Beiträge von Mr.Socko

    [quote='Claire.Redfield','index.php?page=Thread&postID=380686#post380686'][quote='CJ','index.php?page=Thread&postID=380684#post380684'][url]https://www.spieletipps.de/artikel/9069/1/[/url][/quote] [quote][...] Das soll jedoch nicht heißen, dass das Remake der Vorlage bis aufs Haar gleicht und nur grafische Aktualisierungen mit sich bringt. Die Entwickler betonen, dass es sich hierbei um [b]ein völlig neues Spiel handelt[/b], das zwar viele Inspirationen aus dem Original zieht, aber darüber hinaus auch neue Features und Areale enthält. [...] [/quote] Bin mir da noch nicht ganz sicher wie ich's finden soll.. :hmm: Solange das wesentliche an Story beibehalten wird, bin ich eigentlich zufrieden ^^[/quote]Bin guter Dinge, bei Resi 1 Remake hat das auch super geworden und da wurde die Story durch Lisa und die neuen Areale leicht abgeändert.
    [quote='Blub_Blub','index.php?page=Thread&postID=380536#post380536']Man erfährt aber, warum er dort ist. Die BSAA "vertraut" Blue Umbrella und die haben einen Profi von der BSAA gebraucht, um mit dem Baker-Anwesen-Vorfall fertig zu werden. Wurde ja gesagt, wenn ich mich jetzt nicht irre. DLcs fand ich ganz nett, haben mich unterhalten. Man hat ein wenig erfahren. Man wird wohl mehr über Blue Umbrella erfahren, bzw. über diese neue Gruppe.[/quote]Gesagt kA aber in einem der Berichte die man im Inventar hat stand es drin das er von der BSAA angefordert wurde. :)
    Hallo erstmal. Hab den Film nun schauen können und irgendwie hat mich der Film nicht umgehauen. Natürlich eine klassische Resident Evil Geschichten mit den Superhelden Chris und Leon die mich nicht gestört hat auch wenn es teilweise übertrieben dargestellt wurde, also deren Moves etc. Mich hat viel mehr die Animation aufgeregt, die wirkte für mich etwas billiger als bei den Vorgängern. Hoffe der Film wird kein Flopp und Capcom weiter welche auf den Markt haut. Seien wir ehrlich, dieser Film ist mir um einiges lieber als die Filme aus Hollywood.