Diesmal hat es Umbrella einzig und allein auf die Vernichtung der restlichen S.T.A.R.S. Mitglieder abgesehen und schickt seine neuste Biowaffe, die den Codenamen “Nemesis” trägt, nach Raccoon City. Kurz vor dem Release von ‘Resident Evil – Code: Veronica’ für Segas Dreamcast brachte Capcom, ‘Resident Evil Nemesis’ für die PSone auf den Markt. Später für die Gamecube und PC.

Resident Evil 3 spielt zeitlich wenige Stunden vor und wenige Stunden nach den Ereignissen des zweiten Teils. Die Stadt wurde bereits von Zombies überrannt, es gibt kaum noch Überlebende. Die Protagonistin ist diesmal Jill Valentine, welche bereits aus dem ersten Teil bekannt ist. Sie wurde von den S.T.A.R.S. suspendiert und war gerade dabei die Stadt zu verlassen, als das Unglück in Raccoon City seinen Lauf nahm.

Da Jill durch ihren Einsatz im Spencer Anwesen mehr über Umbrella weiß, als jeder andere in Raccoon City ist Jill Umbrella ein Dorn im Auge. Umbrella Frankreich entschließt sich ihr neues Projekt – Nemesis – in die Stadt zu schicken mit nur einem Auftrag: Die S.T.A.R.S. zu töten. Die Hauptaufgabe besteht nun darin, Nemesis zu entkommen und aus der Stadt zu fliehen.
Um einer weiteren Indizierung zu entgehen, wurde das Spiel „entschärft“ und damit erheblich entstellt in den Augen vieler Fans: in der deutschen Version wurde das Blut grau eingefärbt, und tote Zombies blinken kurz auf und verschwinden dann von der Bildfläche. Dieser Bruch mit der Atmosphäre des Spiels löste große Empörung in der Fangemeinde aus. Hierzu sei als anderes Beispiel noch der Survival Bonus Modus zu erwähnen. Während man in der japanischen Version für jeden getöteten Zombie eine Zeitgutschrift erhält bekommt man in der deutschen Version nur für Gegner tierischer Abstammung einen Bonus. Dies macht es unmöglich auf ein gutes Ergebnis zu kommen und frustriert viele Spieler. In der europäischen Version für den Nintendo GameCube kann man die ungeschnittene Version spielen, indem man in der Spracheneinstellung der Konsole die Sprache auf Englisch umstellt (in den Spieloptionen kann man die Sprache nicht umstellen, nur im GameCube Menü).

NACH OBEN!