Wann und warum wurdet ihr RE-Fan?

  • Ich habe Resident Evil zum ersten mal im Juli 1998 gespielt (da war ich 11), was witzig war, denn der Vorfall in den Arklay Mountains ereigenete sich zur selben Zeit :D Seit dem habe ich jeden Teil gespielt, mit Ausnahme von Code Veronica.


    Jaja, das waren noch Zeiten, damals auf der PS1 :)

  • Zitat

    Original von gmr
    Ich habe Resident Evil zum ersten mal im Juli 1998 gespielt (da war ich 11), was witzig war, denn der Vorfall in den Arklay Mountains ereigenete sich zur selben Zeit :D Seit dem habe ich jeden Teil gespielt, mit Ausnahme von Code Veronica.


    Jaja, das waren noch Zeiten, damals auf der PS1 :)


    Warum nicht Code Veronica?


    Ich will sterben wie mein Opa: Selig lächelnd im Schlaf und nicht kreischend wie sein Beifahrer.

  • »Warum nicht Code Veronica?«


    Ich hatte damals keinen DC. Ich habe auch erst Resident Evil Zero auf dem Wii gespielt, da ich auch keinen GameCube hatte :) Spiele grad das Remake von Resident Evil durch.


    Code Veronica X möchte ich mir demnächst auch zulegen.

  • Zitat

    Original von gmr
    »Warum nicht Code Veronica?«


    Ich hatte damals keinen DC. Ich habe auch erst Resident Evil Zero auf dem Wii gespielt, da ich auch keinen GameCube hatte :) Spiele grad das Remake von Resident Evil durch.


    Code Veronica X möchte ich mir demnächst auch zulegen.


    Beim Remake bin ich auch gerade.
    Hatte? Sag bloß du hast dir den Gamecube nach der Wii geholt?


    Ich will sterben wie mein Opa: Selig lächelnd im Schlaf und nicht kreischend wie sein Beifahrer.

  • Zitat

    Original von Bad-Kid
    REmake hol ich mir Nächste woche und CoD 3
    uii ich freu mich auf re 1 weil des der beste teil is
    das is am erschreckenden ^^


    Solange man nirgendwo hängt gehts ja. Ich steck zurzeit fest und mir machts keinen Spaß mehr. :-((


    Ich will sterben wie mein Opa: Selig lächelnd im Schlaf und nicht kreischend wie sein Beifahrer.

  • 1998: Ich bekam meine Playstation und 2 Spiele: Worms und Resident Evil. Da war ich zwölf und habs auch mit zwölf angefangen zu spielen und obwohl ich das spiel hasste, war ich ein RE FAN. Ich hasste es, weil die Stimmung im Spiel so scheisse war und ich nur durch die musik schiss hatte...


    Jetzt liebe ich jeden teil und spiele den ersten teil am liebsten; aber nur den remake teil :D

  • Ich bin ein Resi Fan seit ich 8 Jahre bin.
    Ich hatte Dead Aim gespielt.
    Und irgendwie gefiel es mir , dann hatte ich mich getraut Re4
    auszuleihen und ich find das Game Bombe.
    Und jetz besitze ich alle Teile ausser Zero und die Gun-Reihe.


    Fan bin ich geworden weil:
    die Atmosphäre geil war , Story usw.

  • Hmm ich war damals 6 Jahre alt und da hab ich immer bei meinem Bruder (auch Leidenschaftlicher RE Fan) zugekuckt und war fasziniert!!! Natürlich ahtte ich damals aber auch schon vom zukucken angst!!! :-( Aber dann war er eines Tages nicht zuhause da bin ich in sein Zimmer geschlichen und hab angefangen RE 1 zu spielen (natürlich mit Todesangst :-P) ich fand es genial und die zeit verging, die Angst verschwand und jetzt bin ich hier!! Das ist meine Geschichte

  • Bei mir ist es auch so, wie bei euch auch . Ich sage nur .. "Geburtsstunde von Resi" !! Seid dem game ich auch einseitig, nur Resident Evil !!

  • na ich bin resi fan seit ich 5 jahre bin naja habs net gespielt hab imme rmeinem bruder zugeguckt seit ich 13 bin hab ich erst richtig angefangen hehe :D und resi hat mein leben verändert dank resi hab ich meine große liebe gefunden resi ist was magisches :D

  • Ach ja, ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen.


    Ich war in meinem Lieblingsladen und stöberte die Regale nach guten Spielen durch, da mein Budget aber sehr begrenzt war, schwand die Hoffnung nen gutes Spiel zu finden.


    Dann fiel mein Blick auf ein Spiel, das sehr versteckt unten im Regal stand. Es trug den Titel RESIDENT EVIL und sagte mir eigentlich nicht zu, zumal das Spiel damals schon recht alt war und die Grafik nicht zeitgemäß. Allerdings hatte ich schonmal von der Story und so gehört und da es super günstig war, kaufte ich es mir.


    Zuhause dann PC angemacht und gezockt. Erster gedanke war: "Ach du meine Fresse, Angriff der Killerpixel." Doch schon nach wenigen Sekunden war ich voll gefesselt und spielte das Spiel durch.


    Dann begann ich zu recherchieren und fand heraus das es die Teile auch alle für die Game Cube gab, also gleich los und geholt. Dann kamen noch Bücher und Poster dazu. RE hat mich völlig überraschend gefunden und infiziert...


    freundliche Grüße,


    Dr. William Birkin

  • 1998:ich war 9 und war bei meinem onkel zu besuch ich hatte damals über resident evil gehört das es sehr gut war.
    Als wir gehen wollten ''lieh'' ich mal resi heimlich von meinem onkel aus...
    Und so begann alles..

  • 1996 fing es bei mir an (zu der Zeit war ich 11). Direkt nach dem Release von RE1. Mein Bruder hatte sich eine PSone und RE1 gekauft. Ich kam aus der Schule und mein Bruder stand schon in der Tür noch bevor ich den Schlüssel ins Schloss stecken konnte und er meinte mit einen mega-ätzendem Lächeln, dass ich gleich was zu sehen bekommen würde was ich mir nicht mal im Traum vorstellen könnte. Da war mir schon klar, dass Oma wieder Kohle springen lassen hat und die PSone endlich ihren Weg in unsere bescheidene Wohnung gefunden hatte. Nur von RE hatte ich keinen blassen Schimmer. Ich war ausser mir vor Freude und im gleichen Moment wurde diese Freude wieder zu nichte gemacht als mein Bruder folgendes einwurf:" wag es dich ja nicht daran zu gehen wenn ich nicht da bin!" Was meint ihr wohl was ich für 'ne Fresse gezogen habe. Na ja , egal. Als er das Teil anschmiss und das Intro anfing habe ich erst gedacht dass man mit der PSone auch Filme gucken könnte. Tja, so war es aber nicht. Es war tatsächlich ein Spiel. Ein Horrorspiel. Wie geil war das denn bitteschön!? Dass Intro war gerade zuende und ich konnte gar nicht glauben was ich da gerade eben noch gesehen hatte. Ich war wirklich geschockt. Ein Videospiel bei dem man echt Angst hatte. Das war so unwirklich irgendwie. Nach etlichen Stunden RE war klar dass ich am Abend nicht ruhig schlafen würde und so war es auch. Ich meine, ich war 11 Jahre alt. RE . Alpträume hin oder her, dieses Spiel hatte mich EISKALT erwischt und so sollte es auch bei den anderen Teilen von RE sein. Zumindest bei den Meisten. Tja, so war das.