Gleicher Ort REZero & RE2

  • Auf Ts Bilder kann man auch genau dieselbe Map bei dem Kontrollpult erkennen!
    Wozu denn dieselbe "U-Bahn Verkehr"-Map, wenn die 2 Orte nichts miteinander zu tun haben? :D


    Edit @ASW:
    Siehst du... sowas meinte ich mit "identische Einrichtung, z.B. Helme". ;)

  • Das einzige was mich immer störte war die fehlende Tür in RE2, durch die Rebecca in RE Zero kam.
    Hab heute aber erst bemerkt das in RE2 haufenweise Fässer dort stehen wo eigentlich diese Tür sein sollte, und da sich die Tür ganz im Eck befindet, somit klar war das man sie in RE 2 nicht sehen kann.


    Zu den Bildern: Beim Medizinschrank im Schaltpultraum erkennt man das beide Schranktüren, aus Zero und RE2, etwas schief hängen, in dieselbe Position :laugh1:

  • Zitat

    Ich bin der Meinung, dass zur Zeit von RE2 dort hinten nie eine Tür eingeplant war, sondern die Entwickler erst zu RE0 die Tür herbeigezaubert haben. Hab den Abschnitt hinten nochmals vergrößert:


    Glaub ich auch so, aber auf der Karte der Fabrik aus RE2 ist dieser Bereich schwarz hinterlegt und abgegrenzt, also es lässt Raum für Spekulationen!
    Capcom hatte vielleicht Glück das sie damals bei RE2 diesen Bereich der Map so uneinsichtbar hinterlassen haben, damit man später bei Zero problemlos dort eine Türe hinzaubern konnte.

  • Warum beachtet Ihr meine Beiträge nicht??
    Oder drück Ich mich so dämlich aus das man es nicht verstehn kann? ?!


    Laut der 1 labor Fraktion würde nämlich Birkin sein Labor in die Luft jagen! - Oder zumindstens teile, ein herber schlag für seine Forschungen.
    Oder wer kann das erklären warum Birkin SEIN Labor hochjagt? Leuchtet mir echt nicht ein.

  • @
    Schöne Bilder, aber wie soll der selbe Kontrollraum in zwei verschiedene Hallen führen? Das die Tür, durch die Rebecca kommt einfach in RE2 nicht geplant war, erklärt nicht die ganzen anderen Unterschiede (z.B. den Steg unter der Decke). Warum den Raum beibehalten, aber die ganze Halle umdesignen?


    Hier mal ein Bild der Drehscheibe aus DC. Sieht schon mal viel heller und sauberer aus als in UC. Und warum könnte das so sein?



    Ich bin jedenfalls weiterhin von 2 Laboren überzeugt, da
    - Birkins Labor unter RC, in Zero man aber definitiv noch im Wald ist
    - es in Zero Dokumente gibt, die von einem alten Labor von Dr. Marcus sprechen (das man mit der Seilbahn erreicht).
    - da Birkins nie sein eigenes Labor hochjagen würde (@ G-Sam)

  • zero
    Warum es die Dinger in RC gibt, ist ja auch unerheblich. :rolleyes: Wozu braucht eine Stadt dieser Größe Straßenbahn UND U-Bahn. :ahja:
    Und auch wenn jetzt soweit klar ist, das diese lustige Bahn geheim sein musste... die Strecke bleibt immernoch zu lang.


    @T
    Die Bilder sind toll. Und auch nix gegen dich oder deine Meinung, aber....
    AAAAARRRRRRRRRRRGHHHHHH!!! HÄÄÄÄÄLMEEEEEE!!! :firehot:
    All das gab es doch schon auf den frühen Seiten dieses Threads. All das wurde auch da schon angesprochen und es bleibt trotzdem diskutabel.
    Denn es ist einfach so viel, was dafür spricht, das es zwei Orte sind.


    Denn der Fahrstuhl in RE2 fährt nur hoch und runter (nicht seitwärts), daher muss dieser Ort in Raccoon City liegen (und ich präzisiere das jetzt mal nicht auf ein 'unter dem Stadtzentrum', was aus den Archives ableitbar ist, damit zero nicht wieder damit anfängt mir ohne Argumente zu erklären, warum dieser Ort am Stadtrand liegen muss. :crash1: ).
    Daher müsste man in RE0 mit einer unterirdischen Seilbahn 8 Meilen weit fahren... nicht nur ein bisschen weit für eine unterirdische Seilbahn, sondern auch schwierig zu realisieren, ohne das es jemand mitkriegt.
    Und man fährt in RE0 ja auch wieder zurück zur Ausbildungsanlage, denn am Ende von RE0 sind Billy und Rebecca ja sehr oben auf'm Berg juchee.
    ...Mal ganz davon abgesehen, dass das in den Games ja nicht grade aussieht wie eine hochmoderne High-Speed-Seilbahn. Ich hab mich zwar von BARRYBURTON belehren lassen, das es durchaus so fixe Bahnen gibt, aber auch sowas würde wieder zusätzliche, umständliche Wartungsarbeiten verlangen und zumindest in RE0 dürfte es da technische Probleme geben... immerhin stand das Ding recht lange leer.
    Dazu kommt dann noch, das all die lustigen Veränderungen, die man dann ja für RE0 dazugebastelt hätte, in Outbreak auf wundersame Weise wieder verschwunden sind. Warum hat man es dann nicht einfach so gelassen?
    Zudem kommt ja noch, das in den Archives tatsächlich steht, das Enrico in der Ausbildungsanlage auf Rebecca traf. (Seite 160, in Enricos Profil) Und da wüsste ich jetzt echt nicht, was daran schwer oder anders zu deuten wäre, als das er sie in der Ausbildungsanlage traf.
    Das wiederum bestätigt mich in meiner Meinung, das dieser hier so fragwürdige Ort mit zur Ausbildungsanlage gehört.
    ...Und wenn es wirklich nur ein Ort wäre, würde er wohl dann recht tief im Wald liegen, was aber in RE2 wieder nicht reinpasst.

  • Wie gesagt, ich hab die Sachen davor nicht durchgelesen, aber die Bilder sehen nunmal gleich aus. Schwer vorzustellen, dass Capcom die Räume absichtlich so gestaltet hat, damit der Spieler beim Spielen von Zero einen "RE2" Flashback bekommt (vielleicht deshalb der gleiche Standort der Sachen, wie z.B. der Klappstuhl, Werkzeugkoffer usw.), obwohl es 2 verschiedene Orte sein sollen.


    Gut das du Outbreak ansprichst - seht euch mal das an:



  • So anlagen werden meist nach dem selben muster wie andere anlagen gebaut T und die sache mit den Helmen die genau gleich hängen (yeha Helme! XD) ist denke Ich einfach ein Gag von Capcom, einfach so gemacht ohne tiefgründigen hintergrund.


    Iron hat eben ja nochmal nen tolles Bild gezeigt was auch nochmal für zwei Orte spricht.


    Aber warum äußert man sich nun niemand zu der 'Birkin jagt sein eigenes Labor hoch' sache nicht? Abgesehn von Iron. Meinte die 1 Ort Fraktion damit.

  • @ T Virus
    Jap, das mit den Zahlen auf den Hallen ist mir schon aufgefallen. In Outbreak below freazing point kämpft man in der Halle mit der Nummer 6. Diese Halle ist rechts von der Halle aus RE2. Man sieht in der FMV Sequenz in RE2 das die 6 dort drauf steht.
    Eben deshalb weil sich die Drehscheibe mit der Lok drehen kann, und die Lok in verschiedene Richtungen und Hallen losfahren lassen kann.
    Deshalb sieht man in Outbreak auch die Türe nicht, aus der Rebecca in Zero kommt, weil es in einer anderen Halle ist.

    Zitat

    Dazu kommt dann noch, das all die lustigen Veränderungen, die man dann ja für RE0 dazugebastelt hätte, in Outbreak auf wundersame Weise wieder verschwunden sind. Warum hat man es dann nicht einfach so gelassen?



    Ich finde auch wenn man die Grafikunterschiede zwischen den Resident Evil Teilen berücksichtigt und als Argument anführt, dann müsste man eigentlich zuerst auch anführen und argumentieren das die Orte identisch sind, und das nicht nur bei den Helmen:-) Und dieses gleiche Aussehen ist eigentlich mehr Beweis als alles andere, sodass zb. auch bei den ganzen Webseiten die sich damit befassen nie der Gedanke aufkommt es könnte sich um 2 verschiedene Orte handeln!


    Das mit "Birkin jagd sein eigenes Labor in die Luft" ist irrelevant, weil es nur Mutmaßungen sind, und das von einem erfundenen Spielcharakter;-)

  • Zitat

    Original von zero
    Das mit "Birkin jagd sein eigenes Labor in die Luft" ist irrelevant, weil es nur Mutmaßungen sind, und das von einem erfundenen Spielcharakter;-)


    Aber die Helme sind besser oder was? :laugh1:


    Es ist nicht irrelevant und Ich will einfach eine antwort haben, phil hat ja schon sein kommentar dazu abgegeben, aber was ist mit dir zero? Und den anderen 1 Ort sagern?
    Warum sollte Birkin sein Labor hochjagen? Wo ist der grund?
    Warum sieht man die beschädigungen nicht die normaler sichtbar sein sollten von der explsoion die nicht klein war weder in RE2 noch in Outbreak?


    Keine spuren von einer explosion. Also hat Er es nicht hochgejagt, komisch aber wenn es ein Ort ist MUSS Er es hochgejagt haben.


    Antwort bitte, und keine ausflüchte wie irrelevant oder sonst was.

  • Zitat

    Aber die Helme sind besser oder was? Lachen Es ist nicht irrelevant und Ich will einfach eine antwort haben, phil hat ja schon sein kommentar dazu abgegeben, aber was ist mit dir zero? Und den anderen 1 Ort sagern? Warum sollte Birkin sein Labor hochjagen? Wo ist der grund? Warum sieht man die beschädigungen nicht die normaler sichtbar sein sollten von der explsoion die nicht klein war weder in RE2 noch in Outbreak? Keine spuren von einer explosion. Also hat Er es nicht hochgejagt, komisch aber wenn es ein Ort ist MUSS Er es hochgejagt haben. Antwort bitte, und keine ausflüchte wie irrelevant oder sonst was.


    Die Helme und die anderen Merkmale sind Fakt, weil man sie sieht.
    Es kommt drauf an was Birkin genau hochgejagt hat, muss mir da wieder ein paar Videos dazu ansehen, weiss jetzt gerade nicht was du meinst. Meinst du das aus Zero? Vielleicht hast du ja einen youtube Link dazu?

  • Zitat

    Original von zero
    Das mit "Birkin jagd sein eigenes Labor in die Luft" ist irrelevant, weil es nur Mutmaßungen sind, und das von einem erfundenen Spielcharakter;-)


    Das einzige was wirklich irrelevant ist, sind die Ähnlichkeiten der Räume. Es ist ein Spiel. ;)


    Aber naja, wenn einige drauf rumreiten wollen..
    Identisch ist gar nichts. Hab mal die Bilder von T vergrößert und die Unterschiede markiert, damit sie deutlich sichtbar werden. Es heißt ja immer: einmal sehen ist besser als tausend Mal hören bzw. lesen. :D


    Vergleich Nummer 1


    Hier sieht man deutlich dass die Einrichtung eben nicht IDENTISCH ist, ähnlich ja, identisch nein. Hier ein paar Anmerkungen zu einigen Punkten:


    1.) Der Bildschrim ist in RE2 ist schwarz der in RE0 weiß.
    2.) In RE2 ist diese Sprechanlage (oder was auch immer das sein soll) rot, in RE0 farblos, also metallisch.
    3.) Bei dieser Tafel ist der Rahmen in RE2 aus Holz, in RE0 aus Metall
    4.) In RE2 steht auf der Tafel etwas gänzlich anderes als in RE0
    5.) Bleiben wir bei der Tafel: Der Schwamm in RE2 ist blau, in RE0 weiß.
    6.) Sehen unterschiedlich aus, oder? Mal abgesehen von den schwarz-weiß Unterschied. In RE0 sind Schalter, Knöpfe etc. direkt am Gehäuse verbaut, was in RE2 ganz offensichtlich nicht der Fall ist.
    7.) Der Karton in RE2 ist beschriftet, der in RE0 hingegen nicht, sieht aus wie neu. --> Kann also nicht derselbe Karton sein.
    8.) In den Kartons ist unterschiedliches Kram drinnen. --> Kann also nicht derselbe Karton sein.
    9.) Wem fällt was auf? Was fehlt bei RE0? Unschwer zu erkennen.


    Vergleich Nummer 2


    1.) Die Helme. In RE2 sieht die Hängvorrichtung aus wie frisch poliert, in RE0 ist sie entweder aus Holz oder stark verrostet.
    2.) Wo ist die Tafel in RE0?
    3.) Das eine (in RE0) ist aus Holz, das andere (in RE2) entweder aus Kunststoff oder Metall. Sieht man deutlichst.
    4.) Die Schreibmachinen: In RE2 sind die Tasten rot oder verrostet, in RE0 weiß und sauber.
    5.) In RE2 sieht man dass es ein Erste Hilfe-Kasten sein soll, in RE0 fehlt die Beschriftung.


    Vergleich Nummer 3


    2.) In RE0 fehlt die Kiste. :P
    3.) Der Boden sieht in RE2 aus wie frisch geputzt, in RE0 als hätte kürzlich dort ein Krieg stattgefunden. oO


    Und, vergessen zu markieren: In RE2 ist alles stark verrostet, in RE0 nur sehr schwach bzw. gar nicht. Die anderen Punkte habe ich schon oben kommentiert.



    So, und jetzt hätte ich gerne für JEDEN EINZELNEN Punkt den ich aufgeführt habe eine vernünftige nachvollziehbare Erklärung, damit ich eueren Standpunkt halbwegs nachvollziehen kann. :)


    Eigentlich sieht es so aus, dass diese Vergleichbilder sehr für die zwei-Labor-Theorie (was heißt Theorie, es ist ja eine Tatsache..) und gegen die ein-Labor-Theorie sprechen, da es einige unerklärliche Unterschiede gibt. Sämtliche Unterschiede die ich markiert habe haben definitiv nichts mit unterschiedlicher Grafikleistung zu tun.



    @G-Sam: Du bekommst keine vernünfige Antwort, weil die Gegenseite keine Argumente übrig hat. :/

  • Ich spiel jetzt nicht den Link raussucher AngelsS hat so viele links zusammengetragen die müssten dicke ausreichen. Und so dämlich drück Ich mich nicht aus.
    Irons Beitrag auf dieser Seite, Er hat es auch aufgeführt.


    Ich seh das so mit den Helmen: Gag von Capcom bzw. einfach gemacht wie in Re2 ohne tiefen grund, vieleicht zu faul um anderster den Raum zu gestalten?
    Wieso auch muss alles einen tiefen sinn haben? Jeder weiss das Spieleentwickler sich mal so kleine sachen erlauben oder faul sind.
    Zwar schonmal geschrieben aber scheinbar unbeachtet gelassen.

  • Für mich sollen diese Maginalen Unterschiede nur Unterstreichen, dass Umbrella alles gleich baut(also ein Insider^^).


    Ich denke immer noch, wie in einem meiner anderen Posts geschrieben, dass es sich um unterschiedliche Labore handelt, auf Grund der Hinwege, der Tatsache, dass Birkin Marcus Labor(wie es auch ab und zu im Spiel genannt wird) sprengt(was sollte er sonst sprengen ?( ) und dass Rebecca und Jill in der Nähe des Anwesens rasukommen und Leon, Claire und Sherry ganz wo anders rauskommen, abgesehen davon, dass man in Marcus Labor keine Anzeichen für den Zug sieht.^^

  • Ich hatte in meinem Beitrag vorhin erwähnt, das man doch bitte die grafischen Unterschiede berücksichtigen soll, da nunmal die Hintergründe von RE2 aus der PSX-Zeit sind und die aus RE0 aus der GC-Zeit. Die Sachen die du da aufgezählt hast sind minimale Unterschiede die nunmal "leicht" verändert worden sind. Die Hauptgegenstände stehen doch so wie auf den Bildern, oder gehört es dazu, dass der Werkzeugkasten und der Karton dahinter zur "Räumlichkeit" gehören bzw. genau so stehen wie in jedem dieser Räume (sofern es mehrere gibt). Ebenso der Klappstuhl - exakt an der gleichen Stelle, trotzdem danke für deine tollen Punkte, da kann man sogar noch mehr interpretieren bzw. raussuchen und deine Punkte erweitern, bringt leider nichts.


    Eins ist doch hier glasklar: dieser Raum sollte sich sehr sehr stark an den Raum aus RE2 orientieren, dabei lass ich es hier mal aussen vor, ob es sich auch tatsächlich um den "gleichen Raum" handelt oder nicht - aber man wollte es auf alle Fälle so wirken lassen.


    Grund: durch einige andere Backgrounds die ich mir angesehen habe, deutet alles darauf hin, dass es sich möglicherweise "nicht" um das gleiche Labor handelt - Bilder folgen bald.

  • Die grafischen Unterschiede hab ich ja berücksichtigt.


