Sarlac The mighty Powertool

  • Männlich
  • 39
  • aus Hamburg
  • Mitglied seit 4. Juni 2008
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
419
Profil-Aufrufe
323
  • Du fehlst! :love:

  • Du fehlst! :love:

  • Wollt dir ma was nettes hinterlassen ^^ weil Du nen netter, durchgeknallter RE und eh.. Wideospiele Freak bist.
    Deine Beiträge sind immer wieder gut ^ ^

  • Wollt dir ma was nettes hinterlassen ^^ weil Du nen netter, durchgeknallter RE und eh.. Wideospiele Freak bist.
    Deine Beiträge sind immer wieder gut ^ ^

  • Also die Aufkleber sehr schick ,so so ich soll mir nichts drauf Einbilden :laugh1:   :Oo:   :think5:


    PS: Es ist heile angekommen,nur nochmal fürs Protokol :laugh1:

  • Also die Aufkleber sehr schick ,so so ich soll mir nichts drauf Einbilden :laugh1:   :Oo:   :think5:


    PS: Es ist heile angekommen,nur nochmal fürs Protokol :laugh1:

  • Rücktest ^^
    Und was auch immer sinnvollen hier stehen könnte sag ich dir später... :D

  • Rücktest ^^
    Und was auch immer sinnvollen hier stehen könnte sag ich dir später... :D

  • Z: "Nein, das heißt es nicht. Sondern wie lautet das lateinische Wort
    für Römer? ... Los ... los ..." B: "Romanus!" Z: "Geht wie?" B: "Äh ...
    annus." Z: "Der Vokativ Plural von annus lautet ..." B: "Anni." Z:
    "Romani ... "Eunt"? Was heißt "eunt"?" B: "Geht ... Äh ..." Z:
    "Konjugiere das Verbum "gehen"." B: "Ire ... eo ... is ... it ... imus
    ... itis ... eunt ..." Z: "Somit ist eunt ...?" B: "Dritte Person Plural
    Indikativ Präsens... Sie gehen." Z: "Aber "Römer, geht nach Hause" ist
    ein Befehl ... also brauchst du ..." B: "Den Imperativ!" Z: "Und der
    wäre ...?" B: "Aah ... i ..." Z: "Wie viele Römer?" B: "Plural! Plural!
    Ite!! Ite!!" Z: "Ite ... Domus ... was ist domus?" B: "Äh ..." Z:
    "Römer, geht nach Hause. Das ist doch eine hinführende Bewegung, nicht
    wahr, mein Junge?" B: "Dativ?!...... Brian Nein, nicht Dativ ..." Z:
    "... Was dann?" B: "Äh ... Akkusativ ... äh ... domum ... ad domum." Z:
    "Nur gibt es eben von domus auch den ...?" B: "... Oh, den Lativ!" Z:
    "Der da lautet ..." B: "Domum?" Z: "Also ergibt das ... Romani, ite
    domum. Hast du das begriffen?" B: "Jawohl." Z: "Und jetzt schreibst du
    das hundertmal." B: "Jawohl. Ave Cäsar." Z: "Ave Cäsar." B: "Jawohl." :think5:

  • Z: "Nein, das heißt es nicht. Sondern wie lautet das lateinische Wort
    für Römer? ... Los ... los ..." B: "Romanus!" Z: "Geht wie?" B: "Äh ...
    annus." Z: "Der Vokativ Plural von annus lautet ..." B: "Anni." Z:
    "Romani ... "Eunt"? Was heißt "eunt"?" B: "Geht ... Äh ..." Z:
    "Konjugiere das Verbum "gehen"." B: "Ire ... eo ... is ... it ... imus
    ... itis ... eunt ..." Z: "Somit ist eunt ...?" B: "Dritte Person Plural
    Indikativ Präsens... Sie gehen." Z: "Aber "Römer, geht nach Hause" ist
    ein Befehl ... also brauchst du ..." B: "Den Imperativ!" Z: "Und der
    wäre ...?" B: "Aah ... i ..." Z: "Wie viele Römer?" B: "Plural! Plural!
    Ite!! Ite!!" Z: "Ite ... Domus ... was ist domus?" B: "Äh ..." Z:
    "Römer, geht nach Hause. Das ist doch eine hinführende Bewegung, nicht
    wahr, mein Junge?" B: "Dativ?!...... Brian Nein, nicht Dativ ..." Z:
    "... Was dann?" B: "Äh ... Akkusativ ... äh ... domum ... ad domum." Z:
    "Nur gibt es eben von domus auch den ...?" B: "... Oh, den Lativ!" Z:
    "Der da lautet ..." B: "Domum?" Z: "Also ergibt das ... Romani, ite
    domum. Hast du das begriffen?" B: "Jawohl." Z: "Und jetzt schreibst du
    das hundertmal." B: "Jawohl. Ave Cäsar." Z: "Ave Cäsar." B: "Jawohl." :think5: