Sarlac und AngelS Wesker halten die Welt in Atem

  • Enden sind immer was Trauriges. ;(
    Die Geschichte war so toll, besonders in Kombination mit den Bildern.
    Aber wie sagte jemand mal?
    Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist.
    Jedenfalls vielen Dank für die genialen Lacher und die tollen Stunden. ^^

  • Zitat

    Original von for(n)ever
    Wie ihr das mit den Bildern macht (jetzt ganz speziell der Brief) ist mir ein Rätsel.


    Ich glaube, Du denkst da zu kompliziert. Denn grade das Bild war richtig einfach:
    Text tippen, drucken, Blatt nehmen und zerknüllen. Dann wieder entknüllen und ein Foto machen. Fertig :P


    Ich arbeite übrigens häufig so, dass ich die Fotos einfach selber schieße, z.B. das Radio in Kapitel 8, das ja ein Vorher- und ein Nachher-Bild hat, sind simple Fotos. Das Radio hatte zwischendurch Bekanntschaft mit einem Vorschlaghammer geschlossen... Kein Witz!


    Fast alle Bilder sind im Endeffekt ziemlich simpel gemacht, meisten half dann eben die digitale Keule...


    @all:
    Das offene Ende sollte übrigens auch ein Witz sein, da ja alle RE-Filme mit einem Cliffhanger enden, dachten wir uns das wäre komisch...


    Ach ja und hiermit eröffne ich auch den "Making Of"-Bereich! Wenn ihr also Fragen zu bestimmten Bildern habt, oder auch, wie wir auf Ideen gekommen sind oder irgenetwas anderes auch zu Personen o. Ä. stellt sie ruhig, wir versuchen mal das ganze zu beantworten. :D

  • Zitat

    Original von for(n)ever...Bin selten dämlich :P


    Jaja, das wissen wir ja schon. :P
    Weiter im Text.:chill1:


    Ich fordere ein vernünftiges Ende. Ich hasse Cliffhanger. Zumal das nicht mal nur ein einfacher Cliffhanger ist, dass ist ein "Medal of Honor: Allied Assault"-Cliffhanger mit einem Ende wo man denkt: "Hä? Aus? Einfach aus? BESCHISS!!!"


    Also macht ein vernünftiges Ende oder es gibt eine dieser unvermittelten und blutigen Gewalttaten, von denen man immer in den Nachrichten hört.

    "Every normal man must be tempted, at times, to spit upon his hands, hoist the black flag, and begin slitting throats." - H.L. Mencken

  • Genesis
    OMG... Wir wollen ja auch nicht, dass du zum Amokläufer wirst... Oo


    Und zugegeben... das mit dem Cliffhanger war schon ziemlich gemein...
    Also möchte ich mich bei allen entschuldigen, die mit dem Ende nicht zufrieden sind...
    Wie wär's denn mit folgendem, alternativen Ende, das direkt an den Cliffhanger anschließt:
    ...
    AngelS schien garnicht begeistert. "Och nöööö... Berge find ich doof, die sind so hoooch..." Auch Sarlac schien bedenken zu haben. "Ich kann doch mein Labor nicht solange allein lassen."
    Also zuckten beide mit den Schultern und gingen nach Hause.
    Genesis ging noch einmal in die Kapelle zurück um den Priester zu verprügeln, wurde aber kurz nachdem er die Tür hinter sich geschlossen hatte, von den kuttentragenden Streifenhörnchen brutal zerfleischt.
    Ende
    ---
    (Dieses Ende ist spontan entstanden, weil wir echt kein anderes vorgesehen hatten... Und Sarlac hat auch nichts damit zu tun, die Briefbomben also wie gehabt an mich adressieren! :laugh1: )

  • muss der bisamratte recht geben...
    doofes ende...
    also entweder nen gutes ende, oder irgendwann nen 2. teil (währe die erfreulichere lösung ^^) aber wie die ganze story über bleibt mir nun auch zum ende nichts anderes übrig als zu sagen, spitze, einfach genial gemacht, vielen dank an euch beide für viele amüsante momente :)


    und falls es wirklich jemals zu nem 2. teil kommen sollte *auf die nerven geh* würd ich mich freuen wieder teil des ganzen sein zu dürfen ^^

  • Ich fand das Ende gut da ja irgendwie jeder Resi-Teil(Spiel und Film) ein Ende mit Anfang hat. Ich sehe das wie mit Star Wars: Es wurde ein Universum geschaffen in dem man sich seine eigenen Geschichten erschaffen kann.


    Sarlac und Angel gäbe es einen Pokal oder Kuchen für die beste Fangeschichte würdet ihr ihn von mir bekommen:bday: . Ganz tolle Leistung Leute!! :thumbs5:

  • Muha... redet nicht von Kuchen ich bekommt voll hunger ey... :(


    Das war doch mal ein gelunges off topic was? :D


    Na, aber die Idee mit den Epilogen allá Re3 wär schon geil, und Sarlac hat das gut drauf sieht man ja an den Bildern XD.
    Nein das war kein geschleime!


