kann(wenn nicht ganz zufällig mal der Fahrstuhl unten ist), und wenn sich das gegnerische Team nun auf eben dieser Ebene befindent, und mann im Rückstand ist muss mann ja wohl zwangsweise diese Leiter erklimmen...(Gut, mann kann immernoch versuchen sie irgentwie von unten ins Visier zu bekommen aber das ist nicht umbedingt effektiv) und dann landet mann schon mal schnell in einer direkt vor der Leiter platzierten Mine, und bekommt anschließen mit ner Schrotflinte den Rest.


    Oder das Schiffsdeck ist auch ein nettes Beispiel. Oben wo es zu den beiden Rakentwerfern gehen würde kommt mann ebenfalls nur mit einer Leiter hin. Da kann mann zwar einfacher den Kontrahenten von unten beschießen aber wenn dieser über einen Granantenwerfer verfügt kommt mann meistens nie richtig zum Zug, da sich in der dort oben befindlichen Kiste ein fast unerschöpflicher Vorrat an Granaten befindet...


    Ich will nicht sagen das es unmögich ist den Gegner Trozdem noch zu erwichen, ich will eigentlich nur sagen das diese Orte einen den Sieg merklich erschweren. Aber gut, wer sagt den das ich nicht diese Orte genauso ausnutze wie jeder andere auch :D

    Joa ich finde der Versus Modus ist ne nete Idee gewesen ich wünschte nur er wäre etwas mehr als einfach die Modi "Jäger" und Gejakte" eingefügt und ansonsten alles wie beim Söldner Mode....


    Ja Kniffe kenn ich nach etwa 2 wöchigen Spielen jetzt auch schon ne menge(z.b als Chris (S.T.A.R.S) mit dem Granantenwerfer den Gegner schocken, und dann mit der Magnum draufballern) aber es gibt auch viele, die wirklich keinen Spass mehr machen und ziemlichen frust aufbauen...(Bei vielen Leven z.b. gibt es "tote" Punkte wo sich die Spieler verschanchen und beinahe unantastbar werden, weil mann nur durch ne Leiter hinkommt und dann freudig von seinen gegnern erwartet wird...) Tja und diese dinge werden halt von anderen Spielern oft brutals ausgenutzt. Auserdem scheinen viele nicht zu wissen das es noch andere Charakter als Wesker gibt^^


    Ja Teamplay ist immer so ne sache, wenn ein Team zusammen bleibt, macht es das fast unmöglich dieses Alleine zu besiegen und so passiert es nicht selten das eben dieses Team dann immer Brutal jagt auf das andere Team macht das nicht zusammen finden kann da der eine immer stirbt und wo anders wiederbelebt wird...


    Und was ich wirklich am allernervigsten von allen finde ist wenn Leute ein Headset haben. Viele halten sich wenn sie jemanden mal töten oder gewinnen immer für sooooo toll und ziehen über die Verlierer her(Auserdem scheinen viele ne abneigung gegen Deutsche zu haben, ich zumindest werd ziemlich häufig aus Sitzungen einfach rausgeworfen ohne ersichtlichen grund XYX)


    Zusammen gefaßt kann ich sagen das es zwar ne nette idee ist und auch einiges an Spass macht, aber mann erkennt irgetnwie das das Spiel nicht auf sowas fokussiert wahr...

    @ Exkalibur


    Vieleicht hab ich mich etwas unklar ausgedrückt... wahrscheinlich bringt dich der Satz "Wie kann mann das besser finden" von mir auf die Palme, ich muss mich korigieren denn der satz wahr nur auf die Atmo, den Horror bezogen und NICHT auf das Spiel selber. Das hätte ich vieleicht noch dazuschreiben sollen sorry ;)


    Ich bin auch kein bisschen Grafik verwöhnt, mein Liebingsspiel ist Zelda Ocarina of Time was Grafisch heute auch schon bei weitem nicht mehr auf dem neusten Stand ist aber so wie du das ausdrückst könnte mann RE auch einfach komplett durch Strichmänchen ersetzten und selbst das würde den Spielspass nicht trüben...
    Sorry, aber so hat das für mich geklungen.


