Beiträge von Sunblade

    [quote='nerevar','index.php?page=Thread&postID=368424#post368424']auf füllhorn 4 kannste lange warten aufm schiff weils es dort nur nummer 5 gibt als drop. nummer 4 gibt es nur als trinity reward in abyss 18 oder 19 zu 33%. umnutzung ist viel besser generel als füllhorn aber das dropt halt nur zufällig aufm schiff. bis auf das 5er. das der trinity bonus.[/quote]Ah verstehe. Gluttony 4 wäre vollkommen ausreichend. :D
    Ich bin derzeit auch wie ein Irrer dran beim Ghost Ship gute Custom Parts zu farmen. Leider habe ich mich in der Vergangenheit verklickt und versehentlich den Full Burst verkauft, weshalb ich darauf hoffe diesen in Zukunft wieder zu erhalten. Füllhorn 5, Auto Loader 1 und 4 und auch seltene Waffen wie die Drake oder Pale Rider habe ich schon erhalten, warte aber auf Füllhorn 4 oder Umnutzung 4. Falls wer Lust hat ab und zu mal Ghost Norman zu verprügeln, kann mich gerne auf der 360 unter "Sunblade GER" adden. :)
    [quote='NemesisKiller95','index.php?page=Thread&postID=362699#post362699']Ich find nur schade das in der Wii Version der rote Laserpointer bei den Waffen fehlt -.-[/quote]Das hängt davon ab welche Steuerungseinheit du benutzt. :)
    Das Problem ist, dass ich diese, ich nenn sie mal Vorwürfe nun zum etwa zehnten Mal höre und gleichzeitig schon dementsprechend beleidigt wurde (Usernamen müssen an der Stelle nicht fallen, paar Leute erinnern sich wahrschenlich), zumal diese Glitches ja auch alle kein Können abverlangen ud das unter solchen Umständen ja eh jeder könnte. lol, das zeigt mir, dass diese Leute nicht die geringste Ahnung haben wie das Spiel funktioniert und das bestätigt einfach nur meine Aussage, dass einigen dieser sogenannte Weitblick fehlt, weil einfach alles mögliche in einen Topf geschmissen wird. Der Einschlag der Glitches bei RE4 ist absolut gering, ich verstehe diese Aufregung nicht. Das beweist einfach, dass viele einfach nicht wissen wovon sie reden, ich spiel hier kein Morrowind. Jungs... :rolleyes: Es geht hier letztendlich nur um die wirklich übertriebene Darstellung der Situation und das kommt meist nur von den Leuten, die einen Speedrun von RE4 noch nie gesehen haben. ;)
    Ich hab auch gar keine große Lust darüber zu diskutieren, weil dem Großteil der nötige Weitblick dafür fehlt, so wie ich schon mehrfach (teilweise persönlich per PM) angegriffen wurde. ;) Wir Speedrunner müssen keine Gesetze brechen, weil der Punkt einfach klar definiert ist. Wir wissen, was erlaubt ist und was nicht. Besonders bei RE4 ist das Thema völlig unerheblich, da der Zeitvorteil in Relation zu anderen Spielen einfach viel zu gering ist. Ich skippe vielleicht, wenn es hochkommt fünf Minuten des Spiels. Wer behauptet, dass ein Glitch eine Art Cheat sei, sollte am Besten aufhören zu spielen. ;) Um auf deine Frage zurückzukommen. Zweierlei. Damals bei Quake, mit eins der ersten Spiele die gespeedrunt wurden, haben sich Teams geformt. Bei RE4 wurde der Salazar Glitch ganz bewusst gefunden, der Rest war rein zufällig.
