Beiträge von Leon the Professional

    Saw the Game PC [Leon the Professional] Dies ist ein kleines Review zu “Saw the Game“ welches ich in der englischen Version gespielt habe. Zuallererst Entwarnung das Spiel geizt wie für SAW typisch nicht mit Blut, jedoch werden die meisten Blutigen oder brutallen Scenen gut durch die Kamera entschärft . Klar erwartet man Blut in Saw doch es wird nie übertrieben was ich für einen Pluspunkt halte. Kleines Beispiel: ,,Ein Gegenspieler übersieht eine Falle ,man sieht wie der Kopf durch etwas gesprengt wird, Doch schwenkt die Kamera schnell zur Wand. Man sieht Blut an die Wandspritzen und Den Schatten der Person umfallen. Die Kamera schwenkt nach oben und zeigt eine Vorrichtung an deren ende eine Schrottflinte hängt.“ Dies geschieht natürlich im Bekannten saw still und wirkt richtig cineastisch. (Die Entschärfung wird auch bei der USK Prüfung bestimmt auf freudige Gesichter gestoßen haben ) Die Geschichte spielt zwischen dem ersten Teil und dem zweiten. Man spielt Detective Tapp welcher in einem Raum auf einem Stuhl sitzend aufwacht. Kaum ist er wach erblickt er auf einem kleinen Bildschirm die Fratze der Jigsaw Puppe. “Ich möchte ein Spiel spielen …“ Das Spiel besticht eindeutig durch die dichte Atmosphäre und die vielen Rätsel. So ist man so gut wie immer am Lösen von Rätseln welche meist logisch und schaffbar sind. So kommt es auch vor das man einen Timer vorgesetzt bekommt (sprich ist der Timer zu ende gelaufen stirbt man)in welchem man den Umfang eines Rätsels lösen muss. Man kommt zwar arg in Zeitdruck aber desto mehr lacht man wen man danach auf den Timer guckt und er bei 1 Sekunde und zwei Millisekunden stehen geblieben ist. Dazu muss man aber sagen das ich nie bei einem Timer Rätsel gestorben bin^^. Bei allen Rätseln muss man sich Natürlich an die Regeln von Jigsaw halten. So findet man entweder Notizen, Tonbänder oder anderweitiges in welchen Euch Hilfestellung gegeben wird. “Find the Key…“ Jedoch gibt es stellen an welchen man ein zwei Hinweise auch hätte wecklassen können so macht man zum Beispiel an EINER STELLE das Licht aus und ein aufgemalter Schlüssel kommt an der Wand zum Vorschein dieser zeigt an, an welcher stelle man suchen soll. Dass sinnfreie an der Stelle es gibt nur ein Objekt im ganzen Raum mit dem man interagieren kann. Positiv ist natürlich im ganzen Spiel das man solche Objekte immer mit einem leichten weißen Schein umrandet sieht. So muss man sich nicht durch einen Raum quälen und alles penibel absuchen da man wen man z.B. einem Schrank näher kommt dieser anfängt schwach zu leuchten. Doch macht so der angemalte Schlüssel noch weniger Sinn^^. “Es werde Licht…“ Die Umgebung von Saw kann eindeutig überzeugen. Eine Mischung aus Steril, total Dreckig, vermodert und Blutig. Die Schauplätze sind schön anzusehen und haben etwas Melancholisches. Zudem werden Fans auf bekannte Orte des ersten Teils treffen Natürlich ist saw ein wenig düster und dunkel doch dafür gibt es den kleinen Freund und Helfer das Feuerzeug! Schön ist auch dass das Feuer ausgehen kann sobald man rennt und der Held es dann wieder im Laufen anmacht. Toll sind auch der Schattenwurf der Umgebung und der Kleine Kegel welche durch das Feuerzeug erzeugt werden. “Ein Schrei in der Nacht…“ Nachts um 1.Winterzeit.Es ist dunkel. Ganz allein sitzt ein Junge mit dem Controller vor dem Bildschirm von tiefster Nacht umhüllt. Er spielt schon seit gut 2 Stunden. Er ist müde, doch die Spannung die durch den Ton aufgebaut wird, halten ihn aufgedreht. Die Musik schwillt an der Puls rast wie ein V8 auf Hochtouren. Die Spielfigur im Bildschirm geht ganz langsam auf alles Bereit einen Gang entlang. Plötzlich…die Spielfigur tritt auf einen Draht und noch bevor etwas passiert. Drückt der Junge auf die Start-Taste… Der Sound ist gut doch schlimmer sind die Momente wo kein Ton aus den Boxen kommt und etwas Schlürfendes zu hören ist. XD “Freund oder Feind…“ Im Laufe der Zeit trifft man ab und an auf andere in Jigsaws Spiel verwickelte Personen. Im Glücksfall ist es jemand der Nur raus will und uns übern Weg läuft. Hat man jedoch Pech wird man von einem Mobb von Leuten angegriffen. Man kann Natürlich mit Waffen antworten. Um