RE Afterlife - Anderson führt wieder Regie

  • Und wieder gibt es etwas zu Resident Evil: Afterlife, dem vierten Film von Paul Anderson zu berichten.


    Während Anderson beim zweiten und dritten Film den Regiestuhl jemand anders überlies und selbst nur die Drehbücher beisteuerte, wird er beim vierten Film wieder persönlich Regie führen.


    Quelle: IGN


    Passend dazu hat IGN auf der San Diego Comic-Con mit Herrn Anderson gesprochen. In dem kurzen Interview bestätigt der wete Herr Regisseur, das wieder einige Charaktere aus den vorherigen Filmen und den Spielen vorkommen werden. Interessant ist auch, das Anderson sich größtenteils vom aktuellen RE-Teil "Resident Evil 5" inspirieren lies.


    Das ganze Interview seht ihr hier.

  • Also kommt auf jeden Fall Chris Redfield vor :rolleyes: , dann noch leon und Ada und dann haben wir ja fast schon alle.... denken die, die tun uns nen gefallen wenn die unsere Lieblingscharas so verwursten!?

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°

  • Naja, so viel kann das ja mit RE5 nicht zu tun haben, weil es ja laut EXTINCTION eh fast keine Menschen mehr gibt. Vielleicht wird ja jetzt die Arktis entvölkert, wer weiß? :laugh1:


    Ich weiß nur eines der Film wird wieder so was von schlecht, dass man vor lauter lachen weinen muss. ;(

  • Oh mein Gott micht noch so ein Film :laugh1:
    Der 3 war ja schon unglaublich schlecht und jetzt wollen die einen 4 machen obwohl es kaum noch Menschen auf der Welt gibt.
    Und wenn die sich wirklich an Resi 5 orientieren wollen nehmen sie hoffentlich nicht den Wesker aus dem 3 Resi Film :laugh1:

    Spiele im Moment:
    BFBC2, Resident Evil 5 Söldner Treffen
    Warte auf:
    Resident Evil PSP, Monster Hunter Tri



    PSN:CHUCK_NORRIS94

  • Zitat

    Original von Chestburster
    Wie es aussieht, kommt da wieder ein amüsanter Zombie-Klamauk auf uns zu. :laugh1:


    Das Ding wird dann wieder für 3 Euro in der Videothek meines Vertrauens gekauft. :laugh1:


    Du hast ja ne interessante art,wie'se Schmerzen verarbeitest :laugh1: .


    Ne aber Spass beiseite,naja lassen wir den (guten) Mann mal machen.Mal ein Tipp Herr Anderson:"Das Script von Romero wartet noch.....

  • Zitat

    Original von Tyler Durden
    Mal ein Tipp Herr Anderson:"Das Script von Romero wartet noch.....


    Aber das geht doch nicht, Tylerlein... :rolleyes:
    Das würde doch diese ganze, tolle Story, die der Herr Anderson da aufgebaut hat, ad absurdum führen.
    Dann hätte der doch diese drei Meisterwerke völlig umsonst gemacht. :rolleyes:

  • Zitat

    Original von AngelS Wesker


    Aber das geht doch nicht, Tylerlein... :rolleyes:
    Das würde doch diese ganze, tolle Story, die der Herr Anderson da aufgebaut hat, ad absurdum führen.
    Dann hätte der doch diese drei Meisterwerke völlig umsonst gemacht. :rolleyes:


    EGAL!! XYX :laugh1: .Ich brauch das halt für meinen Seelenfrieden :laugh1:


    B2T


    Ne aber ernsthaft wat soll da noch kommen????....nur weiteres gewurschtel...ich ahne es :verwirrt2:

  • Ich hab die anderen auch mehr als Komödie gesehen. :rolleyes:
    ...Okay, vielleicht Tragikomödien... immerhin hat man ja doch immer im Hinterkopf, das die Filme echt gut hätten werden können. ...Und das finde ich schon doch sehr tragisch. :laugh1:
    Aber im Kino tu ich mir das nicht an... Ist mir dann doch keine 7,50€ wert. :rolleyes:

  • Mhm, Teil 1 fand ich eigentlich ganz gut.
    Teil 2 hätten sie viiiiel besser machen können. Teil 3 war leider nicht so gut^^
    Und TEil 4? Na ja...Wenn sie Wesker wieder einbauen, dann bitte einen anderen Schauspieler*g* Der im 3.Teil hat nicht gepasst.


    Angucken werd ich mir den Film aufjedenfall. Ich gebe die Hoffnung niemals auf xD
    Vllt wird Teil 4 besser als 3 und 2 ^^