Beiträge von LC-Gamerin

    [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=337457#post337457'][quote='LC-Gamerin','index.php?page=Thread&postID=337456#post337456']Das ist mal wieder typisch Deutschland. Wird einfach die UK gekauft, entweder über Amazon oder bei meinem Händler, je nachdem wer billiger ist. Jetzt ist das sooooooo einfach und vor 3 Jahren etwa, als ich Prototype haben wollte, habe ich meinen Eltern extra gesagt ich will auf die Sprachreise nach England. Deutsche Cut-Versionen brauche ich nicht. Die braucht niemand.[/quote] Wäre es da nicht einfacher die AT-Version zu holen ôO[/quote] Das war damals nicht einfacher für mich. Heute schon, aber die UK-Version ist in der Regel billiger.
    Das ist mal wieder typisch Deutschland. Wird einfach die UK gekauft, entweder über Amazon oder bei meinem Händler, je nachdem wer billiger ist. Jetzt ist das sooooooo einfach und vor 3 Jahren etwa, als ich Prototype haben wollte, habe ich meinen Eltern extra gesagt ich will auf die Sprachreise nach England. Deutsche Cut-Versionen brauche ich nicht. Die braucht niemand.
    [quote='RE-Fan88','index.php?page=Thread&postID=334322#post334322']Ich z.B. boykottiere die X-Box einzig und allein aus dem Grund, dass ich Bill Gates keinen weiteren Cent mehr in den Rachen schieben möchte![/quote] Ich habe mich damals für die PS3 entschieden weil ich nicht lange drüber nachgedacht habe. Trotzdem ist Bill Gates einfach genial. Nur weil Windows so viele Angriffe von Viren und sonstigem ertragen muss, ist das nicht schlecht. [quote='Christian Jung','index.php?page=Thread&postID=334320#post334320']200 € ist nunmal viel Geld und nicht Jeder kann es sich auf Anhieb leisten. Von 600 € fang ich erstmal gar nicht an.[/quote] 200 € geht ehrlich vom Preis. Ich habe damals 300 € gezahlt und klar ist das nicht wenig, aber dafür bekommt man ja auch ganz schön viel. Bei einem neuen PC gehts ja nicht unter 400 Eus und dann ist das Schrott. Jeder eine PS3 haben möchte, könnte sich das schon leisten, ggf. mit sparen so wie ich 2008. [quote]Wie wäre es mal mit der Ansicht: "Jedes Spiel für Alle?" [/quote] Das wären dann größtenteils eh nur Billigportierungen die keinen Spaß machen. Und dann brauchts gar keine Konsole mehr, weils dann alles auch fürn PC gibt.
    Ich hatte nur einmal Ärger. Da hatte einer Konzertkarten, 2 für 65 € angeboten und wollte hinterher doch mehr haben, aber ich habe auf den Preis bestanden und mein Vater ist dann die Karten abholen gefahren und der Typ war ganz kleinlaut. Alles andere ließ sich einfach klären mit PayPal, wos Probleme gab. Mich nerven eigentlich nur überhöhte Versandkosten. 2,50 € Versand, auf der Briefmark ist dann 1,45 € und der Umschlag ist so zerfleddert, dass der nur noch in den Müll kann. Verkäufer die auf versicherten Versand bestehen hasse ich auch. Als Verkäuferin habe ich die Erfahrung Keine Bewertung gemacht, was natürlich doof ist bei so 1 € Artikeln, wo es ja mehr um die Bewertung als um den Artikel geht. Ansonsten dass sich eine Käufer über eine lange Lieferzeit aufregen, obwohl ich 8 Tage nach Zahlungseingang angegeben habe.
    Bei mir: RE 1 für die PS1 (spiele es aber auf der PS3) RE 2 für die PS1 (spiele es aber auf der PS3) RE 4 für den PC RE 5 für die PS3 RE Genesis, Apocalypse, Extinction, Afterlife und Degeneration auf DVd. 7, 8, 9, 10 Buch auf Deutsch 2, 3 Buch auf Englisch Und neu: 4, 5 Buch auf Deutsch 6. Buch auf Englisch RE Apocalypse das Buch zum Film auf Deutsch.
    Bei mir: RE 1 für die PS1 (spiele es aber auf der PS3) RE 4 für den PC RE 5 für die PS3 RE Genesis, Apocalypse, Extinction und Degeneration auf DVD. 7. und 9. Buch auf Deutsch Und neu: RE 2 für die PS1 Afterlife auf DVd. 2. und 3. Buch auf Englisch. 8. Buch auf Deutsch 1., 5. und 6. bestellt. [quote]Resident Evil 15th Anniversary Collection:[/quote] Wo kriegt man die?
    Ich glaube der gute Herr hätte seine Filme besser nicht Resident Evil genannt. Ich mag Alice, hat aber nichts mit den Spielen zu tun. Filmisch finde ich die Filme sehr gut und die machen mir auch Spaß die anzusehen. Ich finde auch nicht das er Jill, Carlos und Claire in den Dreck gezogen hat. Nicolai hatte ja nur einen kurzen Auftritt, sowie Nemesis. Wesker fand ich ganz gut dargestellt, der aus dem 5. Spiel halt. Isaacs oder Kain habe ich gar nicht für Wesker gehalten, weil die ja auch ganz anders hießen. Furchbar finde ich aber das was er mit Chris gemacht hat. Und das der 4. Film mich eher an Matrix mit Horrorelementen erinnert hat, als an das 4. Spiel. Wo hat der denn Wesker das erste mal verschandelt?
    Das einzige womit der Recht hatte, ist das die Tomb Raider Filme schlecht sind. (Sowohl filmisch als auch Spiel/Film-Vergleich.) Die Resident Evil Filme finde ich als Filme ganz gut, aber die haben doch herzlich wenig mit den Spielen zu tun. Da haben meine Vorposter Recht. Ich mag zwar seine Filme und ich mag auch die Figur Alice, aber sie kommt in keinem Spiel vor und er kritisiert dann auch die anderen Filme: Sie hätten ja soooooo wenig mit den Spielen zu tun und bei seinen Filmen ist das nicht anders.
    Ich habe RE2 für die PS1 (spiele es auf der PS3). Es ist aber auf Englisch und ich habe das "Rook" im Wörterbuch nicht gefunden. Was ist Rook Plug? Bitte nur sagen, was das ist. Ich möchte selbst rausfinden wo ich das gebrauchen kann.
    In RE1 wurde ich ziemlich am Anfang von den Krähen gekillt. Spiel ich das mal weiter, obwohl mir das eigentlich zu schwer, habe ich es bis dahin geschafft und werde dann von Krähen gekillt. :cursing: In RE4 vor der Kirche bin ich auch von Krähen gekillt worden. Und bei RE5 bin ich in den Tod gesprungen. Ich dachte man könnte da runter springen bzw. laufen und nachdem ich das endlich geschafft hatte, war ich dann auch Tod. Diese Todspringerei passiert mir aber nicht nur bei RE, aber das mit dne Krähen... .
    Nein, leider nicht. Werde es am Wochenend noch mal versuchen. So schwer fand ich ihn beim ersten Mal halt nicht, da habe ich halt auf Leicht gespielt. Da hatte ich mit einigen Zwischengegner größere Probleme. Aber am Wochenende habe ich vor es noch einmal zu versuchen.