Beiträge von Mr.Socko

    Hat es sich jemand geholt? Grad digital im PS Store gekauft. Erster Eindruck nach Rund 20. Minuten so lala. Die Figuren bewegen sich Stocksteif, die Animationen für die heutige Zeit echt schlecht. Jemand dem Grafik und Animationen sehr wichtig sind werden einen Bogen drum machen.

    Durch die schwerlastigen Bewegungen fühlt es sich nach alter Resi Panzersteuerung.^^

    Naja die Innenstadt fand ich hier besser, fing den Stadtcharakter gut ein, Obwohl man z. B. den RPD Part gefühlt gestreckt fehlen wir die Locations wie Park oder die Kirche. Gut die Tankstelle kommt ja einmal kurz vor ohne das man da rein kann aber das würde mich nicht stören wenn zumindest der Park und die Kirche dabei wäre und so hätte man das Spiel dann auch noch länger Strecken können.

    Den Grave Digger hätte ich als eine Art Fan Service gewünscht wie mit dem Alligator in RE 2 Remake.

    Ich habe gestern RE3 Remake und FF7 Remake bekommen.

    RE3 habe ich durchgesuchtet, die ganze Nacht. Jetzt installiert es gerade FF7.

    Meiner Meinung nach ist RE3 richtig gut geworden. Wie findet ihr es im Vergleich zum Original?

    Ich freue mich schon auf eine rege Diskussion in den nächsten Tagen :)

    Darf ich fragen welcher Store deine Games geliefert hat? Vor allem FF7?

    Hab mir beide Spiele bestellt, Resident Evil 3 immer noch nicht unterwegs. Kumpel hat vor drei Wochen bestellt hat es heute bekommen, ich habe im Dezember bestellt und ist immer noch nicht aufm Weg.^^

    Packs mal hier rein...

    Die Demo sollte ja ab dem 27.03 zugänglich sein, hat man souverän verkackt. Es läuft nur auf der XBOX läuft es aber auf PS4 und PC nicht...immer noch nicht.

    Ein Spiel was Skeptisch betrachtet wurde kann man so natürlich auch begraben. Ich finde es schade da ich dem Spiel eine Chance geben wollte.

    Um es mal friedlich auszudrücken: Die Filme machen einfach gar keinen Sinn vor allem wenn man die Spiele als Gradmesser nimmt.

    Vllt. soll es auch dramatischer Aussehen ka aber wie gesagt die Filme halten sich wenig an die Spiele da kann man dann schwer eine Antwort in den Spielen finden.

    Mit dem Loswerden denke ich auch dafür ist sein Arsenal zu groß. Ich hätte mich besser ausdrücken müssen, hab nun in einigen Berichten gelesen und in Videos gesehen das man zwischen seinen Passagen "mehr" Ruhe hat als gedacht. Er ist wohl nicht Non Stop hinter einem her was man Befürchtet hat. Gibt wohl Bereiche die sind für Nemesis Tabu^^

    Ob sie in den anderen Games als Model diente weiß ich ehrlich gesagt nicht. Wie gesagt da kommen einige Faktoren dazu und scheinbar ist es für das Unternehmen der beste Weg. Damit muss man sich wohl oder Übel anfreunden. Ich persönlich hätte nix gegen das Facemodell aus dem Resi Remake. Wobei das für die Gamecube gescannt wurde und für die anderen Konsolen "aufgepeppt" wurde. Vllt sah das nicht gut genug aus für das Dreier Remake. Dazu weiß ich nicht ob man das 1 zu 1 übernehmen kann. Wegen den gesprochenen Dialogen muss man die Lippen Bewegungen neu einscannen dann an das alte Gesicht montieren usw.


    Ausserdem würde mich das nicht wundern wenn Capcom die alten Scans nicht mehr hat. Square Enix z. B. mal zugegeben das man FF 8 gelöscht hatte und nicht weiß ob man ein Backup hat. Das war gar ein ganzes Spiel.^^

    Ich glaube eben das man das nicht einfach so machen kann wegen den Rechten. Capcom hat ja nicht die Rechte an ihrem Gesicht oder Bewegungen gesichert sondern einmalig für diese Arbeit engagiert. Selbst wenn du meinst die alten Sachen zu Recyclen musst die Schauspielerin ihre Gage kriegen.


    Zum Thema Blödsinn. Willst du mir sagen das die Schauspielerin mittlerweile nicht gealtert ist? In Teil 1 Jung und im dritten Remake sieht die U-30 aus. Jau sehr schön wo zwischen den beiden Teilen nicht viel Zeit in der Timeline vergeht. Es sollte ein jüngeres Modell her weil zwischen Resi 1 und 3. keine Jahre vergangen sind in der Story das war gemeint. Was daran Blödsinn sein soll weiß ich nicht...

    Puh mein Onkel hatte sich das Spiel zugelegt, woher keine Ahnung. Eigentlich war er mehr der Rennspiel Typ. Ich selbst besaß keine PS zu dem Zeitpunkt aber da wir Nachbarn waren war ich oft da und durfte manchmal Zocken. Iwann habe ich die Resi CD entdeckt und reingeschmissen. Ich war so geflasht von diesem "Film" Intro und fand das einfach brutal Episch. Schnell aber hatte ich halt auch eine gewisse Angst. War damals 10 oder 11 und als der Hund dann kam wurde das Spiel erstmal direkt beendet weil ich so überfordert war haha. Glaube habe dann noch 2. mal abgebrochen bei gruseligen Stellen und dann klappte es doch ganz gut.


    Ich hatte das Glück das ich dann nach Teil Eins schnell mit dem Zweiten weiter machen konnte.^^