Resident Evil 4 Pro&Contra

  • Pro:
    Leon
    Ada
    Wie heißt die mit dem Funkgerät? :D


    Contra:
    Keine Herrenhäuser
    Keine Umbrella Labors
    Keine Licker, Cerberus oder T-003´s
    Überhaupt weit entfernt vom eigentlichen Resident Evil Universum


    Na ja, könnt noch viel aufzählen, aber ich glaub des langt.
    Habs mir auch nur widerwillig gekauft, aber ohne RE4 keine komplette Sammlung.

  • -Staub wegpust-


    Pro
    -Gute atmosphäre an den einzelen Orten
    -Gegner die einen nachlaufen und Türen öffnen können,schlau sind
    -Gute Charakter, also von der art her wie sie gemacht sind
    -Große gebiete
    -Große waffenauswahl
    -Großer Koffer,dann muss man nicht so quetschen
    -Ada,Leon XD..
    -Ich finds gut das man auf eine Person aufpassen muss in dem falle Ashley,man muss sich auf aufpassen auch konzentrieren nicht nur aufs rumballern ;)
    -Grafik


    Contra
    -Zu kurz
    -zu wenige rätsel
    -zu leichte rätsel



    Zu dem grusel nochwas, also ich hab zwar nur Teil 2 neber teil 4 doch Teil 2 soll ja einer der besten sein und ich hab mich nur einmal erschreckt ein großer Gruselfaktor ist da nicht meiner meinung nach.
    Ashley nervt zwar manchma aber dafür muss man wie oben gesagt halt auf sie aufpassen.
    Kein Umbrella?
    Umbrella gibts ja sogesehn nicht mehr bzw nur noch indirekt.
    Ich finde schon das es trozdem zu der reihe gehört, Charakter die wichtig für die RE Story sind, sind ja dabei.
    Wesker der bösewicht schlechthin, Ada arbeitet indirekt für ihn und Leon hat eine verbindung zu Ada und in Raccoon hat er auch einiges an Umbrella "sachen" futsch gemacht ;)
    Zudem die Proben die Ada nun hat in Re5 eventuell auftauchen werden, also spielen auch die eine Rolle.


    Resident Evil 4 ist aus meiner sicht keine einfach nebenstory.

  • Pro:
    - coole 3D-Perspektive (ich habe aber nichts gegen die klassischen Hintergründe, ich mag beides!)
    - viele tolle atmosphärisch dichte Passagen (z.B. der Solopart mit Ashley)
    - sinnvolle Neuerung, wie z.B. beim Nachladen
    - tolles Handelsystem
    - coole Monster (besonders die Regeneradores)^^^^


    Contra:
    - die Perspektive ist anfangs recht gewöhnungsbedürtig (über die Schulter)
    - Ashley kann manchmal nerven. :D
    - keine Zombies
    - irgendwie fehlt mir Umbrella. :P

  • Pro:


    Leon (Weil er cool ist)
    Krauser (Warum nur?! *g*)
    der Händler (Weil er ne Stimme hat wie mein Onkel)


    Grafik
    Laserzielvorrichtung (Und somit kein Auto-aiming mehr)


    Interessante,"kluge" Gegner
    Keine Zombies (Da mag man geteilter Meinung sein, ich finde Zombies sind "ausgelutscht", sicher cool, aber ausgelutscht.)


    Waffenauswahl
    Atmospähre
    "bash-the-button"
    Action!!!


    Mercenaries-Mode


    Contra:


    Ada (Wirkt mit ihrem roten Kleid nicht grade Atmosphärisch, sondern sehr aufgesetzt...ich glaube da hat Capcom noch so die femme fatale reinbringen wollen damit die Jungs auch was zu gucken haben.)


    Rätsel sind zu leicht
    Zu viele "hole dies und setze es dort in die Wand ein" Spielchen


    Teilweise etwas langatmig

    You maybe able to forelong your life, but it´s not like you can escape your enevedable death, is it?


  • also mir gefällt RE4 ganz gut, vor allem die steuerung und die camera ist endlich uptoday.das man waffen updaten kann, ist meiner meinung nach auch gut gelungen, was ich virmisse ist diese atmosphere aus dem ersten teil!!!


    hier ist alles so übertrieben, wie in hollywood blockbustern, während der erste teil wie ein B-movie war, was irgendwie glaubthafter war.

  • Pro:
    - gute Grafik
    - verbessertes gameplay
    - spannung durch musik besonders bei nacht und gewitter
    - Laserzielvorrichtung bei den waffen+neue waffen


    Contra:
    - waffenhändler+keine kisten
    - alte gegner fehlen
    -kaum schockeffekte besonders enttäuscht

  • F. v. Trevor:


    Pro:
    +Sehr gute Grafik
    +Gute Waffen
    +Sehr verbesserte Steuerung
    +The Mercenaries
    +20 Speicherplätze
    +Händler


    Kontra:
    -zu viel Munition
    -Immer dieselben Gegner
    -einfallslose Story
    -Keine Abwechslung
    -zu kurz
    -Ashley
    _______________________
    R.I.P. Trevors

  • Also man muss sagen, RE 4 ist kein schlechtes Spiel, aber ich hätte einfach ein paar Sachen mehr erwartet. Und da ihr ja alle nur stichpunkte schreib, mache ich es euch mal gleich, anstatt einen Roman zu schreiben:


    Pro:



    1. Interaktive Zwischensequensen
    2. Aufrüstung der Waffen
    3. 2 Spiele in einem (Separate Way)
    4. KI
    5. Leon
    6. Spiellänge


    Contra:



    1. Viel zu viel Action
    2. Viel zu wenige Rätsel
    3. Die fehlenden Kisten
    4. Die Gegner verhalten sich wie Zombies (auch wenn es keine sein sollen)
    5. Ashley (die nervt einfach nur und steht im Weg)
    6. Ich vermisse doch Umbrella
    7. Umbrella wird erwähnt und Wesker ist auch von der Party, an erfährt aber nicht 100% warum
    8. Kein Gruselfaktor mehr
  • Zitat

    Original von Chris_Redfield
    Ihr geschreie wenn sie entführt wird...das halt ich nicht aus..da würde ich immer lieber sie als den Ganado abknallen..!
    Sie is mir einfach nur unsympatisch!


    ^ ^ ohne sadistisch zu klingen...das tat ich auch. Das erste war ein Versehen,ein paar weitere Male folgten mit Absicht ehe ich die fade Story weiterspielte oder besser gesagt,freischiesste..

    beschreibe Call Of Duty: Black Ops 2


    "Story spielt in der Zukunft, die Grafik aus der Vergangenheit"

    Einmal editiert, zuletzt von umb ()

  • Pro:
    gute Grafik
    Mercenaries
    Separate Ways
    Dr Salvador


    Contra:
    Ashley
    Waffenhändler
    Story zu kurz geraten
    Action
    Das Spiel hat den Namen Resident Evil nicht verdient
    Ganados
    Raketenwerfer



    mehr fällt mir nicht ein.

  • Pro:
    Klasse Action
    Rückkehr von Leon (hab ihn echt vermisst seit RE2)
    Die interaktiven (mehr oder weniger) Zwischensequenzen
    Steuerung (besonders auf der Wii) super
    Die Regeneratoren XD
    Ada 8o


    Contra:
    Es kommt einfach keine RE Stimmung auf
    Praktisch keinen Bezug zu den vorangegangen RE-Spielen
    Krauser, Ich hasse ihn wirklich sehr
    Ashley. . . einfach alles an ihr