Resident Evil: Revelations 2 - Erste Gerüchte & Ankündigung

  • könnte mir vorstellen das ein port von den großen konsolen auf die kleinen probleme auftauchen weil plötzlich texturen fehlen würden die man ggf benötigt (der 3ds hatt schleißlich nicht viel power)


    umgedreht war es denke ich einfacher da es uhrsprünglich für den 3ds programiert war da wurden später nur die texturen etwas aufgehübscht für die großen konsolen




    ich finde es übrigends schade das clair so abgefuckt ausschaut, wenn ich das richtig verstehe spielt das doch garnicht soviel später als degeneration und da sah clair nicht ansatzzweise so abgefuckt aus obwohl sie zu dem zeitpunkt schon lange gegen bio terror gekämpft hatte




    cherry sah im 6ten auch nicht abgefuckt aus obwohl sie jahre als versuchs kaninchen heerhalten musste und an ihr ohne ende rumexperimentiert wurde

  • Der Teil spielt zwischen Teil 5 und 6, also irgendwann zwischen 2006 und 2013. Gehen wir einfach mal von 2010 aus. Calire würde 1979 geborgen, das heißt, dass sie gute 30 Jahre alt ist (maximal halt 33). Sherry hingegen ist in Teil 6 27. ich denke aber einfach dass es eine simple Design Entscheidung ist.

  • Man hört mal auf mit eurem "Claire sieht abgefuckt aus" XD


    Claire sieht total bombe aus Oo


    Ich weiß echt nicht was ihr wollt. Auf mich wirkt sie wie ne' reife Frau, die bestenfalls vll bissel abgehalftert ist. ( und dadurch iwie erst recht sexy wirkt Oo )


    Mal ohne Scheiß jetzt... wenn ihr DAS als "abgefuckt" bezeichnet, dann will ich garnicht wissen, was ihr so über den Großteil der Frauen denkt, die euch so tagtäglich über den Weg laufen ;)

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Also als ich sagte das sie "abgefucked" aussieht, meinte ich das eigentlich positiv. Sie befindet sich in einer postapokalyptischen Situation, ihre Klamotten sind dreckig und sie sieht erschöpft aus. Das ist der Lage entsprechend realistisch und sie ist, wie in dem Video ja auch betont wird, keine Söldnerin wie etwa Jill, die mit solchen Situationen viel professioneller umgehen kann. Viel schlimmer fände ich es wenn sie riesige Möpse hätte und in Stiletto-Heels wie 'ne Nutte gekleidet durch das Gefängnis tingeln würde. (Rachel, Jessica...).

  • Lightning
    Das Game ist zwischen 2009(RE5 spielt im Jahr 2009 jep) und 2012/2013(12 und 13 haben wir in RE6 gehabt) angesiedelt.
    Sie ist also mindestens 30 Jahre alt bzw maximal 33 ca.


    Claire ist jetzt älter und da muss sich ja mal was ändern. Für mich sieht sie irgendwie fix und fertig aus, was aber eh recht logisch ist...Sie hat ja schon so einiges erlebt und kann damit bestimmt nicht so gut umgehen wie ein Leon, eine Ada, oder eine Jill. Und das passt eh :)

  • und degeneration spielte zwischen 2005 und 2006 kurz nach den ereignissen von revelations (in der jill hingegen genauso ausschaut wie in teil 5 also 2009)


    sprich clair war damals 26-27 und in diesen paar jahren soll ihr gesicht so extrem gealtert sein)


    sorry aber mein gesicht is in den letzten 3jahren auch nicht viel älter geworden obwohl ich extrem viel streß habe



    meiner meinung nach wurde es einfach übertrieben clair schaut auf den bildern eher aus wie in den späten 40iger jahren


    dreck und streß ok aber so fällt ein gesicht nicht einfach zusammen (ausser man ist kettenraucher dann altert das gesicht ruck zuck um 10 jahre :rolleyes: )


    hier zwillings studie von rauchern

  • Sry Dark, aber für mich geht das so total klar. Im Grunde ists das selbe Gesicht im fast gleichen Alter.
    Späte 40er? Im Leben nicht :D


    Vielleicht wurde Claire jeweils von 2 verschiedenen Grafikern entworfen, aber nichtmal darauf kommts so genau an. Ich denke, dass Capcom Claire einfach reifer darstellen wollte.


    Das ist genau das selbe Gesicht, nur nichtmehr so teenylike. Naja und dann noch Beleuchtung, Dreck, etc...



    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • omg, was für ne dumme diskussion mal wieder...


