Albert Ashford? Meinungen an mich hin bitte!

  • Wesker ist gewiss kein Ashford.
    Die Gemeinsamkeiten sind interessant, keine Frage, dennoch sind einige o. g. Fakten einfach nicht aussagekräftig genug.
    Damit meine ich z. B.


    Zitat

    ->Wesker ist genauso blond wie die Ashfords


    Das war William Birkn auch.


    Zitat

    ->Er ist auch hochbegabt


    Auch das passt nicht nur zu Albert Wesker.


    Zitat

    ->Er verbrachte wohl den Großteil seines Lebens bei Umbrella


    Gilt auch für dieses Argument.


    Zitat

    ->Er hat auch einen alten, englischen Namen, der mit A beginnt


    Das galt nicht für alle Ashfords.


    Zitat

    ->Von seiner Vorgeschichte ist fast nichts bekannt, wie auch über weitere Mitglieder des Ashford Clans


    OK, was sollte auch großartig über Thomas oder Arthur Ashford bekannt sein?


    Zitat

    ->Er ist auch mit irgendwas infiziert, wie Veronica und Alexia


    Auch hier ist William Birkin auch mit "irgendetwas" infiziert.


    Naja, Wesker ist und bleibt kein Ashford.^^

    "Reverend Bill hat immer gesagt: Egal in welcher Situation, Gott verfolgt stets einen Plan. Ich versuche immer noch herauszufinden, was sein Plan war."
    Sylvia Likens aus "An American Crime".

  • Natürlich ist Wesker kein Ashford oder läuft er als Alberta durch die Gegend? :laugh1:


    Die haben nichts gemeinsam und Wesker ist auch nicht der Sohn des Schöpfers der Weskerkinder. Er ist einfach nur ein begabtes Kind namens Albert, dem man den Nachnamen Wesker gegeben hat. Das ist so wie eine Seriennummer zu verstehen, wie beim Tyrant. Das Kind wurde dann nach Spencers Wertvorstellungen erzogen.


    Setze das jetzt nicht in einen Spoiler nach über drei Monaten sollte das jetzt bekannt sein.

  • Kann ja sein dass die nur das gleiche Model verwendet haben, Chris sieht ja auch net aus wie Chris in CV. Aber das mit Birkin ist ne echt gute Idee, wär was für ne Fanfiction.


    Die Theorie kam ja vor RE5, weil sich die Figuren so ähnlich sind. Hab CV jetz auch selbst, denke jetzt auch nicht mehr die seien verwandt, fand es nur ne nette Idee.


    PS: Nur weil man einen gestörten in der Familie hat sind noch nicht alle schwul. Wie jemand ist, ist doch nicht ansteckend.

    Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, ganz egal wie irre sie sind - Seth Gekko

  • naja die ähnlichkeit ist schon da, von daher kann man die vermutung als fan ja ruhig anstellen...allerdings wurde sie hier schon zur genüge entkräftet. zwischen albert und den ashfords gibt es keine verbindung (gerade nach dem, was man in re 5 alles erfahren hat über weskers vergangenheit).

    Non enim possunt una in civitate multi rem ac fortunas amittere, ut non plures secum in eandem trahant calamitatem.
    Cic. imp. Cn. Pomp. 18


    ὦ ξεῖν ἀγγέλλειν Λακεδαιμονίοις ὅτι τῇδε
    κείμεθα τοῖς 'κείνων ῥῆμασι πειθόμενοι.