Beiträge von Natrix

    [quote='seriousnukem','index.php?page=Thread&postID=351617#post351617']Es ist mir eiggentlich sowas von scheißegal, ob Andersons Eltern verheiratet waren oder nicht, der für mich ist und bleibt er ein rießen Wixxer.[/quote]Also für mich sind die Filme auch nicht der Hit, aber eine Person, die du nicht mal wirklich kennst, der privat evtl. einen tollen Charakter hat, als "Wixxer" abzustempeln, nur weil er einen anderen Verfilmungsstil verfolgt? Ist das nicht etwas intolerant, oberflächlich & primitiv? Bezeichnest du jeden als Wichser, der nicht so handelt, wie du es gerne hättest? Kommt man mit so einer Ausdrucksweise weit auf sozialer Ebene?
    Gezielte Headshots und die menschlichen Gegner gehen meistens mit 2 Schuss down. Kann ich die [u]Samurai Edge[/u] für empfehlen. Ist mit kontrollierten & gezielten Schüssen sehr effektiv gegen Soldaten. Die meisten Dauerfeuerwaffen kann man vergessen, braucht man eine gefühlte Ewigkeit, das interessiert die Gegner nicht. u-with-an-awesome-mashine-gun -> :gatling: :chill1:
    Hab's auf der AnimagiC außführlich gespielt, die ganzen neuen Abschnitte, und na ja, es hat nicht wirklich Spaß gemacht. war eher langweilig. Wir gingen mit gehobenen Erwartungen ran, aber das Gameplay war wirklich langweilig. Hat sich angefühlt wie ein schlechtes Action-Spiel. Ich weiß nicht, wie da manche Redaktionen von einem Triple-A Title reden können. Inszenierungstechnisch wird's bestimmt schon was hergeben, aber spielerisch waren alle 3 spielbaren Szenarien ausgesprochen öde... und wieder viel Rumgeballere hier, rumgeballere da... :chill1: Da gibt es deutlich besseres und anspruchsvolleres Gameplay. Immerhin gab es Munitionsknappheit. :thumbs5:
    PSM hat [b]keine[/b] 1.5-Version. [quote]Note: This video was created with [b][u]archived video footage that has already been shown elsewhere[/u][/b]. While searching for archived media, this video footage was discovered. [u][color=#ff0000]The PlayStation Museum is not in possession of the game[/color][/u] and onlyseeks to preserve the history of the title through screenshots and video.[/quote] Das hat PSM in deren Beschreibung zu einem [url='http://www.youtube.com/watch?v=jluMPnoGvZs']1.5-Vid[/url] stehen. Also wohl doch kein 1.5 außerhalb von CAPCOMs Eden. :laugh1: Wenn nicht PSM, wer dann? Der ominöse Privat-Sammler, welcher sich heimlich einen Ast freut? I don't think so...
    [quote='AngelS Wesker','index.php?page=Thread&postID=348995#post348995']@Natrix Und ganz ehrlich... wenn du 10 Riesen für etwas ausgibst, das nur deshalb 10 Riesen kostet, eben WEIL es diesen Mythos gibt, dann würdest du es einfach mal fix ins Internet stellen? [...] Kein Sammler, der noch alle Tassen im Schrank hat, würde die für jeden zugänglich machen, denn das würde den (Seltenheits-)Wert komplett in den Keller fallen lassen.[/quote] Selbstverständlich nicht in dem Sinne, dass man die 1.5 für jeden zugänglich macht, sodass sie jeder spielen kann. Da hätte man sich ja gleich 3 x in's eigene Nest geschissen, im Diarrhö-Style. Da wäre die Einzigartigkeit dahin, wie du sagst. Duplizieren hatte ich nicht im Gedanken, vielmehr würde ich (Video)material liefern. Eben in Form von besagten Walkthroughs, Let's Plays, Pics... á la (übertrieben) "hey, ihr da draußen, schaut mal! Ich Glücklicher, bin so unique, habe die 1.5 wahrhaftig und zocke sie. Und du nicht. BÄM!". So ein seltenes, unerreichtes Stück Software würde ich allemal anderen stolz vorzeigen, zudem mit dem Mythos-Status... das macht die Sache umso schmackhafter. Der Seltenheitswert