Beiträge von Barry Burton

    Ja, die Weste denke ich hat Yawn beim Biss weggerissen, mir ging es nur darum, ob nun Richard ein weises oder Oranges T-Shirt trägt, denk ma eher das weise. Ma nebenbei, hab mir eben das Video angeschaut, und finde irgendwie das Capcom die Gesichter der Characktere irgendwie etwas schlechter gemacht hat, als das damalige Artwork (siehe oben) da sieht Richard viel sympatischer aus.
    Hallo, ich als Waffen- und Ausrüstungsexperte des S.T.A.R.S.-Teams habe mal eine Frage *Schäm* Wieso hat Richard Aiken im Original Resident Evil ein weises T-Shirt an, und die Orange/Gelbe Weste (welche er beim Biss von Yawn verlor) an, und im Remake ein Oranges T-Shirt? Da ich grad daheim die S.T.A.R.S.-Ausrüstung zusammensuch, möchte ich wissen, welcher Richard der echte ist. Ich tendiere zu dem alten im weisen T-Shirt Nochmal zum vergleich(hab leider kein altes Ingamebild gefunden) [img]http://img384.imageshack.us/img384/30/richardyh2.jpg[/img]
    Unser Softair Team nennt sich S.T.A.R.S. Odenwald und ist leider zu weit weg von euch, sonst könnte einer möglichen Fusion nichts im Wege stehen. Also das mit den Outfits der S.T.A.R.S. isses recht schwer, ich such schon seit langem eine Weste, finde nichtmal in US-armyshops eine, die denen von S.T.A.R.S. ähnlich sieht, vor allem, da sie je nach Mitglied anders sind, so hat Kenneth J. Sullivan zum Beispiel keinen Kragen, Joseph Frost hat keine Weste über den Schultern. Das sind alles so kleinigkeiten, die es schwer machen eine ordentliche Weste zu finden, vor allem auch wegen den Farben und dem gefütterten Kragen. Gruß Waffen- und Ausrüstungsexperte Barry Burton
    Probier es mal unter [URL]www.ranger-shop.de[/URL] , dort hab ich meine bestellt. [URL]http://www.ranger-onlineshop.de/1629000.ahtml[/URL] bin dann zu nem Folien-Experte, und habe mir auf die Gläser rote Folie kleben lassen, welche auch bei Regen und Hitze hällt. Und vor allem billig, gut und sieht nach Hunk aus. Gruß Barry Burton Waffen und Ausrüstungsexperte
    Jop, ganz deiner Meinung. Weis evtl einer wo ich noch ne Gescheite Weste herbekomm, so wie die von Biohazard Rebirth von Wesker? Finde nichts ähnliches, nur mit sehr großen Abweichungen, und vor allem nicht in Rot ...
    Onkelpsycho, ich weis welchen du meinst, dort habe ich meine auch her, jedoch die andersfarbigen sind nicht so gut, da gehen die S.T.A.R.S.-Sternchen bis ganz zum Rand, und das ist nicht Original. Ebenso bei dem Jill-Barett, bzw den S.T.A.R.S.-Pullovern auf Ebay. Ich habe ne echte Beretta, sowie die Chris-Variante und die Standart als Airsoft, jedoch zu schade zum Airsoft-spielen. Werden nur ab und zu mit Gas nachgefüllt, damit die Dichtungen nicht kaputt gehen. Ich habe auch noch einen S&W Revolver mit dem Kaliber .44 mit einem Lederholster ^^ zum Umhängen. Wenn ich die Digicam wiederbekomm, folgen auch im anderen Thread Bilder
    Welche Beretta? die S.T.A.R.S.? Beinholster hab ich auch, jedoch nur eins für meine 10" Desert Eagle und ich such noch ne Schlinge damit ich mir die TM SPAS 12 umhängen kann, welche Chris in CV hat
    Ich bin immernoch auf der Suche nach einer gescheiten Weste für das S.T.A.R.S.-Team, es gab mal eine von Wesker (hat Biohazardrebirth) und eine ähnliche gibt es kaum, bzw hab keine gefunden. MIt Bügelbildchen geb ich mich nicht zufrieden, sollte schon ein Aufnäher sein, oder eingestickt, damit es einen 3D-Effekt hat. Aufnäher gibt es bei [URL]www.patchgeeks.com[/URL] Ansonsten, auf Westen müsste man ja auch aufnähen, weil wie gesagt, mit dem Kunstfaserkram isses Bügeln net gut ^^
    Sowas wie ein "Project S.T.A.R.S.-Cosplay" habe ich auch vor. Ich dachte daran mir einige männliche, sowie weibliche alte Schaufensterpuppen zu besorgen, und diese dann in S.T.A.R.S.-Uniform zu vekleiden, jedoch komme ich kaum dazu. Aber mal schauen, momentan gibts wichtigeres.
    Also mal zur erklärung, einen alten Streifenwagen aus der USA kaufen ist nicht schwer, geht für gut 1000€ und ihm dann ein R.P.D.-Logo auf die Tür kleben kostet auch nicht die Welt. Das Büro habe ich einfach so gut es geht, dem S.T.A.R.S.-Büro angepasst, weil ich es einfach mag, natürlich nicht ganz 1:1 aber so gut es geht, hab einfach geschaut wie es in RE 2/3 aussieht. Mein Bruder arbeitet wirklich bei Capcom, kann es momentan nur schwer beweisen, da ich ihn kaum seh, nichts von ihm hab, und desweiteren, würd selbst dran zweifeln. Und das mit der Desert Eagle wusste ich schon vor einem Jahr, jedoch wollte ich nicht ausdrücken das sie schon erschienen ist, jedoch wusste ich das sie kommt, und wusste auch das sie in Japan schon Anfang Januar verkauft wurde, vielleicht nicht ganz Legal aber das ist dann nicht mein Problem. Und Bilder kommen, sobald es geht.
    Ja, aber Biohazardrebirth nicht, und ich wusste warum ich anfangs mich gar nicht im Forum anmelden wollte, so konnte ich meine Sammlung, welche noch recht klein ist, bzw noch nicht solche "Megarar"-Items enthällt , für mich betrachten, und mein Leben als Fan-atiker weiterleben. So muss ich mir nun Zeit nehmen und Fotos machen und und und, und das find ich beschissen. Ich muss hier niemandem etwas beweisen, da ich wei wie es ist, und dies auch so weitergebe. Ihr bekommt trotzdem noch eure Bilder, wenn ich dazu gekommen bin Mit freundlichen Grüßen Barry Burton, Waffenexperte Alpha Team