In nur wenigen Tagen, am 15. Februar 2019 erscheint für  die gelungene

 

Resident Evil 2-Neuauflage der kostenlose DLC ‚The Ghost Survivors‘.

Zeit sich endlich einen kleinen Überblick über den bevorstehenden Content zu verschaffen!

 

Der DLC beinhaltet drei verschiedene, völlig neue „Was-wäre-wenn-Szenari

 

en“ (‚No Time to Mourn‘‚Runaway‘ und ‚Forgotten Soldier‘).

In ‚No Time to Mourn‘ schlüpft man in die Rolle von Robert Kendo, den Besitzer des geliebten Raccoon City Waffenladens ‚Gun Shop Kendo‘.

In ‚Runaway‘ kämpft man sich als Katherine Warren, die Tochter des Bürg

 

ermeisters durch Raccoon City und in ‚Forgotten Soldier‘ spielt man einen noch unbekannten USS-Special Forces-Soldaten.

Spannend wird hier vor allem sein, welche Endings uns die neuen Szenarien bieten – denn sowohl Robert Kendo, als auch Katherine Warren haben das Resident Evil 2-Szenario nicht überlebt.

„Die DLCs sind durch Zufallselemente zum mehrmaligen Durchspielen angelegt und werden mit Punkten belohnt, die man im Ingame-Shop für Belohnungen ausgeben kann – Echtgeld soll nicht nötig sein.“ (Zitat: www.gamestar.de)

Spürt ihr schon eine gewisse Vorfreude oder seid ihr vom Hauptspiel vorerst gesättigt?

 

 

 

Autor Schnuffell
Veröffentlicht am
Kategorien Allgemein
Ansichten 207