bliebe beibehalten. Aber zum Download bereit stellen, sodass jeder andere sie ziehen und zocken kann, das natürlich nicht. Da kann ich das Geld auch gleich in Schlecker-Fonds stecken, genauso sinnig. :denken3: Hätte ich dazu schreiben sollen, ging jedoch davon aus es wäre ersichtlich, wie ich das in etwa meine. Aber Sammler würden individuell handeln, wie du schon geschrieben hast. Einer macht's so, der andere so. Nur bin ich der Meinung, dass bei solch einem seltenen Stück Legende die Mehrheit eher gen "Ich-zeig-mal-meinen-Awesome-krassen-Shit-der-neidischen-Welt"-Richtung gehen. Die Mehrheit ist ja wie schon zuvor gesagt sehr zeigefreudig. Sind sowieso vermehrt die Leute, die das Geld locker flockig aus dem Ärmel schütteln, da wird gerne gezeigt & geprotzt, gehobener Kreis halt (natürlich auch hier wieder: nicht alle! Wollen ja nichts generalisieren). [quote]Und ja... [b]heutzutage[/b] wird alles geleaked. Eine 1.5 wäre aber schon seit pi-mal-Daumen 15 Jahren im Spiel, und damals wurde eben noch nicht alles geleaked. [/quote] Ich habe auch extra "Und da macht das Alter der Software keinen Unterschied" geschrieben. Also auch wenn beispielsweise heute eine 1.5-Version bei einer größeren Institution, Firma, w/e unter "Sicherheitsverwahrung" stehen würde, ein Leck würde sich früher oder später finden und neue Informationen/neues Material würde(n) im WWW zum Vorschein kommen. Weil wo der Mensch Nutzen sieht/Profit machen kann, da schlägt er zu. Das nun in den ganzen Jahren, einer so langen Zeitspanne, ob nun auf freiwilliger oder unfreiwilliger Basis, bis jetzt Null-Komma-nichts Neues aufgetaucht ist, das ist [b]für mich[/b] so ein Punkt, der mich zu der Meinung bringt, es gibt [b]höchstwahrscheinlich[/b] kein 1.5 da draußen. :S
    [quote='AngelS Wesker','index.php?page=Thread&postID=348787#post348787']... wenn ich das echte 1.5 besitzen würde, würde ich einen Teufel tun und das ins Netz stellen. Ich würde schön die Klappe halten, mich über mein Mega-Sammlerstück freuen und mir ins Fäustchen lachen, wenn ich so Diskussionen wie diese hier lese. :kiecher1:[/quote]Bei den meisten Sammlern ist es so, dass sie ihre seltenen, liebgewonnenen Errungenschaften sehr gerne der Öffentlichkeit präsentieren. Vor allen Dingen solche Sachen, die ein Vermögen gekostet haben und rar wie sonst nix anderes sind. Ich persönlich würde nicht in ein seltenes Stück Software, was eine horrende Summe kostet, investieren und (wohl mühevoll) erwerben, um es dann der Öffentlichkeit vorzuenthalten. Liegt doch in der Natur des Menschen, sich anderen gegenüber zu profilieren. Ganz normales Verhalten (zumindest bei der Überzahl) Das ist wie eine Trophäe, die man anderen zur Schau stellt. Meine Preise, Pokale & Medaillen, die ich beim Kart fahren errungen habe, stehen auch auf dem Regal, wo jeder sie begutachten kann, und nicht im Keller in der dunkelsten Ecke, von der Außenwelt abgekapselt (mal als plumpes Beispiel. :D ). Stolz drauf sein und es zeigen. Und ob sich ein potenzieller Besitzer um den 1.5-Mythos schert, das wage ich zu bezweifeln. Also wenn ich da z.B. 10 Riesen hinblättere, würde mich persönlich der Mythos nicht im geringsten jucken. Da wäre mir das seltene Gut viel zu schade, um es anderen vorzuenthalten. Ich persönlich glaube auch nicht, dass die 1.5. Testversion/Beta/nennt's wie ihr es wollt, existiert. Das Playstation Museum hat sicherlich unzählige Anfragen bezüglich der 1.5-Version bekommen. Das ist Top Werbung/PR für die, da sie ja angeblich, wie einige meinen, im Besitz davon seien. Warum sich also nicht von anderen