    Einigen wir uns drauf, dass Claire zu dem Zeitpunkt von Rev 2 einfach sau müde, erschöpft und dreckig ist. Unter den Aspekten sieht auch eine 20 jährige paar Jahre älter aus.
    Außerdem waren die Gesichter in Degenerations sehr steif animiert und kaum lebendig. Leon sieht bei Degenerations älter aus als bei RE 4


    Wenn sich gleich einer noch aufregt, dass sie anders aussieht als bei RE 2, der sollte sich direkt erschiessen. Sowas alles sind schlicht animationen und Designentscheidungen.


    Das einzige, was komisch aussieht finde ich, sind die Lippen, ansonsten sieht sie nur sehr erschöpft aus. Ihr tut so, als ob sie faltig und wie ne Oma aussieht.

  • @Schnuffell Thx :thumbs5:


    Alice Ich finde diese Verarsche einfach nur episch gut XD

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • ich finde halt die wangen stark eingefallen und die augenhölen sind viel tiefer mmn. aber vllt wurde sie echt unter drogen gesetzt, dann stelt sich aber die frage wieso moira!? das nicht wurde den die schaut nicht so abgebrannt aus und man könnte sich ja vorstellen das die leute dan alle gefangenen vollpumpen mit drogen


    aber das eigentliche seting kommt mir von code veronica doch sehr bekannt vor clair wird gefangen und auf einer zombi verseuchten insel eingespert...



    wieso darf clair eigentlich von re2 ma abgesehn immer nur in spinoffs ( veronica und revelations) auftauchen und in keinem voll numerierten teil :-(

  • Ach das mit den Nummern hat nix zu sagen :D


    Code Veronica war ursprünglich als Resident Evil 3 gedacht und Nemesis sollte eigentlich eine Nebenstory werden. Dann hat man sich umentschieden aus irgendwelchen Gründen, die ich jetzt keinen Bock habe zu recherchieren.


    Ist also ziemlich egal, ob Nummer oder nicht :) Wenn selbst Capcom einfach mal so ne' Nummer wegnimmt und woanders hinten dran setzt, kann das nicht so wichtig sein.


    Code Veronica ist für mich durch und durch ein Hauptteil. Revelations auch. Die Story mit Krauser und Leon in den Chronicles auch. Etc..

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Sehe ich auch so, ist es wirklich wichtig ob eine Zahl hinter dem Titel steht wenn es sich um ein vollwertiges Spiel handelt? Claire kam bisher in RE2, RE: CVX vor und mit dem zweiten Teil von Revelations steht eine weitere Hauptrolle in einem Spiel an das offiziell zur Handlung beiträgt. Außerdem war sie in Degeneration zu sehen sowie in den Realverfilmungen. Da gibt es ganz andere Charaktere, die wesentlich stiefmütterlicher behandelt werden. Und zu ihrem Aussehen... sie ihr nach wie vor eine überdurchschnittlich gutaussehende Frau! Reaktionen und Kommentare wie diese lassen Videospielcharaktere zu hollywoodesquen Models mutieren.

  • ja das capcom mit dem hauptteiilen die action und mit revelations die horror schiene fahren will ist mitlerweile ja bekannt und wenn die so weitermachen werd ich wohl keinen hauptteil mehr kaufen sondern nurnoch diie revelation teile, wobei ich bisher zwar immernoch spaß an den hauptteilen hatte aber ebend zu kurz für den preis (revelations erscheint ja wohl für ca 40€) und ich reg miich in den hauptgames jedes mahl mehr auf die die da pfuschen


    naja abwarten fsk16 klingt mir auch merkwürdig für das was es bisher zu sehen gab ich glaube das spiel für fsk 18 zu progen wäre besser aber wer weiß vllt iist die fsk auch einfach nur weiich geworden mit den bewertungen


    :-D

  • Ggf. bestelle ich mir das Spiel zur Sicherheit aus Österreich, deutsche Version ungeschnitten hin oder her, auf das dicke FSK-Logo habe ich trotzdem wenig Böcke. Obwohl ich ja schon positiv überrascht war als RE2 und RE3 vom Index gestrichen wurden...

  • Eine Frage der Zeit von über zehn Jahren. Ich habe so oder so keine Lust dieses völlig von Logik befreite FSK-System zu unterstützen. Wie sie z. B. auch Silent Hill 2 ab 18 gesetzt haben und den Nachfolger, der kein Stück weniger brutal ist, dann ab 16. Oder diese verstümmelte (alte) deutsche Version von RE3... :puke:

  • Oh Oooohhhh wir sollten vorsichtig mit dem Thema sein, sonst erscheint wieder unsere forumseigene FSK-Fee und spamt den halben Thread mit Anti-FSK-Propaganda voll XD ( Spaß :thumbs5: )

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .