RE4-Wii-Version: Deutscher ist Weltrekordler

  • 1 Stunde, 42 Minuten und 27 Sekunden. Soviel Zeit braucht Boardmoderator [URL=http://www.resident-evil-virus.de/wbblite/profile.php?userid=547&sid=]umb[/URL], um eine Dame über 30 klarzumachen und in genau der selben Zeit hat der Deutsche Robert Brandl jetzt die Wii-Version von Resident Evil 4 durchgezockt. Das ist neuer Weltrekord. Die alte Bestzeit lag bei 1:43:47. Und da hatte der Spieler Tomi Salo die Abschnitte auch einzeln in Angriff genommen, Brandl zockte das Game am Stück durch. Quelle: [URL=http://www.videogameszone.de/aid,679532/Resident-Evil-4-Wii-Weltrekord-LIVE-Wir-habens-geschafft/News/]Videogameszone[/URL] [URL=http://img18.imageshack.us/my.php?image=rekordresidentevil4wiir.jpg][IMG]http://img18.imageshack.us/img18/8230/rekordresidentevil4wiir.th.jpg[/IMG][/URL]

    "Every normal man must be tempted, at times, to spit upon his hands, hoist the black flag, and begin slitting throats." - H.L. Mencken

    2 Mal editiert, zuletzt von Genesis ()

  • [quote][i]Original von Christian Jung[/i] Alleine für den Messerkampf mit Krauser brauche ich unter Umständen 2 Stunden.[/quote] Ist nicht dein Ernst? Du redest doch von der Sequenz mit den QTE, oder?
  • Ja, die bekomme ich einfach nicht hin, dass ist auch der Grund warum ich es nur 2x durchgespielt und dann keinen Bock mehr drauf hatte. Back to Topic: Hat er auch mal normale Waffen genutz oder erfährt man darüber echt nix? Ich sollte mir echt Mal die Quelle angucken. :laugh1:
  • Wo liegt den das Problem an dieser qte? O_o Volle Konzentration in solchen Sequenzen und schon klappt das! Und zu dem Weltrekord: Feine Leistung, allerdings beeinträchtigt durch das nutzen von Glitches... Find ich persönlich net so toll :>
  • Aus den Kommentaren: [quote]Zum Speedrun: Das war Single-Segment mit allen Bonuswaffen, also Chicago Typewriter, Raketenwerfer und diese Strahlenwaffe. Außerdem bekam das Mädel diese nervige Ritterrüstung verpasst. Nervig wegen der Schrittgeräusche... klonk, klonk, klonk....[/quote] Gespielt wurde außerdem mit dem Gamecube-Controller. Glitches wurden auch verwendet. Und bevor jetzt das Geschrei losgeht: 1. Glitches sind ein ganz normaler Teil jedes Speedruns. Alleine sie zu finden und gut zu nutzen kostet schon ordentlich Vorbereitungs- und Übungszeit. 2. Wer denkt, das wäre easy, kann es ja mal selbst probieren. :P Die zu schlagende Zeit steht oben.

    "Every normal man must be tempted, at times, to spit upon his hands, hoist the black flag, and begin slitting throats." - H.L. Mencken

  • [quote][i]Original von Domme[/i] Ich möchte mal die beste Zeit eines Knife (Pistol) only Run ohne Glitches wissen. Auf Profi! :D[/quote] Drei Monate, ohne wirklichen Schlaf und mit einer Nahrungstransfussion! Danach hat man Nervenstränge wie Drahtseile! Da brauchts dann keine Gitarre mehr, zupf auf deinen Nerven rum!
  • Cool respekt an den jenigen... :thumb3: Mal sehen wann sich das bei RE5 nen bissl ändert... soweit ich das letzt mal geguckt habe sind das so gut wie nur Japaner xD

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°

  • ist zwar echt grass das man es in so einer kürze durchspielt aber irgendwie nervt es. mit unendlich ammo kann ich auch durchspielen und durchrennen. es müsste zwei rekorde geben einmal mit unendlich amoo und einmal normal. dan sieht die sche mit der zeit auch anders wahrscheinlich aus.
  • [quote][i]Original von Christian Jung[/i] Ja, die bekomme ich einfach nicht hin, dass ist auch der Grund warum ich es nur 2x durchgespielt und dann keinen Bock mehr drauf hatte. Back to Topic: Hat er auch mal normale Waffen genutz oder erfährt man darüber echt nix? Ich sollte mir echt Mal die Quelle angucken. :laugh1: [/quote] krauser is in dem kamp sogar mit dem messer so knapp an einer minute zu besiegen. hatte mal nen video dazu auf youtube gesehen. finde es bloss nicht grad ?( am anfang hab ich krauser auch gehasst. der kampf ging mir aufn sack aber wenn man weis wie gehts relativ flott habe die leute die zu mir gesagt ham, versuchs doch mal mit dem messer, ausgelacht weil zu schwer aber es geht sogar einfacher und schneller mit dem messer als mit schuss waffen b2t: naja bin kein freund von speedruns. ich spiele ein spiel lieber in ruhe durch. habe ich bei jeden resident evil so gehandhabt. rang etc is mir da pupsegal
  • Respekt an den Jungen, dafür hat er aber bestimmt keine Freundin und braucht bei einer Frau bestimmt dreimal solange wie ein normaler Mensch;)

    More and more I find myself wondering, if it's all worth fighting for. Maybe one day I'll find out.


  • Solang ich kein Video gesehen hab, glaub ich's nicht. Vor Allem, weil's n Single-Segment ist. Ich renne selbst teilweise RE4. Nicht wirklich professionell, aber ganz akzeptabel. 1:42 ist richtig, richtig gut, auch wenn RE4 imo ein Spiel ist, bei dem man noch 1:40 draus machen kann, dafür braucht man aber Glück ohne Ende und viele Segments. Wenn er den Endloswerfer genommen hat, hat er irgendwas falsch gemacht. Der Spezial-Raketenwerfer war wohl der rote aus dem Endkampf. In einem Spiel, in dem man mit >15 Segmenten nicht komplett perfekte Speedruns schafft, bin ich gegenüber einem Single-Segment-Run, der das ganze um eine Minute zwanzig schlägt (eine EWIGKEIT beim Speedrunnen), sehr skeptisch. Es ist schon klar, warum auf SDA nur Video-Runs aufgenommen werden...