Resident Evil Outbreak- Epilogue

  • Also Leute!
    Ich hab ja auch, zwar schon ne weile her, aber ich hab auch Outbreak durchgedaddelt...


    Im Epilogue sieht man die Folgen der Raketen-Einschläge auf Raccoon City...


    Eine Umbrella Forschungsstation zwischen den Kratern...
    Ein paar Wissenschaftler und ein Anruf...


    Und jetzt kommt das Entscheidende!
    Die Stimme am Telefon sagt was in der Art:


    "...is everything ready?"
    Yes, we will begin with sample T4"


    Diese Stimme kenne ich doch!
    Es ist Albert Wesker! 100%!
    Es ist seine Stimme!
    Und was meint er damit? Ein neuer Virus...
    Aber es gibt weder Beweise noch Infos darüber...


    Macht euch selbst ein Bild/Ton:
    http://www.youtube.com/watch?v=63jREk9beKA


    Bin gespannt was ihr dazu sagt! :]

  • Hier mal die wichtigsten Dialoge aus dem Epilog:


    Forscher 1: Here are today's results, its been six months but the numbers still the same. There's no way people could sustain life there.
    Forscher 2: Not humans, no.
    (Das Telefon klingelt.)
    Sekräterin: Sir there's a call for you from the head office.
    Forscher 2: Put it through.
    Mann am Telefon: We'll start at noon as scheduled. This everything ready?
    Forscher 2: Yes, we'll be dropping two for each starting with sample T-4; the rest will follow after fifteen minute intervals.


    Der Anruf kam sicher nicht von Wesker. Warum erklär ich mal kurz:


    Der Epilog spielt 6 Monate nach der Zerstörung von Raccoon City, spielt also im Jahr 1999. Der Anruf kommt aus dem Hauptquartier von Umbrella. Doch zu der Zeit hatte Wesker nichts mehr mit der Firma zu tun, da er zur H.C.F. übergelaufen war.

  • Ich sag Spencer, denn das wäre gut versteckt...


    Würden man das jetzt in Japan rausposaunen, dann bekämen 30% der RE-Süchtler einen Herzinfakt!


    Aber Spencer hat man noch nie gehört oder gesehen, oder?
    (sagt ja nicht der Typ im Heli von UC...Spinn Offs... :-(( )


    Das wär woch geil! Die Stimme von Ozwell E. Spencer!

  • Zitat

    Original von Iron_Maiden
    Öhm...Outbreak is doch auch ein Spin-Off...


    Das stimmt zwar aber in Resident Evil ist alles möglich :D


    Save the planet... for the future of the planet... Sure, that's all fine. But really how it is? For me, this is a personal feud.

  • Zitat

    Original von Iron_Maiden
    Öhm...Outbreak is doch auch ein Spin-Off...


    LOL! :D
    Ja, ich hab da eine ganz andere Strategie als Subz...


    Für mich sind jene Teile Spin Offs, die mal überhaupt nix mit den alten Teilen zu tun haben...


    Darunter Dead Aim, UC letzter Part und weitere erfundene Dinge..., usw...


    Alle anderen, darunter auch Outbreak haben sehr wohl was mit dem Hauptkanon zu tun...
    Subz würde mich killen wenn er hier wäre, aber ich habe halt meine eigene Spinn Off Einteilung...

  • Sagt mal, wenn man Degeneration geguckt hat und dann mal den Epilogue von outbreak... kann das sein, das einer der beiden Forscher der von WilPharma ist und die Stimme wirklich Weskers ist? Das wäre doch nen mega Hinweiß auf Tricell!!! Die Probe könnte die vom G-Virus sein!


    Sagt mir bitte wenn ich mir irre ?!

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°

  • Hab`s mir jetzt nochmal angeschaut/angehört, und würde sagen dass es weder Wesker noch Spencer ist.
    Für Wesker ist mir die Stimme zu tief, und Spencer klingt anderst!
    Schätze mal das ist irgend jemand anderes von Umbrella!

  • Ich glaube nicht, dass das Gespräch etwas mit Tricell zu tun hat.
    Das Spiel ist viel zu alt für Resident Evil 5. Kann ich mir nicht vorstellen.


    Wer es sein könnte? Weiß ich nicht.

    "Reverend Bill hat immer gesagt: Egal in welcher Situation, Gott verfolgt stets einen Plan. Ich versuche immer noch herauszufinden, was sein Plan war."
    Sylvia Likens aus "An American Crime".