    Und noch mehr Arbeit für den fleißigen User..

  • @Angel und Sarlac der Kuchen wird irgendwann innerhalb dieses Jahrtausends bei euch über die Virtuelle Projektionshotline eintreffen bis dahin müsst ihr euch gedulden oder wir treffen uns alle irgendwo irgendwann. Ich hätte immer um Viertel nach niemals Zeit. Jetzt könnt ihr auf mich losgehen.:zchasing1:

  • Sarlac
    Recht hast du! Den Pokal haben wir uns verdient! :laugh1:
    Und:
    christian
    Befüll schonmal den Pokal mit dem Kuchen und schick zwei Exemlare jeweils an Sarlac und mich! Aber mit dem Pony-Express bittesehr! :laugh1:
    Und:
    @G-Sam
    Nicht sabbern, du kriegst eh keinen Kuchen ab! :lachen5:


    Also, nach eindringlicher Besprechung mit Sarlac *öchö* :rolleyes: denke ich, dass es wohl Epiloge geben wird!
    Nur müsst ihr uns dafür ein wenig Zeit lassen, immerhin habt ihr uns da kalt erwischt! ^^

  • ehrlich..das mit nem epilog is doch ...da finde ichs noch besser wenn ihr euch lieber ein jahr zeit für ne richtige geschichte lasst als das ihr irgendein schnell ausgedachtes,unpassendes ende für jede figur in 5 zeilen presst ...naja besser als nichts...ihr wisst ja wies geht vll urteile ich nur zu voreilig...

  • Ich habe ja schon gesagt, dass der Kuchen (Russischer Zupfkuchen) irgendwann kommt. Dies ist abhängig von Mob dem großen mutierten Bruder von Bob. Ich habe mich bei ihm schon über Brieftaube verständigt(die isst er am liebsten mit Karamellsoße). Er hat mir auch promt über telepathie geantwortet:" Taube gut, nur zu wenig Karamell, T.A.R.S.. Hänge grade in der Wüste Gobi rum, T.A.R.S.. Letzte Transformation fast abgeschlossen, T.A.R.S.. Jage nur noch Ris Chedfield, Vill Jalentine und Chebecca Rambers, T.A.R.S.. Vrad Bickers und Burry Barton habe ich schon gefressen, T.A.R.S.. Zum Schluß habe ich mir Wlbert Aesker aufgehoben, mmmmmhhhhhhhh, ich mag Blondienen am liebsten mit Pfefferminzsoße mmmhhhhhhhhmmmmhhhh, oh schweife ab, T.A.R.S.. Ups, schweife ab, Kuchen wird zugestellt wenn erledigt, T.A.R.S., T.A.R.S., T.A.R.S."


    Als hängt jetzt also von Mob ab, mehr kann ich euch jetzt nicht sagen.

  • Zitat

    Original von Christian Jung
    Ich habe ja schon gesagt, dass der Kuchen (Russischer Zupfkuchen) irgendwann kommt. Dies ist abhängig von Mob dem großen mutierten Bruder von Bob. Ich habe mich bei ihm schon über Brieftaube verständigt(die isst er am liebsten mit Karamellsoße). Er hat mir auch promt über telepathie geantwortet:" Taube gut, nur zu wenig Karamell, T.A.R.S.. Hänge grade in der Wüste Gobi rum, T.A.R.S.. Letzte Transformation fast abgeschlossen, T.A.R.S.. Jage nur noch Ris Chedfield, Vill Jalentine und Chebecca Rambers, T.A.R.S.. Vrad Bickers und Burry Barton habe ich schon gefressen, T.A.R.S.. Zum Schluß habe ich mir Wlbert Aesker aufgehoben, mmmmmhhhhhhhh, ich mag Blondienen am liebsten mit Pfefferminzsoße mmmhhhhhhhhmmmmhhhh, oh schweife ab, T.A.R.S.. Ups, schweife ab, Kuchen wird zugestellt wenn erledigt, T.A.R.S., T.A.R.S., T.A.R.S."


    Als hängt jetzt also von Mob ab, mehr kann ich euch jetzt nicht sagen.


    Laufen hier nur Gestörte rum ? :laugh1:


    Zum Thema, würde auch lieber eine neue Geschichte haben als Epilogue \o

  • Zitat

    Original von anTiPhobia
    Laufen hier nur Gestörte rum ? :laugh1:


    Das fragt der Richtige! :P


    Aber ich finde es ja wieder mal typisch, kaum gestehen wir euch ein, dass wir noch Epiloge machen, schon fordern alle einen zweiten Teil...


    ...wenn man erstmal den kleinen Finger gibt....