Beiträge von bacita

    Dann müsste man sowas auch in der RPG Beschreibung einbringen.
    Mit so dürftigen Informationen wie es zum Play gab, darf man sich nicht wundern wenn sich andere User auch noch Zusatzfähigkeiten ausdenken.


    CJs Idee wäre ein doch ein Kompromiss.



    Zitat

    zudem gibts in re keine vampire.....also wird es sie auch nicht in meinem play geben >.< sry


    Epic Fail.
    Sagst du ausgerechnet zu unserem lebenden Resident Evil Wiki :laugh1:

    :laugh1: :laugh1: :laugh1:


    Armer Jay..da hat er ja noch Glück im Unglück gehabt,aber bei diesem Klasse Cosplay kann man es der verschreckten Person nicht übel nehem, dass sie die Polizei gerufen hat. ;)


    Preis und Gewinne sind aber auch mehr als gerechtfertigt und bestimmt Entschädigung genug..:D

    Die Western Flinte bekommst du wenn du im Modus "schweres Spiel" 5 Mal im Laufe des Spiels gegen Nemesis gekämpft hast.
    Zuerst bekommst du die Bauteile für die Pistole, dann ein Erste-Hilfe Set und dann zwei Bauteile für die Flinte.
    Die beiden kombinieren und du haste die Flinte.



    Nach dem ersten Durchspielen kannst du ein neues Spiel starten und hast den Boutique-Schlüssel.
    Wenn du dir im Bonusgame (nach einmaligen Durchspielen freigeschaltet) die Bonuswaffen kaufst kannst du diese bei jedem neuen Spiel, dass du über deinen Speicherstand abrufst verwenden.


    Doe beiden find ich auch gruselig schön..wobei das Guardhouse Theme eher klassisch gruselig ist und das Outbreak Main Theme eher in die beklemmende Richtung geht.

    Zitat

    Original von White Umbrella
    der bär hat auch einen namen....gene >_>


    Das wollte ich gestern auch schon schreiben :laugh1:


    Perfekt getroffen unser 4Chan Maskottchen Lolihunter xD

    Zitat

    Ps: Bitte nicht auf die Rechtschreibung oder Grammatik achten.


    Auf die Rechtschreibung und Grammatik solltet IHR schon achten.
    Nicht jeder ist 100% fehlerfrei aber Sätze wie


    Zitat

    Mit seiner schicken Boxershorts wo Sheva zum Geburtstag geschenkt hat.


    lassen die Geschichte doch sehr sehr grottig und schlecht wirken, sind anstrengend zu lesen und nicht sonderlich einladend die Geschichte zu verfolgen.
    Kleiner Tipp: Sucht euch einen Betaleser :)

    Auch wenn es mich selbst unglaublich freuen würde noch ein Hunk Szenario zu haben glaub ich daran mal nicht, immerhin wurde in UC schon "The 4th Survivor" erneuert.
    Eher unwahrscheinlich wäre, wenn man ein Szenrario über ihn aufbauen würde was auf seinem Training in Rockford Island oder dem Brief an Ashford (der mit der beschwerde über den Transport der Kapsel) basieren würde.


    Ein Sherry Szenario halte ich ebenfalls für abwegig. In RE2 ist das Görschon unbewaffnet durch die Gegend gelaufen, da kommt doch sehr beknackt daher wenn man jetzt ein Szenario spielen kann in welchem Sherry mit ner Shotgun Licker abknallt.
    Sherry wird sicherlichl in Kombination mit Claire auftreten.



    Das der Inhalt von RE2 für die Kapitel gekürzt wird ist wohl klar, aber die wirklich relevanten Sachen werden wohl drinne bleiben und dementsprechend wird es bestimmt auch so ziemlich alle "großen" Mutationen als Zwischen- und/oder Endgegner eines Kapitels/Stage geben.

    Find die Personenauswahl sehr unspäktakular...4 Personen in verschiedenen Outfits..für die Herren nochn bisschen Fanservice, für die Damen der Standard an Anabolika und Supercoolnes...
    Haut mich jetzt nich wirklich um...

    Zitat

    Original von AngelS Wesker
    Also mal im ernst...
    Die kleine Schrift sind Privatgespräche. Ist es jetzt üblich zu lauschen? ?!
    ;) :P


    Datenschutz und Privatsphäre ist nicht...was glaubt ihr wieso bei euch immer Quelle,Tele2 oder sonstige Telefonvertreter anrufen, Prospekte für Kaffefahrten im Briefkasten liegen und euer Posteingang voller Mails mit Angeboten von Potenzpillen, Penispumpen und E-Cards ist.


    Und was glaubt ihr wieso ich seit letzter Woche nen fetten X5 fahre..:D

    Dan DeChant erinnert mich mal ganz doll an den Tentakeltyp zumindest war es gerade mein erster Eindruck als ich das Artwork sah, dass der das ist.
    Glatze, bullige Gestalt, er besucht das Dorf als erstes, (ACHTUNG SPEKULATION) vllt ein Indiz auf eine voran gegangene Infektion, immerhin wissen wir noch nichts über diverse Inkubationszeiten von den im Spiel vorkommenden Erregern).

    So wie ich das gesehen hab ist nirgends ersichtlich, dass der glatzköpfige Tentakelkerl ein altbekannter Charakter ist.
    Die Szenen scheinen einfach etwas unvorteilhaft gewählt oder das genaue Gegenteilist der Fall.
    Die Leute wollen die Pferde scheu machen und Diskussionen und Spekulationen anzetteln...jedenfalls wirkt es....

    Zitat

    Original von albertweskerswife
    ja das liegt daran das ihr alle sch**** ignoranten seit, die für nichts offen sind, nur weil es nicht 100% von irgendwem bestätigt wurde.
    Spätestens wenn das spiel raus kommt werd mas sehn wer recht hatte. außerdem war es auch nur eine theorie von mir und keine tatsache!


    Jetzt werd hier mal nicht ausfallend und mankier nicht den Dicken.
    Sowas kann ich absolut nicht leiden und wenn ich sowas nochmal mitbekomme gibts gibts ne Verwarnung.


    Die Leute hier haben nach einer Quelle gefragt die du wenn du ein Thema eröffnest und großspurig behauptest du hättest den Topicinhalt irgendwo gelesen auch mitposten solltest.
    Solange du nicht die Quelle verlinkst wird dir hier kein Schwein glauben, weil ohne Beweis kann ich auch behaupten Birdwoman ist Prinzessin Peach die aufgrund von sexueller Belästigung zu Capcom gewechselt ist....

    Schönes Bild :)
    Und wenn ich recht sehe hast du sogar meinen Tipp fürs Schatten zeichnen berücksichtigt..hm?
    Was das ganze Bild vllt noch verbessern würde wären ein paar Farbakzente.
    Wie for(n)ever schon meinte wirkt der Rand etwas kahl..auch wenn die Blätter bis zum Rand gehen.
    Färbe doch ein paar von denen grün ein..:)