Resident Evil Remastered - Capcom kündigt Neuauflage von Resident Evil an

  • die könnten ruhig ganz paar extras einbauen. oder warum nich mal sowas wie ein making of als belohnung mit einbauen aber sowas macht capcom nie. das nervt mich auch voll... die God of War Devs machen sowas standardmäßig bei jedem Teil. btw is euch bei den gameplay vids mal aufgefallen wie die neue Steuerung aussieht? Jill rennt da rum und ändert die Richtung ohne große Verzögerungen... hoffentlich ist das nicht im Endgame so. Wie sollen denn dann noch Zo,bies usw eine Gefahr darstellen?

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • [quote='Rome','index.php?page=Thread&postID=372394#post372394']btw is euch bei den gameplay vids mal aufgefallen wie die neue Steuerung aussieht? Jill rennt da rum und ändert die Richtung ohne große Verzögerungen... hoffentlich ist das nicht im Endgame so. Wie sollen denn dann noch Zo,bies usw eine Gefahr darstellen?[/quote] Jop. Aber zum Glück, kann man zur alten Steuerung wechseln.
  • [size=12][font='Times New Roman, Times, Georgia, serif']Ich persönlich freue mich ja schon auf die Re-Remastered Edition. Die Grafik sieht einfach nur genial aus und auf die zeitgemäße Steuerung bin ich auch schon gespannt. Mich nervt es, wie viele andere hier auch, dass das Remake wohl hier nur als Download erhältlich sein wird. Ich bevorzuge auch lieber die BD Versionen muss ich gestehen. Von Download-Titeln halte ich einfach nicht viel. Aber vielleicht haben wir ja Glück und Capcom überlegt es sich diesbezüglich noch einmal. Revevaltions 2 erscheint schließlich ja auch als Download-Titel und als Disc-Version. Kaufen werde ich es mir aber auf jeden Fall. Remake in Bombengrafik. Super! :love: :thumbsup:[/font][/size]

    Zurzeit zocke ich:

    Final Fantasy 7 - Crisis Core (Ich liebe das Spiel 😍)

    Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Triologie (wieder voll im Naruto Fieber ❤️)

    Mortal KombatX (noch ein paar Trophäen holen, bevor der 11. Teil erscheint 👍🎮)


    Games auf die ich warte:

    Mortal Kombat 11 (23. April 2019 🎮😎)


    Playstation Network: Bl00dy_Angel__

  • [quote='Iolopirlo','index.php?page=Thread&postID=372401#post372401'][quote='Rome','index.php?page=Thread&postID=372394#post372394']btw is euch bei den gameplay vids mal aufgefallen wie die neue Steuerung aussieht? Jill rennt da rum und ändert die Richtung ohne große Verzögerungen... hoffentlich ist das nicht im Endgame so. Wie sollen denn dann noch Zo,bies usw eine Gefahr darstellen?[/quote] Jop. Aber zum Glück, kann man zur alten Steuerung wechseln.[/quote] Das finde ich aber trotzdem doof. Klingt jetzt vielleicht bissel missgönnerisch aber mit so einer Steuerungsmöglichkeit ists halt einfach mal um ein Vielfaches einfacher auf den höheren Schwierigkeitsgraden zu bestehen, auch wenn man nicht soviel Skill hat, und naja... was ist die Trophäe für den Profi oder Unsichtbaren Modus dann noch wert? Das zeigt auch ganz gut dass Capcom nach wie vor daran festhält, alles einfacher zu halten für den gemeinen Spieler, der "das Game einfach nur mal fix einwerfen und los daddeln" möchte. Is zwar cool, dass es optional ist aber trotzdem ein klein wenig nervt es mich schon... Früher war das Game zu lernen und damit besser zu werden teil der Zockererfahrung, heute ists den Meisten zu lästig. Irgendwie schade...

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • ich finds gut wenn die steuerung zackiger ist, du bleibst ja auch nicht stehen um dann die richtugn zu wechseln is ja total unrealistisch auserdem vllt machen die dan auf dem profi mode dioe zombies so schnell wie hunter oderso um dem gegen zu wirken, und auch wenn man sich fixer bewegen kann denke ich ist es trozdem noch schwiriger beims teuern wegen der kamera da man sie nicht wie bei den neueren teilen aus third person hatt
  • Ich stelle mir das simpel wie Metal Gear Solid vor. Das ist es ähnlich. Naja der Schrankzombie zB wird so kein Problem mehr darstellen, auch wenn man unvorbereitet ist. Aber vll hast du ja recht und man hat als Gegengewicht stärkere Zombies oder so :D

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Die 100% bei der "Ansteckungskampagne" sind nun erreicht. [quote]An alle Zombies! Ausgezeichnete Arbeit beim Verbreiten des Virus! Dank euch ist Raccoon City 100% zombiefiziert! Das bedeutet, dass Chris' und Jills BSAA-Kostüme ihren Weg ins Spiel finden werden, zur Freude aller! Resident Evil (mit neuen Kostümen) wird im Frühjahr 2015 auf allen unterstützten Systemen erscheinen.[/quote] Ich brauch zwar die Kostüme nicht wirklich, aber okay. War halt eine typische Marketing-Aktion :D
  • Ja, das RE 3 Und Chris' Code Veronica Outfit sind schon im Original dabei. Grafik Vergleichsvideo zwischen der PS 4 und der Gamecube Version. Viele Spielszenen sind zu sehen. [url]http://www.ign.com/videos/2014/10/02/resident-evil-ps4-vs-gamecube-graphics-comparison[/url] BSAA Outfit Trailer [video]http://www.youtube.com/watch?v=WuzTlYp2X3M&feature=youtu.be[/video] EDIT 2 Hier noch ein Preview Video der PS 4 Version. [url]http://www.ign.com/articles/2014/10/02/resident-evil-this-remake-of-a-remakes-still-got-it[/url]
  • Wieso sollte an dem Post auch etwas positiv sein. Wären es wenigstens die Modelle von REmake.. aber es sind ja wirklich 1:1 kopien. Hätte man sich meiner Meinung nach sparen können.. lieber ein paar unused costumes des originalen REmake oder so. Was man da sieht ist schon lange mit Mods möglich, also nichts besonderes
  • Darum geht es nicht. Es geht darum, dass man für die "neuen" Kostüme die dazugehörigen, nicht in die Zeit passenden, Charaktermodelle genommen hat anstatt die bestehenden Modelle des Spiels mit den neuen Kostümen auszustatten. So bekommt man am Ende nur alten Kram oder eben abgestandene Copy-Pasta. Keines von beidem wirkt auf mich wie Interesse seitens Capcom, etwas intensivere Arbeit in dieses "Remastered Remake" zu stecken, dass immer noch genauso aussieht wie die Gamecube-Version.


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • [quote='Shao Kahn','index.php?page=Thread&postID=372568#post372568']So bekommt man am Ende nur alten Kram oder eben abgestandene Copy-Pasta. Keines von beidem wirkt auf mich wie Interesse seitens Capcom, etwas intensivere Arbeit in dieses "Remastered Remake" zu stecken, dass immer noch genauso aussieht wie die Gamecube-Version.[/quote] Was erwartest du von einer [u]HD[/u]-Aufpolierung noch, außer das Hochschrauben der Auflösung? :hmm: Letztendlich ist das nur ein "Remastering" des Remakes und kein Remake vom Remake :crazy: