Beiträge von Barry Burton

    Also finde das Cover schick, aber nichts weltbewegendes. Erwarte auch net viel von dem Film, Leon sieht net ganz so aus wie im 4. Teil, er hat schon wieder dieses Milchbubi-Gesicht wie in RE2, das passt alles von der Logik net ganz zusammen, auch wenn eine bestimmte Zeit dazwischen liegt. Aber mir is aufgefallen, auf der Rückseite der DVD sind zwei Leute, und könnte die eine evtl Barry sein? [URL=http://img384.imageshack.us/my.php?image=degernerationsbackpg4.jpg][IMG]http://img384.imageshack.us/img384/3003/degernerationsbackpg4.th.jpg[/IMG][/URL][URL=http://g.imageshack.us/thpix.php][IMG]http://img384.imageshack.us/images/thpix.gif[/IMG][/URL]
    Also sieht sehr nett aus, auch wenns für die, die das REmake schon kennen, nichts neues ist. Vor allem wird nicht mal gezeigt, wie mit der Wiimote und dem Nunchuck gespielt wird. Hab es aber trotzdem schon vorbestellt bei meinem Händler XD mal schauen was es durch den Import kosten wird.
    Mein Cosplay hat ne Menge Gekostet. Da dies erstmal ein Chris-Cosplay wird, kamen halt ein paar Teile mehr dazu, als bei Barry. Die Beretta M92F-C/S.E.02 (Chris Redfield Model, nicht aufm Bild) 300¬ Die Hose 29,90 T-Shirt mit Aufnähern so um die 18 Knieschoner 17 Handschuhe (nicht auf dem Bild) 13 Stiefel (auch nicht drauf) 79 Holster 29 Koppel 10 Joa, aber vieles nur über beziehungen bekommen, einige Sachen sind normal viel teurer.
    Also die Knieschoner hab ich bei Ebay gebraucht gekauft, sind aber vom Zustand her NEU! UNd ne Rote Weste will ich mir machen lassen, denn die Originalweste die die S.T.A.R.S. in verschiednen Variationen tragen, ist eine Splitterschutzweste der US-truppen der Vietnam-Ära , und diese gab es nur in grün und Flecktarn. Deswegen such ich eine die net mehr so gut ist, und lass die vom Schneider neu beziehen, damit das innenleben das alte bleibt. Sonst wiegt die Weste keine 5kg mehr
    Also es ist ja eine ganz andere Weste, das Messer wird er warscheinlich irgendwo anders haben. Das Messer das er bei den Konter-attacken(mit dem Tritt) benutzt, ist das Selbstverteidigungsmesser/dolch aus dem REmake. Viele Einsatzeinheiten, ob Feuerwehr, THW, Polizei, Bundeswehr oder andere, tragen ihr Funkgerät auf der Brust, ist besser, damit man vom anderen besser gehört wird, falls man kein Kehlkopfmikrofon hat. Und wie gesagt wurde, Schal und Pullover sind in Russland ziemlich wichtig.Und der Ohrstöpsel ist mit dem Mikrofon verbunden.
    Hallo, Ihr kennt doch sicherlich aus dem REmake den Saal, indem man sich per Projektor Bilder der B.O.W. anschauen kann, wie zum Bleistift Neptune oder andere. Bin mir nicht mehr sicher ob es da noch mehr Bilde waren (nicht-B.O.W.-Bilder) . Bräuchte auf jedenfall solche Bilder, egal ob Titel, B.O.W. oder andere aus diesem Projektor. Wenns geht in guter Qualität und ohne Text.
    Also das unten, wo Marvin lag, die restlichen S.T.A.R.S.-Mitglieder arbeiten würden, ist nicht erklärlich. Das R.P.D. hat auch noch normale "NICHT-S.T.A.R.S.-Cops" und diese sind unten untergebracht. Das mit der Schicht klingt vernünftig, ob es so war ist ne andere Sache. Laut meines Wissens, welches ich aus einem Amerika-Urlaub mitgebracht habe, sind die Waffen-, Fahrzeug-, und Ausrüstungszuständigen fast jeden Tag damit beschäftigt, das das Material (ob Waffen, Fahrzeuge oder anderes) reibungslos funktioniert. Dort hat auch nicht jeder Polizist einer Sondereinheit (zum Beispiel: SWAT) einen eigenen Schreibtisch, da diese entweder als normale Cops unterwegs waren, oder meistens auf einem auserhalb platziertem Trainingsgelände trainiert haben, um ihre Kondition zu behalten Mit freundlichen Grüßen
    Sorry Leute für den Doppel-Post, aber bin da jetzt zu Faul zu, sonst achtet auch keiner darauf. Habe mal ein paar Aktuelle Fotos von meinem S.T.A.R.S.-Outfit gemacht, geht in die Richtung Chris Redfield.Auch passend für Barry Burton, jedoch lass ich dann die Beinschoner und das Holster weg. Es fehlen noch: Weste, Messer, Munitionstaschen So nun hier, für euch. (Ich hab vergessen die Handschuhe anzuziehen, und achtet nicht auf das doofe Doppelkinn -> zuviel Eis diesen Sommer X3 ) [img]http://img244.imageshack.us/img244/5682/dscf0053ta7.jpg[/img] [img]http://img258.imageshack.us/img258/916/dscf0055ox6.jpg[/img]
    Die steuerung von Resident Evil 4 ist gut, bezweifel ich auch nicht, jeodoch nimmt sie, da man leichter auf den Kopdf schiesen kann, irgendwie die Spannung (ok, dafür rennen die Gegner und sind bewaffnet) aber es ist nicht das wahre. Ich persönlich habe RE4 ein paar mal durchgespielt, aber am liebsten spiele ich die alten Teile, wegen der Spannung, die durch Kamerawinkel und der (etwas) ungewöhnlichen Steuerung (meine Meinung beim ersten mal spielen) .
    Ich finde das Cover recht gut, genau so gut wie das Pal-Cover der NGC-Version. Allgemein gefallen mir die US-Cover an wenigsten, sind irgendwie zu vollgepackt. Und wo trägt auf dem Cover jemand andere Kleidung als im Spiel? Und das Ausrufezeichen warnt vor zu jungen Spielern, die es hier im Forum leider auch gibt.
    Also Bilder von den Luger mach ich heute abend, aber bin etwas enttäuscht, reines Plastik, nur ein paar Führungsteile aus Metal, dafür aber wunderschön zum Anschauen, und, es ist eine Spring-AS Detailfotos an sich mach ich nicht, ist mir zuviel arbeit, da ich net die beste Kamera hab. Und auch kein talentierter Knipser bin. Vielleicht wenn ich ma lust hab ^^ So, nun ein update: Meine Ashford Gold Luger [img]http://img369.imageshack.us/img369/1566/dscf0002pc9.jpg[/img] Und hier schön zu sehen: der Kniegelenkverschluss [img]http://img369.imageshack.us/img369/6331/dscf0014zv9.jpg[/img]
    Ich habe eben die Mitteilung erhalten das meine Luger endlich beim Zoll von meiner Frau abgeholt worden sind, ich stell dann morgen Bilder online ^^
    Die Seite ist ganz gute, aber die Darsteller eher weniger ich bin lieber auf [URL]http://www.acparadise.com/acp/display.php?c=12916[/URL] , da hab ich die beste Rebecca kennengelernt oder auf [URL]http://www.cosplay.com/costumes/s35119[/URL] da gibt es selbst eine Lisa Trevor