Umbrella Corps

  • According to producer Masachika Kawata, Umbrella Corps is canon and takes place after the events of Resident Evil 6.


    "The game is not a hypothetical, “what-if” side scenario. Umbrella Corps is set in the present day of Resident Evil, which means it’s after the events of Resident Evil 6. It’s almost in an ironic way that we’re using the title Umbrella Corps. If you know your Resident Evil lore, Umbrella no longer exists at this time in the universe; it’s been destroyed. There’s definitely a kind of a background of the Resident Evil universe that forms the basis of the game’s premise." — Masachika Kawata


    http://www.gamnesia.com/news/r…ace-after-resident-evil-6


    Ich weiß nicht, ob die Missionen, die man spielt vielleicht eine Art Trainingssimulation sind. Denn sonst wäre es in der Tat komisch, dass zum Beispiel in dem spanischen Dorf noch immer dies Typen sind. Aber diese Zitat spricht ja für sich.

  • Wie soll er da bitte überlebt haben in RE5... Öhhhhm unlogisch^^
    In RE6 und in RE:Rev2 hat auch niemand Wesker vermisst. Ind RE:Rev1 genauso wenig. Ja klar, es gibt Fans, die ihn wieder haben wollen, aber ganz ehrlich? Irgendwann ist mal Schluss. Wir sind hier nicht bei Pokemon und Team Rocket. Es gibt immer jemanden, der Albert Wesker übertreffen wird...siehe Rev2. Und kA wo ich das gesehen habe(/vllt eh bei dem Link,aber der geht iwie grad nicht bei mir), und da meinte einer, dass der Opa im RE7-Trailer Wesker sein könnte. Was ich aber bezweifle. Wesker kann die Uroboros-Mutation nicht rückgängig machen, die ist ja dauerhaft.


    Also: Nein, bitte kein Albert. Verweise auf ihn und so, ja. Aber sonst nix.

  • @ Mr. Sugar.
    Nein, das ist von Umbrella corps.
    Also der Multiplayer Modus ist nicht canon, aber die Singleplayer kampagne, bzw. "Das Experiment", wo Wesker auftaucht. Aber da ich das Spiel nicht habe, bin ich mir bei dem ganzen Gerüchten auch nicht sicher.


    Ich bin etwas zwigespalten. Ich liebe Wesker, aber es wäre schon etwas krass, wenn er RE5 überlebt hat.

  • soll ichs mir holen oder nicht? der play3.de test war nicht so toll. :hmm:


    Also, wenn du nur Spiele kaufst, die bei Tests gut abschneiden, dann...joa...Eigene Meinunung einholen oder Gameplay-Videos angucken ;) Ein Test ist fast immer zu 100% subjektiv^^ Und dalasse ich mir nix einreden, weil so ein Test heute nicht mehr objektiv sein kann.


    @Topic


    Ja, traurig eigentlich. Ich meine, die Ansätze sind gut. Aber es fehlt dann halt doch etwas und man merkt schon, dass so eine Runde schnell vorbei sein kann. Die müssen sich was einfallen lassen...^^
    Aber ich spiels trotzdem zwischendurch noch.... :D

  • Jah, es hört sich wirklich seltsam an xD Wenn man 14h arbeitet, dann ist man manchmal bissl verwirrt... xD


    Also: Ich spiele es trotzdem noch, auch wenn die Anzahl der Spieler nu sinkt. Und das heißt ja nix. Kann ja sein, dass da wieder mehr dazu kommen. Sobald es billiger wird vllt.
    So, jetzt aber :D

  • Hallo allerseits,


    Ich verstehe das gar nicht.


    In Japan heißt es Biohazard:Umbrella Corps.
    Somit trägt das Spiel schon iwo den Namen des Franc.
    Aber es macht absolut keinen Sinn.


    • Der Entwickler sagte bereits das es kein "Was-wäre-wenn-Szenario" ist sondern tatsächlich in der Timeline nach RE6 spielt.
    • Der Entwickler sagte bezüglich der Story, dass es hierbei um Söldner geht die von verschiedenen Firmen angeheurt worden sind.Diese Firmen haben ein Ziel:Daten und Dokumente von Umbrella zu sammeln um genauso mächtig zu werden.Komisch hierbei, dass es gar keine Story gibt.
    • Das beste zum Schluss:Es spielt in der Gegenwart - Wieso latscht man durch Rac. City ?

    Für mich ist das Spiel, obwohl es von Capcom als Kanon bezeichnet wird, definitiv nicht Teil der Lore.
    Any thoughts?



  • Genau aus den gründen die du genannt hast, ist es für mich ein sinnloser spinn off dieses Spiel. Es gibt Maps in Raccoon City sowie das Spencer Mansion und wenn es nach RE6 spielen würde, dürfte beides nich da sein.


    Ich denke Cashcom hat das nur behauptet damit das Spiel abnehmer findet, aber wie man sieht, spielen es ja nicht einmal 100 leute xD Was meiner Meinung nach schon alles aussagt...Man kann ein Vieh zwar richtig schön Schlachten, aber nicht jedes Stück davon kann man an den mann bringen :D

  • Selbst das würde keinen Sinn machen, da es laut Aussage der Hersteller darum geht das verschiedene Konzerne Söldner angeheuert haben um Umbrella Daten zu sammeln. Da wäre eine nachgebaute Stadt sinnlos, da es dort ja keine Daten zu sammeln gibt

  • ich glaube die macher blicken selber nicht mehr die geschichte. jeder kackt irgendwo hin und dann irgendwo taucht der haufen irgendwie bei irgendwem auf. so ist das nunmal wenn man ungeplant stein auf stein baut.


    zockt das hier irgendwer gerne? ich hab keine lust es zu holen und dann spielt das keine sau. :D

  • Tun sie eigentlich schon, sonst wäre das RE Remake daneben gegangen... Die neuen Teile der Story greifen absolut ineinander und lassen die Story 100%ig sinnvoll wirken.


    Ebenso ist RE6 Kanon technisch total gelungen und hat auch Verweise auf ältere Teile - passt auch alles - wer bei Umbrella Corps am Werk war, keine Ahnung