    Und ich kann mich auch nicht erinnern das ich irgentwie geschrieben habe das die Story vom Remake beser sei als vom Original, was auch kompletter Blödsinn wäre da beide die Selbe haben^^ Das Remake hat diesbezüglich nur ein paar mehr Elemente mehr nicht. Das als neue Story zu bezeichnen halte ich für völlig übertrieben. Und das ein Remake ein paar neue Elemente hat, ist ja auch wirklich nichts schlechtes sondern eher was positivies, denn ein Spiel einfach nochmal mit neuer Grafik zu spielen würde mir auf dauer auch keinen Spass machen...


    So das reicht jetzt auch erstmal, eigetlich wollte ichs bei meinem letzten Post belassen aber dein Satz "Wie alt bist du denn?" hat mich bewogen nochmal meine meinung Grund tuhen zu müssen. Ich diskutiere eigetnlich nie auf dem höchsten Nivau (wer meine posts liest weis was ich meine :D) aber das klang von dir einfach so als würdest du denken das ich Qualität nicht erkennen kann.(Keine Sorge ich nehms dir nicht übel)


    Also einfach nochmal zusammen gefaßt: Ich habe NICHTS gegen das Original und ich finde das es wirklich gutes Spiel ist. Aber ich finde das das Remake (wie so schön von Christan jung beschrieben) einfach ein schöner aufpolierter Diamant ist der noch ein bisschen heller leuchtet.

    Oh ja mehr RE ist immer gut :D
    Ich hoffe allerdings das mann das auch einfach runterladen kann und nicht jetzt extra wieder neu kaufen muss...da hätte ich nähmlich überhaupt keinen bock drauf.(wenns ein kostenplichtiger ist es okay ich mein nur ich hab keine lust mir jetzt schon wieder RE5 komplett zu kaufen nur wegen ein paar mehr inhalten.)


    Ich hoffe es wird endlich ein paar neue Kapitel geben, am besten welche die in der Vergangenheit spielen. Ansonsten wären noch ein paar mehr Söldner Charakter klasse(Leon, Krauser, Ada oder wenns RE5 seien muss: Josh) und endlich ein paar mehr Level.


    @ T-Vairus


    Die News hab ich 2 Minuten nach absenden des Posts gelesen^^

    Ich kann mich nur nochmal wiederholen...außer bei dem Remake und einzelne Stellen bei der erscheinung des Nemesis im dritten Teil hab ich mich wirklich fast nie erschreckt. Aber bei der Atmo muss ich euch recht geben(das Polizeirevier in RE2 mitten in einer Zombieverseuchten Stadt...einfach herrlich^^) die wahr wirklich erstklassik.


    ExkaliburII


    ich hab das Original nicht gezockt...das muss ich gleich mal am beginn sagen aber ich hab mir Videos, speedruns e.c.t. bei Youtube angesehen und ich verstehe wirklich nicht wie mann das besser finden kann als das Remake. Ich kann verstehen wenn mann als Nostaliker lieber das Original zockt aber wegen guter Grafik auf das Remake scheißen^^ ne da hab ich kein verständnis für. Die Grafik wahr mit der hauptgrund weshalb ich überhaupt Angst und dieses beklemende Gefühl gehabt habe und ansonsten wurde ja nichts großartig verändert, sondern nur verbessert(Villa ist etwa in drittel größer).


    Ich wollte hiermit niemanden beleidigen die das Original gut finden, sondern nur meine meinung posten. Es gibt ja bestimmt genug Leute hier die das Remake genau so gut finden wie ich :)

    Joa Wesker in Schwarz ist mein Favorit :D


    Aber ich gehöre eigetnlich zu denen die mit allen gernen spielen, selten mach ich 2 Spiele mit ein und den selben Charackter weils mir dann zu eintönig vorkommt.


    Da wir grad bei Wesker sind...ich weis das mann R1 drücken muss damit er beim speeden den tritt ausführt allerdings sehe ich häufig Leute die mehrfach in verschiedene Richtungen rennen ohne zu pausieren und ohne Energie zu bezahlen...weis jemand wie das geht?

    Sorry das ich den Thread nochmal hochziehe aber ich will jetzt nicht extra einen neune Thread dafür aufmachen... Also es geht zwar nicht um die S.T.A.R.S Pistole aber um Wesker^^


    Nähmlich hab ich gesehen das mann mit Wesker in dem Söldner Mode Superschnell rennen kann, wie das geht ist mir bewußt aber ich hab auch gesehen wie jemand Gegner währenddessen den Kopf wegetreten hat und ich wollte mal wissen wie das geht weil bei mir rennt er die nur um...