20 Minuten Exklusiv Gameplay auf GamesCom 2012

  • ^ Stimmt, garnicht dran gedacht! Werde dann um 23 Uhr das Spiel abholen (ab dann ists kostenlos), und einen Tag später als Reklamation ("sie haben mir das Falsche Spiel geliehen... ich wollte etwas mit Horror!") zurück geben. Dann hab ichs sogar ganz kostenlos :smiliee:


    Du wirst dir das Spiel gefälligst kaufen... ich will 'nen zuverlässigen Koop-Partner. :(

  • R.I.P. RE!
    Leon Kapitel:


    die Pistole und der Reddot sind nicht synchron!
    der Reddot zielt höher als die Position des Pistolenlaufes
    das zielen sieht so schwammig aus!
    ständige Korrekturen nach oben sind nötig, um überhaupt zu treffen!


    das Jake Kapitel sieht bis zu Minute 1:33 gar ansehlich aus (wenn da nicht die Steuerung alles versauen würde)ab den Zeitpunkt wo die Gegner die Hütte ala COD Manier zersprengen, wird das Spiel totaler Müll.


    das wars, das RE6 hat definitiv GAR NIX mehr mit RE zu tun!

  • Sind die Gegner im Jake Video Zombies, halbe Zombies oder normale Menschen, die nach dem man sie getötet hat zu Zombies werden?


    Ist jetzt das zweite Video zu Resident Evil 6, dass ich mir angesehen habe. War von dem Ada Part positiv überrascht, aber dieses Video hat meine Lust auf das Spiel irgendwie gedrückt, obwohl ich eigentlich die letzten Teile mit mehr Action sehr gut fand. 8|



    Mal abwarten, möchte das Spiel nicht schon vorher abschreiben, bevor ich es gespielt habe. ^^

  • @Yoka Das waren J´avos ;) Das sind auch Resultate des C-Virus´

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Der Merc Mode sieht ja ganz Toll aus, aber diese gehüpfe :shootz: beim Gamen, dass macht alles kaputt, wenn ich das immer sehe wird ich echt **IRRE**.
    Bei Leon in der U- Bahn ist das am schlimmsten zuhören, wie seine Schue klackern beim gehen mit gezogener Waffe, dass nimmt ein die ganz Stimmumg weg.. son Müll :crash1:
    Sunnique hat schon Recht . Der Merc Mode von RE 5 war schon Geil zuspielen mit der Steuerung.

  • jo jo hab heute n bischen in REAl im Regal die Play3 gesehn. Normalerweise interessiert mich diese nicht, da ich keine PS3 habe, allerdings war da auf dem Cover das hier:


    Resident Evil 6! Wir haben es 20 Stunden lang gespielt!!!


    Naja, das musste ich mir natürlich im Laden kurz "ansehen"
    Und ja, man da stehen Bewertungen zu einzelnen Features, Kampagnen usw. und ein paar interessante Infos.


    Zualler erstmal die Bewertung der Leon Story:
    Sie sagen, die Leon Story sei am weitesten mit dem Klassischen RE verbunden, und wäre auch gruselig und hätte ne enorm bedrohliche Atmosphäre.
    Wertung: 5 von 5
    Erinnert an: Resident Evil (1), Resident Evil 4


    Chris Story:


    Sie sagen, es sei sehr Action-Lastig und kaum mit Resident Evil verwandt. Die Gegner seihen Stroh-Dumm und dass es kaum Abwechslung gäbe.


    Wertung: 2 von 5
    Erinnert an: Resident Evil 5, Operation Raccoon City (OFMG)


    Jake Story:
    Sie sagen Anfangs sei es sehr geil. Allerdings wird es im 2 Kapitel etwas belanglos und zu sehr wie Call of Duty, aufgrund der ganzen Inzenierung.
    Aber im Grunde sei dei Atmo. stark an RE3 angelehnt.
    Wertung: 3 von 5. (Oder waren es 4 von 5?)
    Erinnert an:Resident Evil 3, Resident Evil: Revelations.


    So nun kommt ein interessanter Akt.


    Rätsel:
    Ohne scheiß, die meinten in RE6 gäbe es unmengen an Rätsel. Insbesondere natürlich in der Leon Story. In Jake waren glaube ich auch welche aber in Chris keine.
    Da wurden sogar 2 Beispiele von Rätseln gennant. Und die hörten sich allesamt ziemlich nach Resident Evil an.^^


    Desweiteren wurden noch Grafik usw. bewertet.


    Naja, auf jedenfall hört es sich ganz so an, als ob die Leon Story doch mehr Back to the roots wird als wir dachten.
    Leute, ich habe nun sogar ein klein bischen Hoffnung bekommen dass RE6 doch noch gruselig wird!xDD
    Aber, das es Rätsel geben wird, ist für mich echt ne (positive) Überraschung. Hätte nicht damit gerechnet.^^
    Jedenfalls hört sich allerdings das mit dem Chris art nicht sehr gut an. Naja, wir weren sehen. Ich glaube kaum dass der Chris Part so öde werden könnte. Die Demo mit Chris, hat mir extremen Spaß bereitet.
    Und Jake, naja, darauf freue ich mich auch.
    Aber immerhin fühl ich mich nun bestätigt.
    Und, ja vllt, lernt Capcom ja drauß. Wenn der Großteil der Käufer sagen sollte, dass Leons Story am besten war, weil sie halt wie Resident Evil war, mekrt Capcom es vllt. irgendwannmal, und vllt. wird dann spätestens RE8 oder RE9 ein wahres Classic Resident Evil werden!^^
    Jedenfalls hat, sich meien Spiel-Folge aber nicht verändert.


    1: Leon
    2: Chris
    3: Jake

  • Kentyx :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:


    Du willst mir doch nich erzählen, dass Resi mit seiner Spielmechanik ( die ja actionreich ist ) wirklich an andere Action-Kracher rankommt. NEVER EVER XD


    Schon die Art und Weise, wie man mit dem Char agieren kann, passt überhaupt nich zu nem schnellen Action-Shooter.
    Also rein objektiv betrachtet is Resi als Action-Game einfach nur Käse. Ich glaube, die Meinung von bestimmten Hobby-Spiele-Testern kann man weitaus öfter in die Tonne treten, als die Meinung von den meisten Fachleuten


    Resi is halt ein Horrorgame und kein Actiongame, was man schon an der Engine sieht...
    Die Fachpresse sieht das ganz genauso und damit haben sie auch recht.


    Btw, das is zwar subjektiv aber ich bin mir auch ziemlich sicher, dass sich die meisten Spiele Redakteure auch wieder ein gruseliges Resi wünschen und damit haben sie auch recht, bzw ich sehe das genauso

    Es ist nicht das Schlechteste, eine Krähe zu sein... im Vergleich zu einem gefangenen Vogel, der vergessen hat wie man fliegt.


    Es ist mir lieber, wenn es mir als Krähe gut geht . . .

  • Du willst mir doch nich erzählen, dass Resi mit seiner Spielmechanik ( die ja actionreich ist ) wirklich an andere Action-Kracher rankommt. NEVER EVER


    Ich will dir gar nichts erzählen. Aber ja, gerade die Spielmechanik hebt Resident Evil 6 - für mich! - von anderen Shootern, und zwar im positiven Sinne, ab. "Action-Kracher" wie Call of Duty finde ich von der Spielmechanik her gähnend langweilig. ;)