RE5 DLC #2 Trophies bekannt

  • Gestern wurden die Trophies für die beiden kommenden DLC's Lost in Nightmares & Desperate Escape bekannt gegeben.
    Für diese muss man grösstenteils die neuen Kapitel (mit einem S-Ranking) beenden.


    - 8
    - 2


    Hier die Liste aller Trophies:


    Must've Got Lost - Complete "Lost in Nightmares" on any difficulty setting.


    It's Just a Bad Dream! - Complete "Lost in Nightmares" with an S rank.


    Night Terrors - Complete "Lost in Nightmares" on Professional


    Kung Fu Fighting - Inflict a set amount of damage to Wesker in "Lost in Nightmares."


    Wish Upon a Star - Destroy all 18 of the Score stars found throughout "Lost in Nightmares."


    Getaway - Complete "Desperate Escape" on any difficulty setting.


    The Great Escape - Complete "Desperate Escape" with an S rank.


    Run the Gauntlet - Complete "Desperate Escape" on Professional.


    Way of the Warrior - Defeat 150 enemies singlehandedly in one playthrough of "Desperate Escape."


    Shoot the Messenger - Defeat 3 Agitator Majini in one playthrough of "Desperate Escape."


    [SIZE=1]Quelle: ps3trophies.org[/SIZE]

  • Zitat

    Original von Iron_Maiden
    Was mich aber stutzig macht ist Way of the Warrior. Muss ja ein ordentlicher Gegnerandrang da sein, um auf 150 Gegner zu kommen.


    Nuja stimmt schon, aber wenn Sie z.b. einige von diesen Spinnenviechern drin haben, dann ist man, glaub ich auch recht schnell bei 150 ;)

  • Die einzigen, die etwas schwere sein würden, wären die "Auf Profi Durschpielen" Erfolge. Die waren ja auch im normalen Game nicht ganz ohne :/.


    Ich bin die ganze Zeit am überlegen, wer im Lost In Nightmares Szenario (Laut XBL-Marktplatz auf deutsch: In Albträumen Verloren) rechts- und linksseitig ist. Weil normal sind ja beide rechtsseitig. Man hab ich Probleme xD

  • Zitat

    Original von ClaireValentine
    Die einzigen, die etwas schwere sein würden, wären die "Auf Profi Durschpielen" Erfolge. Die waren ja auch im normalen Game nicht ganz ohne :/.


    Ach mit nem guten Coop-Partner fand ichs ziemlich easy, mit der KI natürlich schon etwas knackiger