Beiträge von Blub_Blub

    Reboot hört sich nicht gut an. Ich lasse mich überraschen und habe noch ein bissl die Befürchtung, dass das der Anfang ist...und das nächste Game ein Reboot werden könnte...Das war mein erster Gedanke xD Aber mal schauen. Weil Reboot ist ja eher ein Neustart. Aber ich verstehe nicht, warum die das machen wollen? Bis 2017 dauert es ja noch mhm
    Also ganz ehrlich: 80% der Kostüme in RE fand ich schon immer schrecklich :D Anstatt irgendwie passende und gute Kostüme reinzuhauen, haben sie immer sowas reingehaut...Kostüme, die eher nicht ins Spiel passen, lächerlich aussehen usw. Klar, es gibt Leute, die das mögen. Ist eh okay, aber für mich sind sie meistens unpassend. Das Kostüm von Billy ist ja noch "okay". Rebecca...bah xD
    [quote='LostSteph','index.php?page=Thread&postID=377764#post377764']... das Spiel ist rein auf das Online- bzw. Multiplayer-Erlebnis ausgelegt, eine Kampagne brauch es da wirklich nicht. Spiele wie Battlefield haben zwar auch Kampagnen, aber die sind meines Erachtens auch völlig unnötig.[/quote]Muss aber zugeben, dass ich die Kampagne von Battlefield 4 irgendwie mochte xD Und sonst sind die da eigentlich echt unnötig, stimmt. Aber ja... Finde aber trotzdem, dass eine kleine Kampagne dazu gehört, wenn das Game nach RE6 spielen soll. Damit wenigstens bissl eine Story erzählt wird, die im RE-Universum eine Erwähnung findet. Finde ich halt ein bissi schade. Kaufen werde ich es mir wohl eh...aber erst, wenn es billiger ist und ich dann noch Leute finde, die es spielen ^^
    Hat nicht mal irgendein RE-Verantwortlicher gemeint, dass die Hauptreihe wohl eher nicht mehr so 100%ig zu den Wurzeln zurückkehren wird, sondern immer was neues bieten wird? Desweghen haben sie ja Revelations1+2 ja entwickelt...war mal in irgendeinem Interview. Letztes Jahr glaub ich. Ich glaub da hab ich sogar damals gemeint, dass das gar nicht so schlimm ist, da Capcom dann viele Spieler ansprechen möchte(Ich frage mich ja eh, wie oft Revelations 1 und 2 verkauft wurden...Die haben wohl kaum 4 Mio. geknackt...nächste Frage: Haben mehr Leute Bock die neue Richtung eher zu zocken, als die alte Schiene? Aber naja, egal xD). Es ist cooler, wenn Capcom einfach einen kurzen(KURZ! Capcom liebt es ja in einem Trailer zu spoiler...und was für Spoiler xD) Trailer veröffetlicht wie bei RE6 damals. Ich freue mich auf RE7...Gehöre ja zu den Fans, die mit beiden Richtungen was anfangen können^^
    Na ja...ich sehe das ja anders. Popcorn-Kino, mehr nicht. Man wartet immer darauf, dass die Kämpfe wieder losgehen und fertig. Dass die Story schlecht ist bzw die Schauspieler überhaupt nicht überzeugen...das ist mir schon klar und ich habe mich ja jetzt auch nicht dazu geäußert^^ Und es sollte bekannt sein: Jeder hat eine eigene Meinung, jeder denkt anders(Gott sei dank!) und ich vergleiche die RE-Filme nicht mit anderen Action-Filmen. Solche Vergleiche bringen nichts. Ich finde sie okay, wenn man ich alles ignoriere und nur die Action-Szenen anschau...Im Kino bin ich immer fast eingeschlafen, wenn es ruhig war in den Filmen(liegt vllt auch daran, weil ich alle Filme bisher immer nach 22 Uhr gesehen habe...glaub ich aber nicht xD) Du denkst da anders, als ich. Ist doch nichts dabei... :)
    [quote='albert wesker','index.php?page=Thread&postID=377631#post377631']sieht wie schon bei RE:ORC nach durchschnitt bis zum geht nich mehr aus...[/quote]Und was meinst du mit "durchschnitt"? Also viel sieht man noch nicht im Game. Hier in dem Video sieht es schon viel besser aus als bei RE:ORC^^ Ich lasse mich da noch überraschen...Vllt wirds ja doch was, wo man mit Freunden zocken kann.
