Resi 4 Österreich uncut

  • Servus


    Hab mal ne Frage zu Resi4
    Kann es sein das die Österreichische Fassung irgend etwas anders ist als die Deutschen .
    Wahr am Samstag in einem Gamesladen bei uns und haben da Resi 4 (neu) mit einem Aufkleber drauf uncut gesehen.
    Darauf hin hab ich gefragt was daran anders sein soll wie bei der normal?Da hat der Verkäufer gemeint das die aus Österreich stamme und es wären noch zwei Level extra dabei und man kann da noch Türen aufmachen die es bei der Deutschen verschlossen sind .
    Stimmt das oder wollte der mir nur irgend einen quark erzählen?

  • Keine Ahnung


    Der hat mich gefragt ob mir noch nie irgend was aufgefallen ist bei der Deutschen Fassung das da irgend welche Türen sind die man nicht öffnen kann .
    Also mir ist da noch nie was aufgefallen!
    Rentiert sich der kauf von dem Game nur wegen den 2 Minigamens (30€ neu)?

  • Naja, teilweise stimmt das. Die Wii Version hat einige neue Wege und Türen die man in den anderen Versionen (Ps2/GC/PC) nicht betreten kann zbs. kann man mit Ada auf die Brücke wo Leon zum ersten mal einen Stein ausweichen muss und noch paar...das kann man aber auch in der cut Version der Wii

  • Zitat

    Original von Bio-HaZaRD`
    Naja, teilweise stimmt das. Die Wii Version hat einige neue Wege und Türen die man in den anderen Versionen (Ps2/GC/PC) nicht betreten kann zbs. kann man mit Ada auf die Brücke wo Leon zum ersten mal einen Stein ausweichen muss und noch paar...das kann man aber auch in der cut Version der Wii



    das kannst du auch bei der ps2 version ;)

  • Zitat

    Original von Ladykiller
    Keine Ahnung


    Der hat mich gefragt ob mir noch nie irgend was aufgefallen ist bei der Deutschen Fassung das da irgend welche Türen sind die man nicht öffnen kann .
    Also mir ist da noch nie was aufgefallen!
    Rentiert sich der kauf von dem Game nur wegen den 2 Minigamens (30€ neu)?



    mit 30 euro kommst nit weit ,die ösi version kostet 54,99 euro

  • also ich hab mir auch die ami-version für die WII gekauft, weil man da ein extra-ada-level hat, heisst "assignment ada", da muss man so proben sammeln und am ende kämpft man gegen krauser. ist ganz nett.. und was gibts noch.. mal überlegen! ach ja - das WICHTIGSTE überhaupt, nämlich "mercenaries". das is ja soooo geil! da kämpft man mit wesker, leon, ada, krauser oder hunk in 4 verschiedenen levels auf zeit gegen diverse gegner. das ist toll und der eigentliche grund warum ich die uncut-version gekauft habe. hat zwar 50 € gekostet aber das wars wert und kann ich auch nur weiterempfehlen.



    aber mehr türen öffnen..??? das halt ich für ein gerücht, an dem sogar das sprichwörtliche körnchen wahrheit fehlt :laugh1: :laugh1:

  • Zitat

    Original von Jade
    WICHTIGSTE überhaupt, nämlich "mercenaries". das is ja soooo geil! da kämpft man mit wesker, leon, ada, krauser oder hunk in 4 verschiedenen levels auf zeit gegen diverse gegner. das ist toll und der eigentliche grund warum ich die uncut-version gekauft habe. hat zwar 50 € gekostet aber das wars wert und kann ich auch nur weiterempfehlen.


    Wir sind doch nicht blöd :D
    manche kennen und zocken dass doch auch wie ich.
    Und wie sehen deine Rekorde aus?
    Schick mir mal ne PN /Postnachricht

  • Der Unterschied zwischen den 2 Versionen liegt in den Zusatzmissionen.
    Wie bereits beschrieben, sind in der deutschen Version Assigment Ada und Mercenaries nicht dabei. Demnach erhält man z.B. die Handcannon erst wenn man das Spiel im Schwierigkeitsgrad Profi durchgespielt hat. Die erhält man ansonsten beim Durchspielen von Mercenaries.
    Den Unterschied sieht man an der Verpackung, auf der deutschen ist ein "PEGI" sowie das USK Siegel. Auf der österreichischen Version ist nur das PEGI Symbol gezeigt. Also mir war waren die Zusatzmissionen den Aufpreis wert.


    Mercenaries macht wirklich Spass, mit Hunk, Wesker, Ada, Leon oder Krauser mal für wenige Minuten versuchen soviele Kills zu machen wie möglich.