Brief an Capcom wegen dem RE1 Intro

  • Servus


    Bin neu und wollte erst mal sagen das ich die Re Fanpage sehr gut gelungen find.
    Hab mich wegen der gansen Sache hier mit den Schauspielen mal im Internet ein wenig umgeschaut und hab ein paar Namen gefunden vieleicht kann ja jemand was damit anfangen .


    Reiko Takagi ... Rebecca Chambers (voice: Japanese version)
    Ward E. Sexton ... Narrator (voice)
    Linda ... Rebecca Chambers
    Una Kavanagh ... Jill Valentine
    Lynn Harris ... Rebecca Chambers (voice: English version)
    Dean Harrington ... (voice)
    Clay Alarcon ... (voice)
    Jason ... Joseph Frost
    Eric ... Albert Wesker
    Barry Gjerde ... Barry Burton ) (as Grégory (II)(vioce)
    Charlie ... Chris Redfield
    Inezh ... Jill Valentine


    Auf der Seite ist das ganze nochmal http://www.imdb.com/title/tt0190703/

  • die einzige die mir was sagt, ist diese hier:
    Una Kavanagh ... Jill Valentine
    und wenn man ihren Namen auch eingibt, dann findet man auf imdb.com auch ein bild von ihr, was auch sehr ähnlich ist. Aber Jill ist nicht das Problem, sondern die anderen Schauspieler.


  • Das was du gefunden hast,kann man im RE 1 intro ablesen und ohne grossen Aufwand im internet finden. Das ist nicht das Problem,weil diese Namen nicht ihre realen sind oder nur die Personen vom voice acting stammen.


    Das ganze kann man am Anfang dieses Threads nachlesen..
    Das Una Kavanagh Jill spielte und Sergio Jones Wesker wissen wir bereits..

    beschreibe Call Of Duty: Black Ops 2


    "Story spielt in der Zukunft, die Grafik aus der Vergangenheit"

    3 Mal editiert, zuletzt von umb ()

  • Zitat

    Original von DavizZz
    es koennte daranliegen, dass euch eine ca. 9 Jahre alte Email gegeben wurde, die nicht mehr benutzt wird. Schon daran gedacht?


    Komisch, ich konnte es weder riechen sonst noch wissen - aus Spaß hab ich meine Zeit damit nicht verschwendet, eine Mail zu verfassen und diese an eine 9 Jahre alte eMail Adresse zu schicken...


    Mal daran gedacht, ein wenig mehr "Informationen" zu schreiben? Woher du das weisst z.B? Das würde etwas mehr Licht in das dunkle Geheimnis bringen.

  • natuerlich vermute ich das nur. Ihr habt doch einen Brief an Capcom geschrieben. Capcom hat dann zwar die Email Adresse der besagten Person. Doch ob diese Email noch benutzt wird ist fraglich.


    Das letzte Mal wo sie Filme mit Jill Valentine gemacht haben war 199x... Und wir haben jetzt 2007. Also muessen wir davon ausgehen, dass sie nicht aktuelle Daten von ihr haben. Sondern nur die letzten, als Capcom noch mit der Frau zu tun hatte. Versteht ihr was ich meine?
    Es ist nur eine Vermutung, aber es koennte moeglich sein.


    - und ich alleine habe schon mehr als 10 Emails registriert, was die Frau ja auch machen könnte. Ihr seid vermutlich nicht die Einzigen, die es versucht haben, mit ihr kontakt aufzunehmen. Und die email koennte sie deshalb auch nicht benutzen. Also fragt am besten noch mal bei Capcom nach. ICh weiss nicht.

  • Ich hab eine Idee. Sollen wir mal Fever Dreams Productions anschreiben? Die haben Flesh for the Beast produziert und denen können wir dann sagen worum es geht und fragen, ob die uns sagen können, wie wir mit Sergio Jones in Verbindung kommen können.


    Edit: Um schonmal vorweg zu sagen, die Homepage von denen funktioniert irgendwie nicht und das hier ist die einzige E-mailadresse, die ich finden konnte: carlm@media-blasters.com

  • Wie wäre es damit:


    Ladies and gentleman from Fever Dreams Productions,


    I'm writing representative for a big german community of fans of the videogame called Resident Evil which you had certainly heard of.
    The reason I'm writing to you is that we have a question about an actor from your movie "Flesh for the Beast" who was one of the actors back then, but first I will explain you why we are asking you this.


    We're currently doing some research about some unknown actors, who were involved in the first game of Resident Evil in 1996.
    The game had a opening sequence with real actors but their namens were not given in the credits.
    Many fans of this game want to know who they are and according to our research Sergio Jones was one of them.
    That is why we want to ask you, if you can tell us how we can contact Sergio Jones or rather his representative so we can have an interview with him?


    I hope you can help us in this matter.



    Best regards,


    Name




    Ich bin nicht so gut im Englisch schreiben, eher im verstehen, also korrigier den mal einer.
    Nebenbei, ich sehe gerade, haben wir im Brief an Capcom wirklich "Congratulations" am Ende stehen gehabt? Das bedeutet doch herzlichen Glückwunsch.