Beiträge von Rome

    @synesh gerade ging es noch um die behauptung, capcom würde sich nicht ums gameplay kümmern und die andere behauptung, outbreak sei kein survival oder kinderkram, oder was auch immer. wäre cool wenn einfach mal der rote faden beibehalten werden könnte XD ach is eh egal jetz ;)
    Wie , "Capcom hat sich nicht ums Gameplay gekümmert" ? Oo Was soll das bedeuten? Hast du mal RE6 gespielt? Das Game ist [u]voll[/u] mit Gameplay und der Spieler hat die ganze Zeit auch wirklich was zutun als nur stumpf eine Taste fürs Rennen gedrückt zu halten und eine andere fürs Schießen... ( aber nicht falsch verstehen, ich liebe die alten Teile viel mehr als die Neuen und ich mag die Panzersteuerung ) Und Outbreak kein Survival, sondern nur Kinderkram? Das Game ist darauf ausgelegt, dass man mit den Chars zusammen arbeitet und die Skills der verschiedenen Chars nutzt um zu überleben. Der Eine knackt ein Türschloss, während der andere mit knappen Mitteln versucht, die Zombies aufzuhalten und Zeit zu verschaffen ( nur EIN Beispiel ). Das ist der Inbegriff für Survival und außerdem fordert es den Spieler viel mehr weil taktisches Spielen / --> Grips
    Ich find das ungerechtfertigt von Nintendo. Die ganze Arbeit, die in den LPs steckt, kommt vom LPer. Außerdem ist es eine Kunstform, und wie PewDiePie schon sagte, kostenlose Werbung und durch nen guten LPer wird das Game gleich doppelt interessant. Von daher Win-Win Situation... Es mag ein Hobby sein aber um es auf dem Level von Gronkh, PewDiePie, etc zu machen, muss man viel Zeit investieren. Es ist IMO ein richtiger Job. Und jeder kleine Youtuber, der sich mal laienhaft an sowas versucht hat, weiß wieviel Arbeit allein ein 1 stündiges Video macht. Da gehen extrem viele Stunden drauf für den kompletten Vorgang. Die haben nur Angst, dass niemand deren Games kauft nachdem die Leute einen tiefen Einblick in Selbige bekommen und genau das ist aber, was man heutzutage den Leuten nicht vorenthalten sollte.. bei dem ganzen Schrott, der so produziert wird. Das gilt für Games, Filme, etc... Wer wirklich Interesse hat, kauft es sich trotzdem.
    Das RE4 Setting war ja auch scheiße XD Außer die Insel am Ende... Und die Story fühlt sich an wie eine kleine "Neben-Quest" oder sowas. Kann man auch getrost weglassen, wenn man sich mal die Mühe macht um die RE Story zusammenzutragen, lol Dann noch diese durchgeknallten Klischee Hillbilly Europäer :noo:
    Die Kommi- und Spielsound Verteilung ist gut. Man hört dich also gut, nur das Rauschen ist musst du irgendwie weg bekommen XD Off Topic: Vor allem is mir grad aufgefallen, dass der Soundtrack im Gang mit dem Zombie anders war? Hat sich richtig nice und creepy angehört. Muss es mir auch endlich holen...
    Alter, ich kann einfach nicht glauben, wie sich jemand, der RE2 gespielt hat einen Koop wünschen würde Oo Ganz ehrlich, so jemand nimmt ja bewusst in Kauf, dass an dem Gameplay und der Story, die ja alle Fans so lieben, was geändert wird und zwar gezwungenermaßen ins Schlechte. Ich kann das grad absolut nicht nachvollziehen. Will dich hier auf keinsten beleidigen oder so aber alter den Facepalm kann ich mir einfach nicht verkneifen -> *Facepalm* *Mega Kopfschüttel* Und Alter die Chronicles sind Rail Gun Shooter, in denen nur die wichtigsten Punkte der Story aneinander gereit wurden. Das is garnicht vergleichbar mit RE2 Und "logischerweise" würde man vll nicht alleine unterwegs sein in einer Zombie Apokalypse aber Leon und Claire sind gezwungenermaßen allein unterwegs, weil es die Story nunmal so vorgibt durch nen Unfall und weitere ungünstige Vorkommnisse, Punkt. ;)
    ^ ^ ^ genau, erstens das ( Leon trifft nunmal nicht auf Sherry, sondern auf Ada und Claire trifft nunmal nicht auf Ada, sondern hat ihren Storyverlauf mit Sherry und so soll es auch bleiben ) und außerdem killt es halt einfach mal komplett die Atmo, wenn man die ganze Zeit einen mitlaufen hat ;) Edit: Ach fuck, zu langsam XD Meine Pfeile nach oben haben sich auf Stephs Post bezogen, wobei sie auch gut zu Claires Post passen ;)
    Die 3rd Person Ansicht ( wie nennt man eig die Ansicht in den Klassikern? Oo ) , die Bewegungsfreiheit, die oftmals extrem breiten Wege, die viel zu gute Sicht und die viel zu großzügig verteilte Muni machts mir halt jedes Mal kaputt... Stimmung is zwar düster aber richtiger Horror wie in Dead Space kommt bei mir null auf. Die Gegner sehen zwar geil aus, sind aber einfach null bedrohlich, voll leicht zu umgehen und meistens halt einfach keine Herausforderung. Bestes Beispiel ist Ustanak... Mit Nemesis wäre in einem 3D RE3 genau das selbe passiert. Wobei man Nemesis wenigstens öfters in sehr engen Gängen begegnet ( creepy
