Albert Wesker, Excella und die Liebe (Erklärung)

  • In einer Szene versucht Excella einen Annäherungsversuch an Wesker.
    Er beendet ihr Vorhaben aber vorher.


    Auf dem Schiff treffen wir nun wieder auf Excella welche von Wesker infiziert wurde.
    Sie mutiert zu dem grössten Uroboros Gegner des gesamten Spiels.


    War es nun Liebe?
    JA!
    Wesker schenkte Excella den Uroboros Virus als Zeichen seiner Liebe.


    Erklärung
    Nach der mutation war Excella für kurze Zeit im Stadion Mkono
    Mkono suaheli: Arm


    Danach wurde Sie zu Uroboros Aheri
    (ihre finale Form durch Aufnahme von Leichen)
    Aheri suaheli: Ich liebe dich.


    Suaheli: Sprache Ost-Afrikas!


    Das "Ich liebe dich" beruhte wohl teils auf Gegenseitigkeit bis Wesker Sie verriet.

  • War es nun Liebe? JA!

    Ganz klares: Nein!


    Jemand wie Wesker ist nicht mehr in der Lage zu lieben. Jemand der als Gott über die Menschheit herrschen will und für den ein Menschenleben überhaupt nichts wert ist, hat die Fähigkeit zu lieben verloren.


    Er hat mit Excella gespielt um das zu bekommen was er will und sie entsorgt als er keine Verwendung mehr für sie hatte. Das kommt auch in der Cutscene 1:1 so rüber.


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • Ganz klares: Nein!


    Jemand wie Wesker ist nicht mehr in der Lage zu lieben. Jemand der als Gott über die Menschheit herrschen will und für den ein Menschenleben überhaupt nichts wert ist, hat die Fähigkeit zu lieben verloren.


    Er hat mit Excella gespielt um das zu bekommen was er will und sie entsorgt als er keine Verwendung mehr für sie hatte. Das kommt auch in der Cutscene 1:1 so rüber.

    Verwischt die von Capcom ausgewählte bedeutung des Wortes Aheri aber nicht :D
    Nein Spass, ist mir sehr wohl bewusst das er sie "abschoss"
    Möchte ja mit dem Thread meine Ansicht zu der Situation zeigen und ebenso lese ich immer gern die Ansichten Anderer.
    Seitens Excella war es echte Liebe, seitens Wesker nur gespielte, deal? XD

  • Wesker meinte doch auch das er nach seiner wiederauferstehung alles Menschliche verloren hat.
    Wesker wurde erschaffen und ist niemals in der lage zu lieben.
    Er hat alles und jeden geopfert für seinen Plan selbst wo er noch nicht infiziert war.
    Und Wesker hat Excella nur benutzt um sein Uroboros Projekt fertigzustellen.
    Und Uroboros hatte sie doch abgewiesen. Deswegen diese hässliche Mutation + leichen aufnahme.
    Und wesker hatte kein bischen reue oder war traurig wo sie gestorben ist oder sich verwandelt hat.
    Wie denn auch wenn man kein Mensch mehr ist. :nr1:

  • Jemand wie Wesker ist nicht mehr in der Lage zu lieben. Jemand der als Gott über die Menschheit herrschen will und für den ein Menschenleben überhaupt nichts wert ist, hat die Fähigkeit zu lieben verloren.

    Als er seinen Sohn zeugte konnte er es noch. ^^
    Fällt mir grade so ein das da ja ein Sohnemann ist und dessen lebende Mutter. :smiliee:

  • Also, das Excelle Gefühle für Wesker hatte ist schon klar, aber Weswker für sie? Sehr, sehr unwahrscheinlich. Wesker hat keine Gefühle. Das einzige was er fühlen kann ist Wut und Schadensfreude. Ansonsten, ist er total kaltblütig.
    Dass er einen Sohn hat, und es eine Mutter gibt, hmmm. Ich bezweifle dass dort Liebe dahinter steckte. Vllt, einfach n bischen Spaß.
    Aber natürlich wäre es auch möglich, dass Jake in der Kapsel ähnlich nem Tyranten aus Weskers DNA gezüchtet wurde.
    Naja, es gibt immer noch sehr viel was wir nicht über Wesker wussten, und vieles wird wohl geheim bleiben.:/

  • Aber natürlich wäre es auch möglich, dass Jake in der Kapsel ähnlich nem Tyranten aus Weskers DNA gezüchtet wurde.
    Naja, es gibt immer noch sehr viel was wir nicht über Wesker wussten, und vieles wird wohl geheim bleiben.:/

    Dann schickt er seinen Lohn einem Tyrant den er Mutter nennt? :D :D :D
    Ne du, irgendwann sagen alle wieder er sei Steve Burnside ;)

  • Zitat

    Aber natürlich wäre es auch möglich, dass Jake in der Kapsel ähnlich nem Tyranten aus Weskers DNA gezüchtet wurde.


    so denke ich das auch. wesker und lieben? kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen ^^ in allen resident evil teilen hat man nicht einmal gesehen oder gemerkt das er irgentwie gefühle zeigen kann außer tyrannei, hinterhältigkeit und hass. wie gesagt er hat nur an sich gedacht. und excella soll die mutter von jake sein? käme mir auch etwas spanisch vor.


    also ich schließe mich der meinung von seriousnukem an ^^


    ach egal in knappen 2 monaten werden wirs eh erfahren.