    Ich glaube, dass die meisten in dem Bezug Äpfel mit Birnen verwechseln. Wenn man sich Resident Evil 5 anschaut, klar, da habt ihr absolut Recht, das ist kein Speedrun mehr (siehe Ranglisten), da wird einfach nur der Timer manipuliert. Bei SM64 wird ja mittels BLJ auch 90% des Spiels verkürzt, auch da kann ich evtl. die Meinung etwas nachvollziehen. Euch muss aber klar sein, dass in Resident Evil 4 das Ganze anders funktioniert und dass das Spiel dem Spieler wähernd des Nutzen diverser Fehler im Spiel viel mehr Können abverlangt als in einem Non-Glitch. Mit Betrügen hat das Ganze sowieso nichts zu tun, Glitches sind offiziell erlaubt und letzten Endes geht es nur darum das Spiel asap durchzuspielen. Der Zeitunterschied beträgt etwa 15 Minuten, wenn man keinen einzigen Glitch verwendet, fyi.
    Resident evil 4: 1:36:47. [url]http://imageshack.us/photo/my-images/85/foto2ujh.jpg/[/url] Ich habe nicht die geringste Ahnung warum das verkehrtherum dargestellt wird aber sollte als Proof ja langen, alternativ funktioniert auch ein Blick in die Bestenlisten (Xbox).
    [quote='T-Vairus','index.php?page=Thread&postID=333741#post333741']Interessante Glitches - noch nie davon gehört. Welche Waffen sind denn nun perfekt für einen Speedrun? Gibt es Waffen, die man definitiv nicht benutzen sollte?[/quote] Das ist in erster Linie abhängig von der Platform und der Art des Speedruns. Ich ziehe aber mal die Xbox & PS3 Version heran für einen New Game+ Speedrun. Die Striker, die P.R.L. 412, der Endloswerfer und die Chicago Typewriter sind ein absolutes Muss für den Speedrun. Andere Waffen kommen eigentlich nicht in Frage. Dazu nimmt man noch eine Handvoll Hand- und Blendgranaten. Die Handcannon ist absolut überschätzt, die brauch man wirklich nicht. Man kann beim Inventory noch ein wenig variieren, je nachdem wie sicher man ist. Ein einfacher Raketenwerfer ist in 5-1 wirklich eine Wohltat. :)
    Ich bin mit Resident Evil 4 in die Reihe reingewachsen und ich mag Third-Person-Shooter, daher hat sich das bei mir so ergeben. Ich kann deine Meinung aber absolut nachvollziehen. Der Grund warum ich diese Frage jetzt relativ instant beantworte, ist, dass die Antwort darauf wohl viele interessiert: Ditman Glitch: Der ohne Zweifel wohl wichtigste Glitch des Spiels. Dieser Glitch ermöglicht es euch, euch schneller fortzubewegen und Aktionen schneller auszuführen. Dieser wird durch die Striker ausgelöst. Winkelt die Striker an und bevor der Infrarotpointer erscheint, wechselt ihr schnell die Waffe im Inventory. Der Glitch wird durch die erneute Nutzung der Striker wieder aufgehoben. Gleiches gilt für den Fall dass du Schaden nimmst, dich decken musst, Holzleitern (lol) erklimmst oder ein neues Areal betrittst. Sehr wichtig, spart enorm Zeit. TNP-Glitch: In meinen Augen der lächerlichste Glitch im Spiel. Funktioniert nur auf der Gamecubeversion. Sobald ihr eine TNP mit Schulterstütze mit euch führt, könnt ihr Türen, die von anderer Seite mit einem Schloss verriegelt sind, aufschießen. Einfach die TNP durch die Tür halten und schießen. Nichts besonderes. In 3-2 könnt ihr so den Irrgarten komplett skippen und seid direkt ohne Cutscene in 3-3, dem kürzestem Chapter im Spiel. Island Float Glitch & Waterfall Glitch & Salazar Skip: Ob man diese Glitches jetzt als "Out-of-Bounds-Glitches" bezeichnen kann, weiß man bis heute nicht so Recht. Mittels eines gezielten Absprungs von einer Kante (IFG in 5-1 und WFG in 2-1) kann man sich in der gesamten Spielwelt bewegen, durch Wände laufen usw. Ich würds gewissermaßen als Jailbreak bezeichnen. So lassen sich Teile des Spiels komplett überspringen. Der ketzte Glitch wurde erst vor Kurzem entdeckt - funktioniert genauso wie die anderen beiden, nur mit dem extremen Nebeneffekt, dass man den Salazar Bossfight ab sofort skippen kann, was Knife Only Runs fortan möglich macht. El Gigante Skip [Lava Hall]: Ich kenn den genauen Namen des Glitches nicht, weil der im New Game+ Run sinnfrei ist. Dieser Glitch funktioniert nur in Kombination mit dem Ditman Glitch. Sobald ihr diesen aktiviert habt und an das nette Tool benutzt, welches euch runter zum Schalter befördert, wird diese Aktion ebenfalls verschnellert. Macht ihr das gleiche nochmal, bringt euch das Ding durch die Wand durch, weil es noch nicht komplett wieder zum Ausgangspunkt zurückgekehrt ist, so könnt ihr direkt zur Tür laufen ohne die beiden besiegen zu müssen. Laserskip: In 5-3 müsst ihr durch diverse Laser springen, mit richtigem Timing und einem gezielten Druck auf A und B fliegen diese durch euch durch. Wie genau das funktioniert, ist mir bis heute noch unklar, im Single Segment Speedrun ist das zu riskant. Mehr weiß ich gerade nicht. Ich denke das waren alle.
    Das Thema wird sowieso wohl erstmal eine Weile brauchen, bis es richtig anläuft - daher beantworte ich sie schonmal. Die P.R.L. funktioniert gegen Mendéz genauso gut wie die IRL (Abkürzung für den Endloswerfer -> [u]I[/u]ninite [u]R[/u]ocket [u]L[/u]auncher) aber man hat den IRL durchgehend bei sich während des gesamten Chapters also würde ein Wechsel zur P.R.L. 412 nur Zeit verbrauchen, zumal diese Waffe eh eine Weile braucht, bis sie aufgeladen ist - das kann der IRL dann in dem Fall besser erledigen.
    Ich glaube der Thread ist relativ sinnvoll, da ich gemerkt habe, dass viele sich für das Thema interessieren. Ich stelle mich an der Stelle mal kurz vor. Mein Name ist Robert "Sunblade" Brandl, seit vielen Jahren habe ich mich dem Thema Speedruns verschrieben und konnte in Resident Evil 4 schon einige Weltrekorde (Sowohl Non-Glitch, als auch Glitchonly) verbuchen, für Deutschland gehe ich dieses Jahr wieder an den Start um den Guinness-Rekord i.H.v. 1:42:47 auszubessern. Ich bin daher bestens informiert und freue mich auch, dass noch einige Leute Spaß an Speedruns in RE4 haben. Da ein Thread nahezu vollgespamt ist mit kleinen Fragen, würde ich diesen Thread hier anbieten wollen. Wöchentlich antworte ich dann auf sämtliche Fragen, die mir gestellt worden sind, um euch weiterzuhelfen. :)
    [quote='ಠ_ಠ','index.php?page=Thread&postID=333684#post333684']Aha, okay. Und ich dachte es gäbe einen Trick oder sowas, den ich einfach noch nicht weiss. :D Also die meisten Bosse erledige ich mit dem PRL. Geht etwas schneller, finde ich. Bei El Gigante muss man ja den RL benutzen, da bei dem PRL erst noch der Parasit aus dem Rücken kommt, was beim RL nicht der Fall ist.[/quote]Ja, außer bei Mendéz ist die PRL bei allen Bossen sinnvoll.
    [quote='ಠ_ಠ','index.php?page=Thread&postID=333682#post333682']Zudem habe ich noch so meine Probleme bei Del Lago. Der ganze Kampf wirkt immer so ein bisschen random auf mich.. mal taucht er schneller/öfter unter, mal nicht. Der Kampf nervt.[/quote]Del Lago ist random, ja. Muss man mit klar kommen - so ist das Spiel. Die ganze KI ist dort sehr flexibel. [quote='ಠ_ಠ','index.php?page=Thread&postID=333682#post333682']Und wann kommt der RL zum Einsatz? Bei Bossen wie El Gigante, oder?[/quote]Richtig. Man muss halt schauen an welchen Stellen die P.R.L. und an welchen Stellen der IRL besser ist. Beide haben Pros und Cons, wenn man beide dabei hat, ist es optimal. Platz hat man allemal.
    [quote='ಠ_ಠ','index.php?page=Thread&postID=333676#post333676'][quote='Sunblade','index.php?page=Thread&postID=333672#post333672']Der Glitch verlangt absolute Präzision. Kannst ja mal Youtuben: Island Float Glitch Resident Evil 4. Gegen Krauser reicht eine Salve (nicht vollaufgeladen) mit der PRL oder die altbewährte Brandgranaten-Rocketlauncher-Kombination. Ihm mit dem Messer entgegenzutreten dauert zu lange. Ja, das Messer verwende ich, äh... drei Mal. In 1-1 muss ich ein Fenster damit kaputtmachen und im späteren Verlauf trenne ich zwei Schlösser von den Türen, weil ich zu dem Zeitpunkt die Chicago Typewriter nicht in der Hand habe. Die Waffe zu wechseln kostet da mehr Zeit.[/quote]Okay, werde ich mir gleich mal anschauen. Stimmt eigentlich! Ihn mit der PRL oder dem RL zu besiegen ist wirklich weitaus schneller.. ich meine ersteres habe ich sogar bei meinem Speed Run gemacht, wenn ich mich recht entsinne. :D Ich wüsste gern, wann sich welche Waffe am besten eignet. Damit hatte ich immer so meine Probleme, weshalb ich überwiegend den P.R.L. in der Hand hatte.[/quote] Letzteren Punkt kann man schlecht pauschalisieren. Je nach Areal eignet sich hier mal die P.R.L. und da mal die Chicago Typewriter. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Hängt halt stark davon ab, welcher Typ von Spieler du bist. Was den Post von Banished from Earth angeht, soll jeder für sich selbst entscheiden, wer sich welche Speedruns anschaut. Wie ich aber die Situation einschätze, hast du nicht die geringste Ahnung von den Mechaniken in Teil 4. Mir ist der Glitch in Teil 5 absolut bekannt, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. ;)
    [quote='Banished from Earth','index.php?page=Thread&postID=333673#post333673']ahja... speedrun und glitch... da sind wir bei dem Punkt andem manche den Speedrun nicht anerkennen... Glitchen kann jeder.. Kann auch ganz einfach mit nem Glitch in die Bestenliste und behaupten ich habs normal geschafft ;) Da ich glitchs in jeglicher Form verabscheue lassen wird mal so im Raum stehen ;) Nur ein Speedrun ohne Tricks/Cheats/Glitchs ist n anerkannter Speedrun ;)[/quote]Glitches sind in Speedruns ein alltägliches Tool solange Manpower hintersteckt. Du vergleichst Äpfel mit Birnen. ;)
    Der Glitch verlangt absolute Präzision. Kannst ja mal Youtuben: Island Float Glitch Resident Evil 4. Gegen Krauser reicht eine Salve (nicht vollaufgeladen) mit der PRL oder die altbewährte Brandgranaten-Rocketlauncher-Kombination. Ihm mit dem Messer entgegenzutreten dauert zu lange. Ja, das Messer verwende ich, äh... drei Mal. In 1-1 muss ich ein Fenster damit kaputtmachen und im späteren Verlauf trenne ich zwei Schlösser von den Türen, weil ich zu dem Zeitpunkt die Chicago Typewriter nicht in der Hand habe. Die Waffe zu wechseln kostet da mehr Zeit.
    So siehts aus, klingt schwerer als es ist. Der Zustand wird bei gesonderten Sequenzen beendet, beim Auftreten von Türen, wenn Leon Schaden nimmt oder sich schützen möchte, beim Wiederbenutzen der Striker und natürlich beim Betreten neuer Areale. In 5-1 skippt man den Part mit den Laserstrahlen und dem ersten J.J. Sprich, der Anfang wird komplett rausgehalten, ich weiß schon gar nicht mehr wie der sich spielt... :verwirrt2: