Ein paar Fragen die für mich noch ungeklärt sind.

  • Hallo


    Ich habe heute, auf der Arbeit (yoa irgendwie nichts zu tun, wie immer) die Seite mal komplett studiert und mir mit Begeisterung die Specials reingezogen, vor allem die PDF Dateien zu Weskers Report. (Anmerkung dabei, einige Sätze fehlen weil diese außerhalb des PDFs liegen... )


    Aber einige Fragen habe ich jetzt dannach....


    1. Tyrant und Nemesis... der Tyrant ist doch die Version, die bei Resident Evil 1 und ich glaube 2 ist.. mit dem Auge an der Seite, welcher noch halbwegs menschlich aussieht, oder?


    2. Birkin war 16 wo er ins Labor gekommen ist, die Alexis 10... bei der Alexis ist klar, sie wurde ja erschaffen. Aber Birkin? Auch Wesker war noch recht jung... wieso kommen so junge Leute, vor allem Birkin da rein? Das lässt irgendwie ein bisschen an der "Glaubwürdigkeit" zweifeln.


    Und anmerken möchte ich noch, dass es doch schon ziemlich krass ist, wenn man sich vorstellt was sie mit den beiden Mädchen gemacht haben, vor allem mit der Lisa, die jahrelang mit Viren vollgepumpt wurde. (Bitte nun keine Diskussionen, dass sowas auch irgendwie im wirklichen Leben kommt etc.)... wenn man darüber nachdenkt ist es doch schon hart.


    Abschliessend möchte ich noch betonen, dass ich begeistert bin von dieser Seite und der Masse an Informationen die man hier bekommt. Nun komme ich mir ein bisschen "einfach" vor, wenn ich nachher Resident Evil 1 weiter spiele^^ (da das Game ja nicht unbedingt soviele Informationen preis gibt wie all die Texte hier.... ).


    Greetz
    Overlord

  • Zu deinen Fragen:


    1. Der Tyrant ist ein Wesen, was entsteht, wenn Menschen mit bestimmte Genen mit dem T-Virus infiziert werden. Tyrants gibt es in RE0 (Proto-Tyrant oder T-001), RE1 (T-002), RE2 (T-103 mit Kontrollmechanismus oder "Mr.X") und RE:CVX (T-103 ohne Kontrollmechanismus). Tyrants sehen halbwegs menschlich aus, haben meistens Krallen und einen heraushängenden Herzen (T-001, T-002). Das Ding mit "dem Auge an der Seite" was du meinst, ist glaube ich Nemesis. Nemesis T-Type (RE3) ist ein überarbeiteten Tyrant mit einem eingepflanzeten Parasiten, wodurch ihn Befehle erteilt werden können. Nemesis trägt ebenfalls einen Schutzmantel, an ihm sind auch typische Schläuche zu erkennen.


    2. Ich finde das nicht so unglaubwürdig. Außergewöhnliche Talente machen sich schon im jungen Alter bemerkbar, und für ein Laden wie Umbrella gilt das Motto "Hol sie dir wenn sie jung sind, dann sind die Möglichkeiten grenzenlos".


    Hoffe ich konnte behilflich sein ;)

  • Zu 1: Das Ding mit dem auge an der Schulter ist wohl eher G also william mit G infiziert;)


    Zu der Sache mit Lisa: Zimlich krass? Aber nicht bei Umbrella, was die Umbrella Leute schlimmer fanden war die Tatsache , dass der Crimson Head Prototype 1 viele Laboranten abgeschlachtet hat, oder die Experimente die Marcus mit Praktikanten durchgeführt hat, aber die Sache mit Lisa scheint die Umbrellas weniger zu stören (21 Jahre täglich mit Viren vollgepumpt, das muss man sich mal vorstellen). Naja und um mal zu William zurückzukommen: Solange der was in der birne hat ist es denen sche**** egal wie alt der ist;)