    [quote='Schnuffell','index.php?page=Thread&postID=374459#post374459'][quote='DrogMelo','index.php?page=Thread&postID=374416#post374416']wie währe eigentlich diese idee?......erste Staffel über die Trevor Familie? zB wie George Trevor die Villa baut und seine Tochter und Frau zum Test zwecken benutzt werden usw.....ich finds nicht übel :)[/quote] Im Piloten kann das von mir aus ruhig vorkommen, oder eben eine Rückblende irgendwann aber es sollte schon mehr in richtung 90er also RE1 gehen. Meine Meinung aber das macht das alles für mich stimmiger. Bei Rückblenden o.ä. bspw. wenn der Protagonist oder jemand anders was rausfindet würde vllt zur atmo beitragen. Stell mir das grade schön Vintage vor wie jemand ein Schriftstück findet und wie von so einer alte Filmrolle erscheint ein schwarz/weiss abschnitt wie Lisa an den Armen die Treppe heruntergeschliffen wird, in den Raum, der die nächsten Jahre Ihr Gefängnis sein wird......[/quote] ^ ^ ^ das da. 100% Stell mir das auch genau so vor, wo nach und nach Stücke aus der Vergangenheit aufgedeckt werden. So im Stile von True Detectives
    [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=374166#post374166'][quote='Rome','index.php?page=Thread&postID=374114#post374114']Und wenns so ist dass die Locations aus dem Raid Mode aus dem Originalen Game genommen wurden, hab ch jetzt schon keine Lust auf ein hell erleuchtetes europäisch aussehendes Dorf. Was soll da für Horror aufkommen. Das schreit doch schon nach Schlauchlevel mit Ballereinlagen[/quote] Das war eine Map von RE6, wurde auch im Video gesagt.[/quote] Hast recht XD Jetzt wo du es sagst, weiß ich auch wieder woher ich das Dorf kenne, lol. Mein akustisches Englischverständniss ist manchmal ziemlich la la... lesen und schreiben geht da 100 mal besser. Aber dann ist ja gut und ich hoffe dass die Insel aus Revelations 2 durch und durch düster und creepy wird.
    Japaner sind halt im Herzen noch echte Hardcore Gamer. Der "Druck" treibt sie auf höhere Levels. Nicht umsonst kommen die ganzen kranken ( nie im Leben zu schaffenden ) Games alle aus Japan XD Ich mein, die zocken Sachen, wo der ganze Screen voll mit gegnerischen Projektilen ist und man selbst nur wenige Millimeter hat um auszuweichen XD ( so ein Space Invader-mäßiges Game war das )
    das geht hier nichtmehr. die funktion war zwar mal vorhanden aber das forum wurde ja ne' weile nichtmehr "verwaltet" oder wie auch immer man das nennen mag. aber vll kommt ja demnächst wieder was, da es jetzt wieder vorwärts geht
    rev 2 raid mode [video]www.youtube.com/watch?v=vvIZOrSNVGg[/video] wenn ich diese animationen sehe... >_> dieser recyclete Roundhouse Kick von Leon aus RE6. Ich find das sieht einfach dumm aus... Überhaupt find ich dieses Spielelement viel zu actionreich... Und wenns so ist dass die Locations aus dem Raid Mode aus dem Originalen Game genommen wurden, hab ch jetzt schon keine Lust auf ein hell erleuchtetes europäisch aussehendes Dorf. Was soll da für Horror aufkommen. Das schreit doch schon nach Schlauchlevel mit Ballereinlagen :D
    [quote='dark_reserved','index.php?page=Thread&postID=374083#post374083']das doch verarsche wen das echt so ist, spielzeit ist spielzeit und pause ist pause, wozu gibts die den sonnst [u]wen man nichma in ruhe scheißen oder essen gehen kann.[/u]....... da geb ich mir mühe schnell zu sein grml also wen das echt so is bin ich sauer[/quote] hahaha XD ja, is aber echt so, lol... Topic: In der Regel muss man immer nur eine voll geladene Schrotflinte oder Beretta dabei haben, um auszukommen. Den Rest für Items freihalten. Ich weiß nicht wie es jetzt ist wenn man die neue Steuerung nimmt ( habs Remaster noch nicht gespielt ) aber so mobil wie man da is, könnte ich mir fast schon vorstellen dass man da komplett auf Waffen verzichten kann XD
    Jo ich fand die HD Auflage von CVX auch nicht spektakulär. Hat für mich eigentlich keinen großen Unterschied gemacht. Ich fands halt cool, dass ich es auf meiner Playsie zocken konnte da ich keine PS2 mehr habe sondern nurnoch CVX und paar andere wenige ausgewählte PS2 Games. Was die Forderungen angeht, schließ ich mich da mal an XD Hauptsache es kommt ein Remake, alles andere is eh nur Wunschdenken.
    Jo klar, daher sagte ich ja auch Remake ;) CVX is eines der geilsten und düstersten RE's für mich und das hätte ich gerne in moderner Grafik. Aber mit gleichem Schwierigkeitsgrad und von mir aus auch gerne ein wenig erweitert ( Steve Fight zB ), wie beim ersten REmake. Topic: Wenn wirklich jemals beide Teile, also 2 und 3 n ein Game verpackt werden würden, stelle ich mir total fette Szenen vor, in denen Leon / Claire vll kurz einen Blick auf eine weit entfernte, vorbei rennende Jill erhaschen können, gefolgt von Nemesis :D Oder halt andersherum aus Jills Sicht sowas in der Art. Solche kleinen Details wären toll *_* Vll könnte man auch eine kleine Sequenz einbauen, in der Jill Ada begegnet und sie einen Kurzen Storyabschnitt haben und es dann Canon machen, haha :D