    Bei RE0 hatten sie ja grafisch wesentlich mehr Möglichkeiten. Warum also in RE0 beim Karton die Beschriftung weglassen, wenn es auf der PSX möglich war den detaliert zu beschriften?


    Und was hat es mit der Grafik zu tun, wenn der Rahmen der Tafel in RE2 aus Holz und in RE0 aus Metall ist, oder wenn in RE0 eine Tafel gänzlich fehlt? Oder der ganze Rost, RE0 ist moderner, da hätten sie den Rost also viel besser darstellen können, haben sie aber nicht. Und warum ist in RE2 die Sprechanlage rot, in RE0 aber silber/metallisch? Wieso ist der Erste Hilfe Kasten im modernen RE0 nicht beschriftet, aber in RE2 schon? Was haben all die Punkte mit der Grafikengine zu tun? ?(
    Es sind Sachen die scheinbar absichtlich geändert wurden, damit sich die Räume nicht ZU sehr ähneln, weil es ja verschiedene Räume sein sollen.


    Dass sich dieser Raum stark an den aus RE2 orientiert bezweifelt hier niemand. Aber er ist weder identisch, noch ist er derselbe Raum. Das mit dem Werkzeugkasten lässt sich in der Theorie leicht erklären, in der Parxis sieht es aber so aus, zumindest gehe ich davon aus, dass die Entwickler entweder zu faul waren oder es einfach nur ein kleiner Gag sein sollte.

  • @Resi
    Danke...
    (Und von "identisch" redet hier eigentlich ja nur zero... scheinbar ist ihm die Definition dieses Wortes noch immer nicht klar, obwohl ich ihn mehrfach darauf hingewiesen, und sogar ein Wörterbuch zitiert habe. ;) )


    Fakt ist ja auch, das wir diese Diskussion um Ähnlichkeiten schon hatten.
    Und ich sage es gern nochmal...
    ...Warum ähneln sich die Filialen von Supermarktketten?
    Genau... weil es Blödsinn wäre, ein bewährtes Konzept zu ändern.
    Und ich rede hier nicht von Aufenthaltsräumen oder sowas. Die Räume, die hier zur Diskussion stehen sind schließlich Räume, in denen gearbeitet wird.
    Und schaut mal in Supermärkten derselben Kette in die Kassenkabinen. Bis auf minimale Unterschiede ist dort dieselbe Ausstattung an ähnlichen Orten. (In dem miniMal wo ich gelernt hab, hatten wir sogar die gleichen Mülleimer wie in dem Penny, in dem ich mal gejobbt hab. ;) Und die standen hier wie dort auch im Fußraum unter dem Band. Waren das jetzt vielleicht die gleichen Orte? :8o: ;) )


    Wenn man sich hier nur daran aufhängt, wie ähnlich sich doch alles sieht, kommt man einfach zu keinem vernünftigen Schluss. Man muss sich auch die Umgebung ansehen und sich fragen, ob es Sinn machen würde, wenn zwei Orte, die mindestens 8 Meilen auseinander liegen (Die Ausbildungsanlage und Birkins Labor. Und die Entfernung ist Bewiesen, da sie in einem Dokument in RE0 nachzulesen ist!) diesen einen Ort hier gemeinsam nutzen.
    Und das wäre einfach unwirtschaftlich. Zumindest auf 8 Meilen (Für alle, die sich mit dem schätzen in Kilometer schwer tun wie ich: 8 Meilen = 12,874752 kilometer. Gebt einfach "8 meilen in kilometer" bei google ein. ).
    Hinzu kommen noch die ungereimtheiten wegen Birkin, der sicher nicht die Beschädigung seines eigenen Labors riskieren würde. Schon garnicht in der heißen Phase seiner G-Virus-Forschung! (Während unwichtiger Projekte würd ich ihm das ja zähneknirschend noch zutrauen, aber nicht zu dem Zeitpunkt in RE0!)
    Und das ist jetzt nur alles die In-Game-Logik. Die Sachen aus den Archives kommen ja noch ergänzend hinzu.

  • Zitat

    Original von T-Vairus
    durch einige andere Backgrounds die ich mir angesehen habe, deutet alles darauf hin, dass es sich möglicherweise "nicht" um das gleiche Labor handelt - Bilder folgen bald.


    Auf die Bilder bin ich sehr gespannt. Wollte schon selber BGs vergleichen, doch in der REV-Galerie sind nicht alle vorhanden.