• Also ich spreche von diesem Ding, das auf deutsch Holz-Passepartout oder so ähnlich heißt.
    Liegt in dem ]-förmigen Ganz rum, der die obere Haupthalle mit dem mini-Treppenhaus verbindet, von dem aus man unten den Ruheraum Ost betreten kann.
    Jener Gang von dem man auch in den Raum mit den Ritterstatuen kommt und in den Richard-Raum.


    ich hoffe ihr wisst welchen ich meine^^
    jedenfalls ich weiß nicht wie es bei anderen RE1 versionen ist, jedenfalls liegt im REmake auf so einem Kasten dieses Holzding rum, das aussieht wie ein Speisekarten-Umschlag.
    jedenfalls hab ich die Frage; erfüllt das Teil IRGENDEINEN zweck??
    Wenn ja, welchen?
    oder is das nur unnötiger Balast?^^

  • Genau so ist es.Aber speziell da ich das 1.ml mit Chris spielte,und der Kamin zum Anzünden mit der Kart ja auch im Original war,findeich dassdas mit dieser Holzplatte ja garncihtmal so weit hergeholt war.oder??


    Dafür habe ich-klar aus Platzgründen-die Hundepfeife beim 1,mal liegengelassen und dann suchen müssen wie ich zu dm 2.schlüssel komme.
    weil im Remake-das war ja wahnsinn da war ja echt alles verschlossen,jeder noch so unötige Raum.
    Und in der Halle ist die Atwort auf alles ggg