Beiträge von Nenya

    Paul W.S. Anderson wird wieder das Drehbuch beisteuern.

    Dabei kann ja wieder nur totaler Schrott rauskommen. :D
    Und Alice habe ich langsam aber sicher auch satt, die wird von FIlm zu Film unerträglicher (genauso wie Milla) und arroganter. Auf Ali Larter könnte ich ehrlich gesagt auch verzichten, die Frau ist eine absolute Fehlbesetzung als Claire.


    Ich hatte eigentlich immer gehofft, dass die Anderson FIlme irgendwann in der Versenkung verschwinden und dafür richtige Resi-Filme von kompetenten Drehbuchautoren geschrieben und gedreht werden - also Horrorfilme, die sich an der Story der Spiele orientieren und bitte ohne durchgeknallte Ninjagirls, die durch die Gegend fliegen.

    Das Thema ist zwar schon ein wenig eingerostet, ich habe aber ein sehr interessantes Interview von Mill Jovovich über die ResiFilme gefunden.
    Die Kurzzusammenfassung von areagames:


    Das Orginal findet ihr auf http://www.computerandvideogames.com/article.php?id=283593 .
    Interessant finde ich die Tatsache, dass Milla Jill spielen wollte, Paul W.S.Anderson aber meinte nur, dass Jill zu wenig bekannt dafür wäre:

    Zitat

    Yeah, but people don't know who Jill Valentine is. Only a small group of people play this game and there's a potentially huge audience out there.


    Es ist wirklich traurig, dass diesem Mann die Verantwortung für die Verfilmung übertragen wurde. :crash1:

    Spiele:
    Resident Evil 0 (Wii,GC)
    Resident Evil Remake (Wii,GC)
    Resident Evil (PS1)
    Resident Evil Directors Cut (PS1)
    Resident Evil Deadly Silence (DS)
    Resident Evil 2 (PS1)
    Resident Evil 3 Nemesis (PS1)
    Resident Evil: Code Veronica X (PS2)
    Resident Evil 4 Uncut (PS2)
    Resident Evil 5 Steelbook (PS3)
    Resident Evil 5 Gold Edition (PS3)
    Resident Evil Umbrella Chronicles (Wii)
    Resident Evil Darkside Chronicles (Wii)


    Filme:
    Resident Evil
    Resident Evil: Apocalypse
    Resident Evil: Extinction
    Resident Evil: Degeneration


    Bücher:
    Resident Evil: Archives :thumbs5:
    Resident Evil: Die Umbrella Verschwörung
    Resident Evil: Caliban Cove – Die Todeszone
    Resident Evil: Stadt der Verdammten
    Resident Evil: Das Tor zur Unterwelt
    Resident Evil: Nemesis
    Resident Evil: Code Veronica
    Resident Evil: Stunde Null
    Resident Evil: The Umbrella Chronicles Teil 1
    Resident Evil: The Umbrella Chronicles Teil 2


    Figuren:
    Chris Redfield Statue
    Jill Valentine Statue
    Leon S. Kennedy Statue (RE4, RPD)

    RE 0:
    Rebecca: Billy... Lieutenant Coen.
    Billy: So, you seem to know me. Been fantasizing about me, have you? :laugh1:


    RE:
    Barry (zu JIl)l: That was too close. You were almost a Jill sandwich!
    (Okay, dieser Spruch ist im RE-Universum schon richtig Kult ^^)


    RE 3:
    Jill: September 28th, daylight. The monsters have overtaken the city. Somehow, I'm still alive...
    It was Raccoon City's last chance. My last chance. My last escape.


    RE 4:
    Krauser: What is it that you fight for, comrade?
    Leon S. Kennedy: My past I suppose.
    Krauser: Hm, Umbrella!


    RE 5:
    WEsker (nach dem Kampf gegen Jill und ihn): I expected more of a challenge from you. How dissapointing. :D


    Wesker: I should have killed you years ago, Chris.
    Chris: Your mistake. It's OVER, Wesker!
    Wesker: Over? I'm just getting started.

    Definitiv Wesker (S.T.A.R.S) und Jill (BSAA). Jill hat richtig gute Kombos drauf und ist sehr schnelle und Wesker ist sowieso der Hammer. :thumbs5:
    Chris (Safari) ist auch noch ganz akzeptabel. Mit Sheva hingegen komme ich überhaupt nicht klar.

    Momentan bei 85 Stunden.
    Wird aber noch deutlich mehr, weil ich das Spiel noch weiter auf Profi durchspiele (bin momentan im Marschland) und später dann alle Charaktere bei den Mercenaries freispielen will.