In The Umbrella Chronicles werden größtenteils Handlungsstränge aus Resident Evil Zero, Resident Evil sowie Resident Evil 3: Nemesis aufgegriffen und nachgespielt. Im letzten Kapitel durchquert man ein neues Szenario, welches einen gemeinsamen Abschluss für alle vorherigen bildet und die die Offenlegung der Machenschaften der Umbrella Corporation und ihren letztlichen Untergang behandelt. In diesem Szenario übernimmt der Spieler die Rollen von Chris Redfield und Jill Valentine, die fünf Jahre nach dem ersten Ausbruch des T-Virus in Racoon City zusammen mit anderen Anti-B.O.W. Aktivisten in das Umbrella-Hauptquartier in Russland eindringen.

Quelle: Wikipedia

NACH OBEN!