Welche Spiel Charaktere würdet ihr gerne spielen bei euren lieblings teil

  • Also ich eigentlich finde das die Charaktere bei jedem Spiel gut verteil sind, aber so ein Bonusspiel wie in RE4 beim RE1 remake alias "Seperat Ways" mit Wesker wäre schon cool ;) Aber allmählich glaub ich das er den großteil der Zeit nur vor seinen Bildschirmen alles beobachtet hat...

  • Sarlac
    Dann baut man für Nemi eben noch sowas ein, dass man z.B. die Tonlage variieren kann... Oder man baut einen Flüstermodus ein... Die möglichkeiten sind vielfältig... :D
    Die 'Bau-dir-deinen-eigenen-G-Virus'-Idee find ich auch klasse... So richtig mit Versuchsobjekten usw...
    Vielleicht auch ein 'Ninten-zombie-dogs'... Mal was für die lieben kleinen...

  • Tonlage variieren?
    Also Nemi ruft dann immernoch S.T.A.R.S. nur mit der Stimme von Ashley?
    Naja aber der Flüstermodus wäre schon okay.
    Ninten-zombie-dogs ist klasse! Nur dürfen die ja den Titel nicht nehmen, da hat ja Nintendo Rechte dran.
    Naja dann heißt das eben "Joseph Frosts Dog Trainer" oder "Canis Joseph edit" oder sowas.


    Sonst könnte man RE2 auch mal aus sicht eines Lickers spielen, aber irgendwie will man ja gar nicht wirklich wissen, wo die Zunge überall war... :-((

  • Neeeeiiin... Nicht mit der Stimme von Ashley... DAS wäre Folter!
    Und bist du sicher, das man von Joseph lernen kann, wie man Hunde trainiert??? Oo Aua!


    Wie wär's denn mit einer Outbreak-Variante, in der man einen simplen Zombie spielt... Nennen wir ihn einfach mal... Edgar! Du musst Edgar in 5 Szenarien dazu verhelfen 1. das T-Virus weiter zu verbreiten (Lebende beissen) und 2.versuchen, das Virus aus der Stadt zu schleusen... Das kannst du tun indem du entweder fliehende so unauffällig wie möglich infizierst, oder aber selbst aus der Stadt enkommst... :D