Freischaltbare & versteckte Goodies, Tipps & Tricks, Hilfe bei Gegnern

  • Kennt sich einer mit dem Langbogen für Sheva aus ^^
    Wenn ich Sheva nur den Langbogen geben aber nicht mit ihr spiele, benutzt die diesen dann auch und trifft die dann damit auch was ? Hat ja kein Zielvisier des Teil hab ich gelesen ^^


    Wäre cool wenn jemand das weiß :P

  • @ wolle_21


    Ist das der Schatz im Kapitel 6-1 ?


    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber bevor es zu dieser "Käfig-Falle" geht, musst du dich umdrehen wenn du die Leiter hochgeklettert bist und da steht einsam ein Majini (der lässt dann einen Schatz fallen).



    @ Austin89


    Nehm ihr einfach alle Waffen weg und lass sie mit dem Bogen schießen, treffen wird sie schon was. Ansonsten kannst du auch selber mit ihr spielen und den Langbogen benutzen.

  • Zitat

    Original von wolle_21
    Mir fehlt noch ein Schatz.. undzwar der, den man auf dem Schiffsdeck findet (Topas Oval oder so). Im LB steht, dass ich am Anfang 3 Gegner oder so töten muss.. bekomm ich abr nicht hin. Kann mir einer helfen ?


    Hab ich zwar schonmal geschrieben aber was solls, Kletter am anfang auf den mast nach GANZ oben und snipe die typen GANZ OBEN AUF DEM KRAN IN DER FERNE weg, dann da wo der käfig kommt einfach die leiter hoch und voila der schatz liegt da^^

    Every day humans come one step closer to self destruction! I´m not destroying your world, i´m saving it!

  • Sniperrifle soll ja für Sheva die beste Waffe sein nur welche von den Rifles?:<
    Bei mir läuft sie der Zeit mit der aller ersten Rifle rum die man bekommen kann, aber ist es auch die beste fü sie?


    Wie funktioniert das eigt mit unendlich Munni?
    Ich hab die erste Pistole komplett aufgerüstet aber ich kann nirgendwo auswählen das ich Unendlich Munni will.
    Liegts vll. dadran das ich noch nicht durch gespielt hab?:D

  • Das du die unendliche Munition für die voll aufgetunte Waffe bei den Extras mit deinen Tauschpunkten kaufen kann, ist schon richtig. Und wie du dir schon gedacht hast musst du das Spiel allerdings erst durchzocken.


    Wie sagt man so schön: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. In diesem Falle eher das Rumballern :D

  • HAha mister easteregg finder (ich) meldet sich mal wieder, startet kapitel 5-3 wartet im raum wo ihr gegen uroboros gekämpft habt bis die sprachsamples fertig sind und geht zum stuhl wo der uroboros typ draufsaß dann werdet ihr schon sehen ;)

    Every day humans come one step closer to self destruction! I´m not destroying your world, i´m saving it!

  • hey


    ich habe gehört das wenn man auf leicht, normal und schwer spielt immer unterschiede vorkommen


    gegner sollen andere attacken haben und der kamerawinkel sich ein wneig ändern


    kommt aber wohl auf den schwirigkeitsgrad an den man spielt


    in wie weit ist denn da was dran?

  • Also ehrlich gesagt konnte ich bisher auf keinem der vier Schwierigkeitsgrade gravierende Unterschiede feststellen.


    Je nach Schwierigkeitsgrad liegt man früher oder später im Dreck, sofern man getroffen wird. Unterschiedliche Verhaltensmuster hatte ich bisher noch nie, ausser das der Kettensägentyp auf Amateur (haben BSAA Embleme gesammelt) extrem dämlich agiert.


    Habe spaßhalber vor ihm rumgestanden und erst nach dem achten Schwung hat er es geschafft mich auch wirklich umzulegen ... :>


    Kamerawinkel waren bisher auch immer die gleichen...


    Wie gesagt ich persönlich konnte keine Unterschiede feststellen, eventuell die Qte's bei Bossen sind etwas häufiger/unterschiedlicher (von den Tasten die gedrückt werden müssen) oder knapp bemessen.


    Gruß

  • Naja, das mit den anderen Attacken ist net ganz so, es kommt halt z.B. vor das sie auf höheren Schwierigkeitsgraden die Äxte, Rohrzangen usw werfen, was bei niedrigen schwierigkeitsgraden net vorkommt, aber ansonsten ist mir nix aufgefallen.