  • Warum muss es so schwierig sein? Warum muss er ein Klon/Experiment etc. sein?


    Wesker hat einfach irgendwo mit einer Frau geschlafen und sich weiter keinen Kopf drum gemacht, ende der Story. Hat doch mit Liebe nichts zu tun...


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • Ich pack die Karten mal auf den Tisch.
    (mit Jakes Mutter)


    Irgendwann in seinem Leben hat Wesker in Ost Europa eine einheimische kennengelernt.
    Mit dieser geschlafen und sie danach sitzen gelassen.
    Aus dieser sehr kurzen Zeit resultierte die Schwangerschaft und später Jake Muller.
    Wir wissen also die Frau hiess
    ??? Muller


    Dadurch das Wesker sein Vater ist ist Jake immun gegen allerlei Viren ebenso ist er immun gegen den C-Virus.
    Er will der Welt helfen gegen den Terroranschlaf des C-Virus zu gewinnen indem er sein Blut spendet.
    Er will dafür aber 50 Millionen Dollar.
    Nun beginnt Neo Umbrella die Jagd auf sein Blut (2 Fliegen mit einer Klatsche! Sherry ist auch ein Ziel da sie den G-Virus in sich trägt)



    Diese Informationen entsprechen der Wahrheit.
    Eine Quellangabe darf ich aber diesbezüglich nicht machen.
    Deshalb bitte ich um Verständnis das ich keine Quelle geben darf.

  • also was ich so lese von dem was du bis jetzt hier so an infos usw allgemeines wissen um re gibts brauchst du mir sag ich mal keine quelle anzugeben da du es bis jetzt eig recht zusammenhängend und plausibel erklärt hast z.b das jetzt mit jake und sherry
    bin mal gespannt ob man in re6 etwas mehr aus jakes kindheit usw erfährt da mich diese doch sehr interessiert

    Woran stirbt ein Mensch?
    An einer Kugel im Herzen? Nein.
    An Krebs? Nein.
    An einem giftigen Pilz? Nein!!
    Man stirbt, wenn man vergessen wird.


    - Doc Bader

  • also was ich so lese von dem was du bis jetzt hier so an infos usw allgemeines wissen um re gibts brauchst du mir sag ich mal keine quelle anzugeben da du es bis jetzt eig recht zusammenhängend und plausibel erklärt hast


    Seh ich auch so ;)

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Diese Informationen entsprechen der Wahrheit.
    Eine Quellangabe darf ich aber diesbezüglich nicht machen.
    Deshalb bitte ich um Verständnis das ich keine Quelle geben darf.


    Jeder normale User hätte nen blöden Spruch und Ungläubigkeit kassiert wenn er so Behauptungen aufstellt, aber bei dir sind das ja keine Behauptungen... Deswegen mach ich mal ne Ausnahme :D

  • Naja, vllt. weil Jake Wesker Power hat (Oder einen Teil davon) aber Wesker seine Kräfte nicht vor 1998 hatte?


    C-Virus? :rolleyes:


    Jakes Söldner-Truppe wurde bei demselben Ausbruch des C-Virus vernichtet, in dem auch die Einheit von Chris ausgelöscht wurde.


    Bei der Gelegenheit wird Jake den C-Virus abbekommen haben, da er aber durch sein Blut immun gegen die negativen Effekte ist hat er eben nur einen Power-Boost bekommen.


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • Liebe? Möglicherweise aber ob es nicht auch der Durst nach Macht war?
    Denke bisschen Liebe bestimmt, die macht ja bekanntlich blind aber auch Macht zieht Frauen magisch an, meistens.


    Das Wesker nur alle Menschen benutzt solange sie nützlich sind und dann entsorgt oder selbst "verwendet" für BOWs etc ist ja bekannt.

  • Habt ihr schonmal nen schlechten Action Film gesehen? Irgendwelche Frauen versuchen IMMER die mächtigen Männer um den Finger zu wickeln. Ich denke es war kein Stückchen Liebe oder Zuneigung im Spiel sondern nur ihr Hunger nach Macht, den Wesker als selbsternannter Gotteskandidat ihr hätte erfüllen können. Nur leider (leider für sie, Gottseidank für uns) ist sie da bei Wesker an den falschen Mann geraten.