Sherry bei Teil5?

  • naja, wesker würde auf die kleine sherry bestimmt nie reinfallen...
    er würde eher so tun als ob er sherry glauben würde, und somit, würde sherry denken sie spielt mit wesker, wobei wesker in wahrheit über alles bescheid weiß, und sich schon wieder über andere pläne gedanken weiß, von denen sherry nichts weiß. ;)

  • Oder Sherry wird so ne Art Nebencharakter wie Lady bei DMC3. Nicht spielbar, und man muss gegen sie kämpfen, aber sie ist eine der Guten.


    Vielleicht ist sie erst auf Weskers Seite und wenn sie Claire oder so sieht wird sie doch wieder gut? Oder sie ist der Superkiller und räumt alles alleine auf?


    Am Besten abwarten, sonst steigt die Spannung nur bis zum Platzen...

    Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, ganz egal wie irre sie sind - Seth Gekko

  • ich denke auch das es sherry ist, denn die meisten fakten sprechen für sie und warum sollte sie nicht böse geworden sein ....? wenn man sie manipuliert hat und wer weis mit wie vielen viren bestückt hat? (ok wesker wird es wissen 8) ) ... wir werden spätestens nächstes Jahr sehen was aus unserer kleinen sherry geworden ist

  • Wobei "bekannter Charakter" ja viel heißen kann. Die Trulla links unten im Eck neben diesem Zombie könnte auch ein "bekannter Charakter" sein, daran würde ich mich nicht aufhängen.

    Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, ganz egal wie irre sie sind - Seth Gekko

  • "Eine Frau die aufmerksamen Fans nicht unbekannt ist"


    Naja, spricht man in Re2 von einer Frau, dann fiele mir Sherry nicht gleich ein...


    CAPCOM verwirrt!

  • aufmerksamen Fans kann auch bedeuten Fans die etwas kombinieren können, damals war Sherry ein Kind nun aber nicht mehr, daher könnte sie es schon sein. Auch wenn sie es in Teil 5 nicht ist wird sie irgendwann auftauchen müssen sonst wäre es völlig fürn Arsch gewesen zu erwähnen das sie sich in Weskers Gewalt befindet.


    Sherry wär da auch alle mal passender als Jill.
    Annette Birkin wäre auch nicht schlecht aber die hätte dann etwas älter aussehen müssen

  • sherry wäre auf jedenfall logischer, denn was soll das denn, wenn man jill jetzt evtl. geklont (oder was auch immer) hat und diesen klon jetzt auf die menschheit losschickt. und was ist, wenn dann unsere "richtige jill" auf sie trifft ..... kämpft sie dann gegen sich selbst??? :ahja:
    wenn ja, dann muss shinji mikami schnellstens wieder ran geholt werden!!!!!!
    es wird hoffentlich sherry sein aber ihr wisst ja was wir machen müssen .... :chill1:

  • Und das mit dem Aussehen heißt bei Capcom gar nichts. Der Protagonist in DMC4 sieht aus wie Dante, redet wie Dante, bewegt sich wie Dante, kämpft wie Dante, trägt rot wie Dante, hat die selbe Frisur wie Dante, und heißt Nero. Denen gehen die Modelle aus...

    Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, ganz egal wie irre sie sind - Seth Gekko

  • Zitat

    Original von sammy
    Und das mit dem Aussehen heißt bei Capcom gar nichts. Der Protagonist in DMC4 sieht aus wie Dante, redet wie Dante, bewegt sich wie Dante, kämpft wie Dante, trägt rot wie Dante, hat die selbe Frisur wie Dante, und heißt Nero. Denen gehen die Modelle aus...


    Liegt wohl daran, dass sie Brüder sind. (Wenn ich mich nicht irre) Eventuell sogar Zwillinge.


    Hoffe aber, dass an dieser Theorie was dran ist, und dass es trotz der Ähnlichkeiten NICHT Jill ist.