Resident Evil Revelations (PS3/Xbox360/WiiU/PC) - Allgemeiner Thread

  • Es gibt keinen Koop-Modus in der Story. Nur im MP-Modus kannst du mit einem Freund zocken. Ob es einen Splitscreen für dne Multiplayer-Modus geben wird, weiß ich nicht. Aber in der Story bist immer alleine unterwegs. EDIT: Und das finde ich schade...Wer nicht Koop zocken möchte, muss nicht online zocken. Der kanns ja alleine spielen. Aber für Leute, die es gerne mit Freunden spielen würden, finde ich das recht dämlich gemacht. Auch wenn viele gegen den Koop-Modus sind...Man muss den ja nicht nutzen. Capcom hat wieder mal Blödsinn gebaut und auf Fans gehört...(Jaja, ich bin ein Fanboy muhahaha!^^)
  • Wirklich schade. Klar man kann es so oder so sehen, die einen mögen keinen Koop die anderen schon. Aber wie du schon sehr richtig geschrieben hast, sollen die das eben nicht nutzen. Ich bin auch ein begeisterter Koop Fan, besonders im Split Modus, denn es macht einfach (für mich persönlich) noch eine Ecke mehr Spaß, als den anderen nur über das HS zu hören. Aber gut dann wird leider noch etwas gewartet bis ich mir das Spiel zulege, da mir nun die Split Spiele ausgehen, werde ich erst einmal dort nach Neuzuwachs sorgen (wobei Sacred 2 ja noch ein wenig dauert). Aber ich freue mich dennoch auf das Spiel. Endlich wieder ein tolles Horror Spiel (von dem was ich jetzt jedenfalls gesehen habe). Hach ja, hach ja.
  • Verstehe ich auch absolut nicht warum nicht an Koop gedacht wurde. Laufen in der Story nicht immer zwei Personen rum? Als ich das Spiel auf dem 3DS gezockt hab, war ich überzeugt davon das es mal wieder als COOP Game ausgelegt war. Ich schätze mal nur für den Raid Mode wird Capcom keinen Splitscreen einbauen, schade :/
  • "Fear on board"-Trailer: [media]http://www.youtube.com/watch?v=g_OQFtZ21l0[/media] Als Nicht-3DS Besitzer freue ich mich so ungemein über die HD-Portierung... als würden Weihnachten und Hanukka auf einen Tag fallen :D
  • Die Demo ist für die Xbox 360 seit heute da. Auf dem US PSN ebenso, Ich habs gezockt. Mir gefällts nach wie vor sehr, ich hatte auch kurz angst XD Steuerung ist ziemlich gut, Grafik ist gut hochgeschraubt aber kann sich leider nicht mit anderen aktuellen Releases messen, weil zuviel noch verwaschen wirkt. Grafik ist aber in allem ganz gut. Mich stört es nicht, geht ja in erster Linie um den Spielspaß und spielbarkeit und Atmo und die ist sehr gut Leider kann man das Zielkreuz nicht für nen Laserpointer wechseln und die HUDs kann man bis auf die Karte auch nicht ausschalten. Die sind aber so klein und dezent, dass es nicht stört. Auf die Karte ist man leider angewiesen, so dass man sie evtl. gar nicht ausschalten sollte. Die Karte im Menü dient nämlich nur grob der übersicht und bietet keine Details... Kann ja jeder für sich selbst entscheiden. Hatte auch Panik, als ich von Monstern umzingelt wurde, als ich taktisch nachner guten Position gesucht habe. Mir hat Revelations schon auf dem 3DS gefallen, jetzt anhand der Demo gefällt es mir noch ne Ecke mehr, am großen Bildschirm und mit der besseren GRafik kommts besser zur geltung und da die Steuerung auch viel leichter von der Hand geht, spielt man es lieber. Ich hatte am 3DS öfter leider Probleme oder Krämpfe in den Händen XD
  • Ok, jetzt habe ich endlich einen Grund, die Playsie anzuschmeißen, yaaay! ...sonst hätte ich vll wirklich noch meine Bude heute aufgeräumt :bäh1:

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Ich auch nicht... uncool

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Ah ok. Jo sind ja um die 9 Stunden Unterschied, wenn ich mich nicht irre :D Dann kommts sicher heute Nacht iwann in den US Store

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Hab die Demo nun auch gespielt. Ziemlich kurz. Atmosphärisch, trotz Besuch hab ich mich beim ersten Monster sogar erschrocken. Pistole schießt erschreckend langsam, ansonsten haben die Monster in der Mission keine weitere Bedrohung dargestellt. Einfach dran vorbei laufen und fertig. Ersteindruck also ganz gut, hoffe aber auf noch besseres. Wird trotzdem Releasekauf.
  • Glaub mir, es wird noch besser in der Kampagne und bei alten RE Teilen is man auch an den Zombies vorbeigelaufen :P wegen der Pistole [spoiler]es gibt im Spiel Kits für die jeweiligen Waffen, 2 kannst du glaube ich gleichzeitig dran haben. Mehr Muni, oder mehr feuerkraft, oder schnellere feuerrate etc.[/spoiler] Spielt die Demo auf "Höllisch" da sind dann gefühlte 50 Gegner, die übel viel aushalten, einen einkesseln und man hat andere Waffen, da begegnet man auch der neuen B.O.W , die für die Konsolenversion erstellt wurde. Ich dachte nur dafuq... freu mich aufs Spiel übertrieben
  • Ah, also tauchen bei höheren Schwierigkeitsgrade mehr Gegner auf? (Wenn ich das bei dir jetzt richtig verstanden hab xD). Das wäre ja cool^^Und die meinten ja auch noch, dass die Spawnpunkte der Gegner sich immer ändern...Ist das in der Demo auch so, oder kommt das erst im Hauptspiel? Na ich hol mir die Demo dann später ausm AT-Store tam tam
  • [quote='RE-Fan88','index.php?page=Thread&postID=363206#post363206'] Edit: Demo erscheint am 15. Mai. Da das aber nur ca. 1 Woche vor release ist, werd ich warten.[/quote]Aha. :P Ist es denn dieselbe Demo wie damals beim 3DS? Komme grad nur auf ein paar Seiten im Netz und YT ist net dabei und zuhaus bin ich erst in 2 Stunden^^
  • Hab die Demo ebenfalls gespielt. Das es eine Umsetzung von Nitendo DS ist, ist sogar die Grafik gut gelungen. Sonst fand ich es gut gelungen auch von der Atmosphäre her und diese Schlüssel Sucherrei und die Tür mit dem Anker Symbol erinnern an alte RE Teile. Ich habs auf Easy gespielt deswegen kann ich jetzt die Gegner nicht so beurteilen und außer diese eine Art von Gegner habe sonst nichts gesehen aber es wird schon noch passen, denke ich. Wie ist es mit dem Multiplayer Modus? Wird es wie beim Mercenaries sein oder anders? mfg V.