Wird Jill im 6. Teil wenigstens erwähnt?

  • Ich habe mir den 6. Teil endlich gekauft und erst die ersten 4 chris-kapitel gespielt und wollte mal wissen ob diese ganze jill geschichte und der teil mit sheva wenigstens erwähnt wird denn ich meine er hat zwar sein gedächtnis verloren aber irgendwie kann man jemanden wie jill nicht wortlos verschwinden lassen :D wenn jemand also in der story mitbekommen hat was mit jill passierte wärs nett wenn er es schreibt ^__^

    More and more I find myself wondering if it’s all worth fighting for. For a future without fear? Yeah, it’s worth it.


    - Chris Redfield, Resident Evil 5

  • wäre aber cool wenn rebecca, berry, sheva, der typ zero dessen name mir nicht einfällt, claire, hunk und jill im nächsten resi die die haubt figuren wären. oder wenigsens mal wieder vorkommen. sheva und jill jetzt nicht unbedingt als haubtchars aber die anderen schon.
  • Die Story von Billy is abgeschlossen. Die von Barry imo auch... Nur Rebecca vermisse ich ein wenig, da bei ihr nich wirklich klar ist, was aus ihr geworden ist. Bei den anderen Chars kann man sich den Werdegang aber denken und daher ist es schon bissl plausibel, warum die nichmehr auftauchen imo

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • [quote='RE-Fan88','index.php?page=Thread&postID=358866#post358866'][quote='Rome','index.php?page=Thread&postID=358862#post358862']Die von Barry imo auch...[/quote] Naja, nicht unbedingt. In ner frühen Beta-Phase zu RE5 war Barry eigtl. eingeplant, bevor wieder alles über den Haufen geworfen wurde.[/quote] Ok gut, vll war er für ein neues RE mit eingeplant aber so lange da nix kommt, ist Barry imo mit seiner Familie untergetaucht, um sie zu schützen und mit ihnen ein normales Leben zu führen. So gesehen kann man seine Story ( bis jetzt ) also schon als abgeschlossen betrachten :) @WL Ich mag beide Chars aber eigentlich will ich endlich Claire wieder sehen.Wäre nur drauf gespannt, wie Capcom die Story drehen würde, damit es einen guten Grund für Claire geben würde, wieder eine Kämpferin an der Front zu werden...

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • im Epilog von RE 3 heißt es, dass barry seine Familie in einen sicheren Unterschlupf nach Kanada bringt und dann wieder zurückkehrt um seinen Kameraden zu helfen um den Verrat wieder gut zu machen, also es war mehr geplant, wiederrum könnte man sagen, er hat weil er Jill gerettet hat, seine Schuld beglichen :P Und angeblich wirds n DLC zu RE 6 mit Claire geben, die die Story zu RE 7 einleiten wird aber wiederrum hat Capcom sie evtl. auch abgeschlossen, weil sie ja ne Demonstrantin ist und nur durch proteste gegen den Bioterror angeht und solange sie nicht zufällig beinem ausbruch dabei ist, könnte es ja RE 7 - The Demonstration werden mit Quick time events, die Parolen und schild schwenker auslöst und warum muss man Rebecca oder ähnliches einbauen? Muss ja nicht jeder Überlebender das Verlangen haben, den Bioterror zu stoppen, da könnte man auch fragen, was aus Kevin und Cindy z.B von den Outbreak Teilen geworden ist :P
  • Weil Rebecca cool is :P Und die Outbreak Dinger sin nur Nebenhandlungen. Die Typen da kämpfen nich wirklich gegen Umbrella. Die überleben einfach nur und hauen dann ab XD

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • [quote='Wesker`s Lady','index.php?page=Thread&postID=358906#post358906']Er sie nähmlich nicht :P[/quote] Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich :P ...sorry das musste jetzt sein. @Topic: Es muss ja auch nicht jeder einzelne Charakter in jedem RE vorkommen. Fand es auch schon heftig, dass Chris nun schon im dritten Teil in Folge (wenn man Relevations dazu zählt) dabei ist. Aber Claire hätte ich mal gern wieder als Hauptcharakter gehabt, immerhin war sie es das letzte Mal in CVX.
  • Jo das stimmt. Is schon ne Weile her und so langsam könnte man mal wieder ne gute Story um sie herum basteln

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Ein Team aus 2 Frauen wäre doch mal nice. Claire und Becca :D Claire und Jill haben sich auch noch nie kennen gelernt... wäre sicher auch nice

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .