RE 5 DLC's in Zukunft - Eure wünsche ?!

  • Also ich fange dann mal an :D ich hoffe sehr darauf dass die nen dlc machen ( das denke ich würde auch in deutschland erhältlich sein wenn die sowas machen wollen ) wo man mit leon spielen könnte + mit ihm eine neue map ! Noch cooler wäre wenn die mit der zeit weitere charaktere als dlc anbieten könnten wie claire , ada , jill vlt mit ihrem RE3-Köstüm etc. und viele weitere maps für den söldner modus

  • ein zusatz kapitel ala Assignment Ada / Seperate ways
    wäre endgeil... :thumbs5:


    tja, was noch ???


    Jill´s S.T.A.R.S / RE 3 outfitt :thumb3:


    vielleicht alle BSAA Member ( Josh, Dechant, Kirk usw. ) für MERC / VS Mode....

    Nerede Baris orada Savas


    Das Wertvollste im Leben ist die Zeit...
    Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen...

  • Mhm ich hätte da auch was,
    Die Waffen im Soldner-Modus also die Pistolen "Px4" und die Pistole von Wesker seine "Samurai edge"! Das man die auch in der Story kaufen kann!


    Weil ich finde die Pistolen-auswahl in der Story ist nicht gerade toll!, Weil ich finde die "M92R" ist totaler Müll und auch "SIG P226" ist nicht gerade der große renner!


    Also was ich allgemein sagen will ist das Capcom mit einem neuem DLC auch ruhig einige neue Waffen einbauen kann, denn ich finde das manche Waffen einfach die selben sind z.B:


    Die "Jail Breaker" und die "Hydra" sind totel gleich nur das die "Hydra" stärker ist und weniger Munition mit nehmen kann
    (Das mit der Munition ist nicht gerade so wichtig wenn man mit Unendlich schuss spielt!)

  • Ich denke, ein neues Kapitel "Das Schloss" wäre ein perfekter DLC für RE5. Grundsätzliches existiert bereits, man müsste sich wenig neues ausdenken, das ganze nur erweitern, eine Koop Möglichkeit ist auch vorhanden und man könnte mal wieder mit Jill spielen (oder als Jill). Das Schloss-Kapitel bietet eigentlich die optimalsten Voraussetzungen für einen DLC und ich würde ihn ohne Umschweife kaufen.


    Weiteren DLC, am besten direkt mit drin:


    - neue Kostüme


    - die Möglichkeit Sheva auf der linken Seite zu spielen


    - Söldnercharaktere auch im Singleplayer einzusetzen


    - viele, viele neue Figuren und sonstiger Schnickschnack (ein paar altertümliche Schießprügel wären nett) und wenn man in Zukunft Figuren kauft, dann investiert man Punkte und man bekommt zufällig eine Kugel (so wie bei Super Smash Brothers, das hatte wirklich Stil)

  • Wieso sollten in dem Schloss keine Zombies drin sein? Nicht zu vergessen, man kann immer noch reale Menschen nehmen, ich wüsste allerdings nichts was gegen Zombies auszusetzen wäre, immerhin geht es um Spencer und Wesker, wieso sollten sie überall ihre "minions" haben, nur dort nicht?

  • Modern? Ist doch keine neue Erfindung, ich würde es sogar begrüßen, das wäre endlich einmal nachvollziehbarer. Aber wenn ich mir ansehe, wie schon die Las Plagas doch gehorchen, warum soll das im Spencer Anwesen anders sein? Zudem, Sheva und Chris haben gegen eine Armee gekämpft und hatten am Ende keinen einzigen Kratzer davongetragen und sie sind alles andere als leicht durchspaziert.

  • Ich bin mir eigtl. ziemlich sicher, dass keine weiteren DLCs folgen werden, würde mir aber ungemein


    - neue Mercs-/VS-Charaktere
    sowie
    - zusätzliche Bonus-Outfits
    wünschen.


    Mit Claire den Mercs/VS rocken, arghh wäre das goil. *träum* :kiss:

  • Ich wünsche mir keinen weiteren DLC. Warum ?


    Ganz einfach:


    Capcom wird bedacht haben, dass man in Zeiten Onlinefähiger Konsolen Extras wie z.B Seperate Ways oder Assignment Ada (RE4) nicht gleich mit aufs Spiel packen muss.


    Konsequenz: In einigen Monaten werden uns ähnliche Extras wie die oben aufgeführten für RE5 als "exklusiver" DLC nachgereicht. Kostenpunkt: Sicher um die 20 Euro (1600MS Points) ;)


    Also: Nö, kann Capcom gerne behalten.


    Und nun kommt mir nicht mit "RE5 hatte doch schon genug Extras sei nicht so gierig"


    Betrachten wir RE4 seinerzeit (vonmiraus nur die GC Version) gab es auch da Assignment Ada, Mercenaries, Kronkorken/Figuren, Profi Schwierigkeitsgrad, Bonuswaffen, Bonuskostüme etc .... :>

  • mir reichen ein paar alte charakter zu.wie hunk barry rebecca und sonstige figuren aus re. zumindestens einen tex download oder film download fürs spiel was so eben mit den ganzen anderen charas passiert ist. vielleicht auch eine bis zwei stage mit josh zu sopielen weil er ja auch ne rolle in re 5 hat.

  • Hm, am Ende vom Spiel sieht man ja Jill und Josh, die sich anscheinend getroffen haben, um Chris und Sheva zu helfen.
    Wär doch 'ne nette Idee, wenn man den Weg der beiden nachspielen könnte, bis sich die 4 letztendlich im Hubschrauber wiedersehen ...
    So 'ne Art Minispiel, wie's bei RE4 mit Ada der Fall war. Wär mal was Nettes.

  • Zitat

    Original von for(n)ever
    Hm, am Ende vom Spiel sieht man ja Jill und Josh, die sich anscheinend getroffen haben, um Chris und Sheva zu helfen.
    Wär doch 'ne nette Idee, wenn man den Weg der beiden nachspielen könnte, bis sich die 4 letztendlich im Hubschrauber wiedersehen ...
    So 'ne Art Minispiel, wie's bei RE4 mit Ada der Fall war. Wär mal was Nettes.


    beste idee.


    ich hät nur gern ein update und zwar ne eigene rangliste für zeiten die im solo gespielt wurden und eine für coop.