diese zu schwingen braucht der Held aber vielleicht länger, obwohl die meisten Gegner nach 2 Schlägen Tot sind(Schön ist dafür das Breite Spektrum an Waffen), ist es deswegen Sinnvoller die Montierten Fallen von Jigsaw für sich zu nutzen. Dies kann auch dringend Notwendig sein, denn 2 Gegner bilden schon eine hohe Gefahr. Verletzungen kann sich der Protagonist jedoch auch durch Glasscherben, hohe Stürze und diverser anderer Sachen zuziehen. “Wer überleben will muss leiden“ Es gibt viele Mini-Games welche gemeistert werden müssen so geht es von Pipe-Mania bis hin zu einem Hexix verschnitt. Es gibt aber auch stellen an welchen man bspw. In ein Becken voller Nadeln fassen muss um einen Schlüssel zu finden. Dabei hat der Spieler einen Balken bei dessen ablauf die Spielfigur die Schmerzen nicht mehr aushällt. man wühlt also mit hilfe der pfeilfasten durch und wenman den Schlüssel findet muss man dann die Aktionstaste Spielen. “Inventarschubkarre“ Keine Sorge das gibt’s im Spiel nicht störend ist nur dass Es nur wenig gibt was man mitnehmen kann. So kann man das ganze Was man mitführt an 5 Fingern abzählen und für meine Verhältnisse Sind die Objekte einfach zu oft verfügbar. An kann zwar höchstens 4 Spritzen fürs Leben mitnehmen, findet jedoch an jeder 2ten Ecke ne Neue. So kam’s bei mir immer vor das ich keine Spritzen mehr einstecken konnte obwohl auf meinem Weg bestimmt 20 von denen zu finden wahren. Grafik Ich war verwundert als ich nach der Installation festgestellt hab das das Spiel auf meiner Gurke von Rechner doch Recht gut aussieht und flüssig läuft. Gestört hat mich nur das Laden des Areals welches zwar vollkommen Ingame passiert jedoch bei mir aber zu kleinen Rucklern am Anfang eines Areals führte. Schlecht find ich hingegen einige Effekte. So sieht man an einer Apparatur wie sich bei falschem Lösen des Rätsels einer Person eine Spritze in den Arm gerammt wird, was sehr unspektakulär aussieht da die Nadel einfach im Arm verschwindet. Natürlich fällt das durch den Filmartigen Schnitt des Videos nur auf wen man drauf achtet. Auswertung: Saw the Game ist ein fesselndes Spiel, das jedoch an einigen Stellen zu simpel ist. Ich als Gefangener in einer Anlage voller Kranker typen dies auf einen Absehen, würde ich probieren Sachen zusammen zu basteln (kombinieren von Gegenständen hat mir Gefehlt). Abgesehen davon findet man in Saw lange Zeit Spaß an verzwickter Story, vielen Rätseln und einer Atmosphäre die jedem Saw-Fan treu bleibt. Zu empfehlen ist auch das man ein Gamepad benutzt. Am besten Das Original XBOX 360 dann macht das spiel richtig Laune 7.5 von 10
    für mich war die storie der leitfaden für den horror den wen man die briefe liesst und dabei dann sich in die opfer reinversetzt ist das schon krass... und am besten waren die schockmomente ,immer an der richtigen stelle und sie haben nie übertrieben! :thumb3: (ala vor einem geht die welt zugrunde-.-) -zum thema schockmomente^^ jeder weiß was passiert wen man im 1sten teil das buch zuende gelesen hat im schlafzimmer XD -zudem war alles nachvollziehbar verständlich und eindrucksstark. -die sterblichkeit ("verdammt noch ein schlag und du bist tot") -das du bist tot logo und das seltene speichern und die möglichkeit in die haNDLUNG EINZUGREIFEN^^ (da man nach jeder entscheidung erstmal die suppe auszulöffeln hatte^^
    Also bei mir wäre es mit nem Resident evil cosplay schwer XD(hab ähnliche Gesichtszüge wie Chris aber die Figur passt überhaupt nicht^^ Mich würde eher ein Frank West cosplay interessieren Hab ich ja schon fast alles da^^ -Die Lederjacke fast die selbe - weißes Hemd -Ne alte Klobige Kamera -Fast die Selben Lederschuhe^^ Mir fehlt nur noch die grüne Hose, nen Baseballschläger und vielleicht ne etwas dunklere Lederjacke(vielleicht^^ Aber mal nen Forumtreffen würd ich begrüßen, aber ich weiß nicht ob ich auf die Gamesconvention online gehe-.-
    freuh mich wie nen schnitzel drauf XD jay wie lange habe ich darauf gewartet :thumbs5: :thumbs5: :thumbs5: :thumbs5: :thumbs5: Geil^^ Suppi (Händeklatsch)................................................................................... Endlich ein grund die Psp von den spinnenweben zu befreihen :thumb3: