Resident Evil 2 Remake (old)

  • Ein remake mit dem Gamplay von RE4 ist ja nicht schlecht das konzept des neuen Gamplays ist zum einen teil ja besser: mit der verfolgerkameraperspektive des vierten teils kann man einige Szenen wie zum Beispiel den Lickerangriff im Verhörraum noch erschreckender machen als mit der orginalperspektive oder da wo die Zombie Hände nach einem greifen bei den zugenagelten Fenster wäre mit der perspektive viel gruseliger.


    Und zu dem Ritter: wartet einfach mal ab was genau es mit dem monster auf sich hat


    Wenn er so ähnlich wie der Henker in teil 5 wird dann freu ich mich drauf


    oder auf Mister X in neuer Grafik


    An lisa Trevor hat ja auch keiner rumgemault im Renmake
    lasst euc heinfach mal überaschen


    Mir persönlich wäre ein Remake des 3 teils lieber (aber mit orginal Nemesis Stimme)


    oder Das man den den zweiten und dritten zusammen auf eine CD tut und diese Unabhängig voneinander spielen kann

  • Hey leute, is ja bis jetzt nur ein Gerücht, dem ich mitlerweile nach Chris Svenssons Aussage, wie es Iron ergänzt hat, nicht mehr all zu viel glauben schenke. ?!


    Will nur sagen, nicht zu große Hoffnungen machen, obwohl toll währs schon. :)


    Edit:
    Ausser dem Ritter natürlich! :thumbdown1:

  • Zitat

    Original von lilumax
    Hey leute, is ja bis jetzt nur ein Gerücht, dem ich mitlerweile nach Chris Svenssons Aussage, wie es Iron ergänzt hat, nicht mehr all zu viel glauben schenke. ?!


    Will nur sagen, nicht zu große Hoffnungen machen, obwohl toll währs schon. :)


    Edit:
    Ausser dem Ritter natürlich! :thumbdown1:


    Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen. Ich glaube in der Zwischenzeit auch nicht mehr so wirklich daran, aber warten wir einfach ab.

  • Und wieder bezieht man sich auf Svenssons "This isn't worth a comment."


    Mensch Capcom... Könnt ihr nicht mal klar und deutlich Ja oder nein sagen? Denn "This isn't worth a comment" lässt sich doch recht locker auslegen. Von "So'n Quatsch" bis "Ihr werdet schon sehen" ist alles drin. :>.<:


    Edit:
    So, mir liegen jetzt die aktuellen Famitsu-Scans vor (hier). Da gibts nix zu sehen von nem RE2 Remake.

  • Das Problem ist Capcom kann den Hals nicht voll genug bekommen


    1,35 Millionen verkaufte Speile des Remakes
    1,25 Millionen von Zero
    und 1,6 Millionen von resident evil 4


    ich meine mal ganz ehrlich wenn man bedenkt das das für ein Videospiel verdammt gut ist solche Verkaufszahlen und das nur auf dem Gube.


    Auf der Wii wäre das ganze doch noch Profitabler
    Wenn man wieder bedenkt
    RE:UC mit 1,1 Millionen bis jetzt und RE4 mit 1,3 Millionen
    manche andere sehr gute spiele können von solchen absatzzahlen nur träumen


    Capcom bekommt den Hals nicht voll genug das ist das Problem
    Die sollen einfach mal nach den Wünschen der Fans gehen ist das zuviel verlangt bei denen?

  • Aber mal ganz ehrlich, die Fans können den Hals auch net voll genug bekommen.
    Mal angenommen es würde ein Remake zu RE 2 kommen, dann wünscht sich jeder ein Remake von RE 3, kommt das, wünscht sich jeder ein Remake von RE CVX kommt das wünscht sich wieder jeder ein Remake von einem anderen Teil....

  • Ich bin auch der Meinung, dass so ein Remake nicht nötig ist. Kann ein Spiel nicht einfach mal ein Klassiker bleiben! Ich finde es angenehm RE2 so zu spielen wie es ist, mit der "veralteten" Steuerung, der Grafik, der gerenderten Umgebung... Ich habe einfach Freude daran, diese Spiel so zu spielen wie es jetzt ist!!!


    Ich hoffe also nicht dass ein Remake erscheint und will es auch nicht! Wo bleibt da die Nostalgie? Reicht euch der RE1 Remake net? ;)

  • @ Lost~Stefanie wenn es in ferner zukunft ein 2er REmake geben sollte kannst Du trozdem weiterhin Re2 als Klassiker spielen ;)


    Das einzige an was Capcom arbeiten müsste ist die Grafik.
    Steuerung und vorallen die Story bleiben wie Sie sind. Ein paar mehr einblicke vieleicht Birkin und Co. Vieleicht auch dieser tolle Schießübungsplatz aus 1.5 :laugh1: ok das wohl eher nicht.. Aber da ist einiges rauszuholen.
    Capcom muss nur den.. Hintern bewegen und bedenken das trozdem viel Geld rausspringt wenn Sie es für alle Konsolen machen, auch Pc. Eben das gute zeigen, mal abgesehn davon das Sie viele Fans glücklich machen würden damit.


    Kann man denen nicht mal zeigen wie ernst es uns ist?
    Meine eine richtige aktion und keine Pedition (schreibt man das so?) machen die im sande verläuft troz anstrengungen.

  • Zitat

    Original von G-Sam
    Kann man denen nicht mal zeigen wie ernst es uns ist?
    Meine eine richtige aktion und keine Pedition (schreibt man das so?) machen die im sande verläuft troz anstrengungen.


    Lese ich den Hauptsatz da richtig raus?


    Eine richtige Aktion machen, die im Sande verläuft trotz Anstrengungen? :laugh1:


    Naja, ich weiss nicht, vielleicht hilft ja ritueller Selbstmord? :D Da sieht man auf jeden Fall, wie Ernst es uns ist.
    Resi 2 Kein Killer-Spiel sondern ein Suicide-Spiel.
    :P

  • Ein Remake wäre schon schön... ist eben mein Lieblingsteil :P
    Für welche Konsole wär mir wurscht, solange es nicht für die xBox wäre... PS3, Wii... egal.
    Aber ich bin auch nicht traurig, wenn's keins gibt. Auch in 'alt' ist es ein großartiges Spiel!


    (Wobei ein Remake natürlich auch einige tolle Vorteile besitzen könnte... neue Handlungsstränge wie beim RE1 Remake, knackige Grafik und vielleicht eine (teilweise) zerstörbare Umgebung... *schwärm*)

  • Naja, ich würde mich über ein Remake der 2 für Wii freuen, falls es mit der RE5 für Wii nix wird, hat man dann auch was, worauf man sich freuen kann :thumbs5:
    Und wenn es für die anderen Systeme käme, dann sowieso sowohl für X-Box360 als auch PS3. Capcom hat ja schon gesagt, dass da keine Exklusiv-Titel mehr kommen.


    *mitschwärm*