    Das stimmt schon. Habe ich aber auch in einem meiner Beiträge eh schon gesagt, dass das eine coole Sacheist. Aber man kann das nur schwer ignorieren,w eil ds dann auch nicht "canon" ist am Ende...Also hat sich das auch nie so abgespielt. Das ist eher nur so ein Modus für mich, den sie zum Spaß reinhauen...Mehr nicht
    DasBild ist groß...Bitte verkleinern, weil ich sau lange runterscrollen muss, oder lange wartenb muss, bis das Bild dann verkleinert vom Forum gezeigt wird. Und...finde nur ich diesen Weker-Modus bissl komisch? Eigentlich: Coole Sache! Aber wieso dieser Uroboros-Style? Passt überhaupt nicht...^^
    Wenn man aber bedenkt, wie lange man gebraucht hat, um jemandne zu konen in RE6...dann bezweifle ich das sehr stark, dass das in dieser Form wieder vorkommt. Außerdem will ich Wesker nur noch als Bösewicht sehen, wenn das Spiel vor seinem Tod spielt. Sollte er wieder auftauchen, dann ist das für mich einfach kein "Boah-Moment"...Da denke ich mir nur noch "Aha, schön, passt. Schon wieder." Außerdem finde ich hat er sein Ziel nie erreicht, anders als ein anderer Bösewicht in der RE-Reihe. Und ich glaube das war total unerwartet(Ich sage da nix wegen Spoile rund so. Aber ihr werdet wohl wissen, wer gemeint ist^^). Und da sollte man eher zurückgreifen, als auf Wesker. Wesker alleine wird die Fans nicht zurückholen...
    RE5 konnte mich nicht umhauen(trotzdem ein gutes Spiel!), aber RE6 schon :) Aber mal schauen, was sie aus RE7 machen...Ich bezweifle ja, dass es mir nicht gefallen wird. Na mal schauen, ich freue mich schon auf News :D Auf News, die ich dann nicht lesen werde, weil Capcom gerne spoilert xD
    Mhm, die Geheimdokumente muss ich mir auch mal holen, weil ich mir irgendwie erhoffe mehr über die Story zu erfahren. Aber irgendwie fehlt grad die Motivation :X Und ja, sind halt schon Schlauchlevel(paar Mal kann man einen anderen Weg wählen, ja), aber wie in den Games davor finde ich es cool die Gegend zu erkunden. Angucken lohnt sich. Und ich finde Teil 2 besser als Teil 1. Muss aber ganz ehrlich sagen, dass die Atmo besser war, aber so richtige "Schock"-Momente gab es nur 2-3 im Spiel. Und bei 7h und 30mins ist es voll schwach...Viel zu kurz^^ Aber ich habe mich gefreut Claire zu spielen. Bei Barry war es solala; es war cool, aber irgendwie habe ich es mir cooler vorgestellt XD
    Jep. Koop-Modus in der Hauptkampagne ist eigentlich recht unnötig. Gut, bei Moira geht es ja noch. Ich habe gerne ihre Taschenlampe benutzt XD Bei Natlia kannst das aber vergessen; ich habe ihren Stein nur 2-3x benutzt. Im Raid-Modus wünsche ich mir schon einen, weil ich jetzt schon keine Lust mehr habe alleine zu spielen.
    Da hat Divine sogar Recht. Bei Capcom gibts nicht wirklich iwas gutes in letzter Zeit(RE-Remaster lass ich da mal weg. Ist wohl eine Ausnahme XD). Bei Re6 gab es doch diese Nadelkugel oder was auch immer das war...Die sah eigentlich hübsch aus, als ichs mir angeguckt hab beim Saturn. Oder war das auch ein Blödsinn? Ich hoffe aber, dass sie Vorbesteller der Disc-Versionen auch iwas bekommen...Irgendwie bezweifle ich es ja auch, aber selbst eine Steelbook-Version wäre hübsch(Hat mir bei Far Cry 4 auch gereicht). Aber vllt kommt da ja noch was; die digitale Version ist ja jetzt eher wichtiger für Capcom. ^^
    Ich finde ja, dass es in Dead Space 2 und Dead Space 3 am besten ist und da ist die Atmo. auch viel geiler, weil man nicht am Ende eines Kapitels hinausgeschleudert wird, um zu gucken, wie viele Gegner man erledigt hat usw... Da stand dann nur irgendwo am Bildschirm "Kapitel 4" usw. Das war cool. Kapitel kann man ruhig auswählen, aber beim ersten Durchspielen sollte man alles in einer Wurscht spielen. Da snimmt schon irgendwie die Spannung...Aber da das Spiel in Episoden kommt, wird das eh nicht passieren... XD
    [quote='LostSteph','index.php?page=Thread&postID=374756#post374756']Bewegte Bilder aus Barrys Kampagne... [/quote]Warum "..." ? XD Nicht gut? Ich habe jetzt nur kurz reingeschaut und mir manche Sachen angeguckt im Video. Bei Capcom wird mir immer zu viel verraten. Was ich cool fand im Video...Man kann Barry steuern. Darauf freue ich mich jetzt schon...dieser alte Sack :D