Stores abheben und mehr zeigen von so einem kostbaren Besitz? Ich sehe da keinen Sinn, zusammenhängende Szenen, generell frisches Material, so wie INC Boss es angesprochen hat, nicht zu zeigen. Das interssiert die doch nicht, ob da ein Mythos bewahrt werden muss/soll oder nicht. Außerdem wird heutzutage alles geleaked. Auch noch so gut überwachte Projekte. Es gibt immer eine Lücke, erst recht dann, wenn man Profit/Aufmerksamkeit daraus gewinnen kann. Und da macht das Alter der Software keinen Unterschied. Ich finde die Aussage, dass 1.5 außerhalb von CAPCOM nicht existiert, somit plausibler als das Gegenteil. Aber wie bereits oft erwähnt, man kann nur vermuten und seine Schlüsse ziehen, aber nicht 100% wissen. ^^
    [quote='Sunnique','index.php?page=Thread&postID=348149#post348149']hast du mal RE5 Mercenaries gespielt und Solo einen Score weit über 600k geschafft? die Möglichkeit schnell und präzise HS zu drücken, wird mit der RE6 Steuerung mehr als unmöglich![/quote]Es geht in meinem Post nicht um den Mercs-Mode. Der Beitrag bezieht sich rein auf die Kritik der Steuerung der RE6 [u]Kampagnen[/u]-Demo. Und die kann ich nicht nachvollziehen, weil für die Szenarien taugt die Steuerung und das Aiming m.M.n. allemal. Den Mercs-Mode in RE5 habe ich kaum gespielt, ist nicht mein Fall. Zu diesem Bereich kann ich nicht wirklich was sagen. 600.000, von so einer Summe träum ich höchstens, genau wie mein Konto. :ugly: [quote]anbei: die Emblem-Info ist cool, danke dafür![/quote]Gerne! :)
    Also was die Steuerung betrifft, kann ich einige Kommentare beim besten Willen nicht nachvollziehen, wie unfassbar schlecht diese angeblich sein soll. Ich habe mich nach kürzerster Zeit nach ein paar Optimierungen zurechtfinden können und habe Kontrolle über den Charakter, ohne Einschränkungen. Sie ist nicht das Nonplusultra, aber brauchbar. Aimen geht auch. Und wenn die Steuerung überladen sein soll, kann ich nur schmunzeln, da gibt es weit andere Games, da hat man schon Mitleid mit dem Layout, so überladen sind die Tasten. Da ist das hier noch harmlos. Im Vergleich zu RE5 haben die Chars in RE6 ein agileres Movement, was ich sehr begrüße. Gut, ich konnte mich auch in die Alone in the Dark-Steuerung hineinfuchsen, sofern das überhaupt möglich war, DIE war beschissen. :ugly: Spielt mal das Game und ihr wisst, was schlechte Steuerung und wirklich Schwammig ist. Da braucht man ein Studium für, gepaart mit unendlich bestehender Willenskraft. Die Steuerungsoptionen bieten ordentliche Einstellmöglichkeiten zum Anpassen an den Spieler, sollte eigtl. für jeden etwas dabei sein. --- Grafik ist nicht berauschend, sieht imo im Gesamtbild schlechter aus als in Teil 5. Da geht noch mehr. Und warum muss die Sicht auf weiter entfernte Bereiche verschwommen sein, wenn ich mich hinter einer Deckung kauere? Das nervt, finde ich. Die Zeilenverschiebung muss auch nicht sein, es ist kein Ding der Unmöglichkeit, das in den Griff zu bekommen. Warum müssen wir uns immer noch damit herumschlagen, wertes Capcom? Auch befremdlich, dass sich die Gegner nun "feuerwerkartig" auflösen. Da war dieses "Brüheblubbern" doch schon passender. Sehr schön hingegen, dass man jetzt einzelne Körperstücke wegschießen kann, lässt das ganze authentischer aussehen. Ansonsten ist der Part mit Jake & Sherry auch mein persönlicher Fav. Nicht weil Dieser mit absoluter awesomeness glänzt, sondern weil im Leon-Part zu wenig passiert und im Chris-Part einfach zu viel. Besonders das Chris-Szenario spielt sich wie ein x-beliebiges Action-/Shooter-Spiel mittelmäßiger Klasse. Für Leon's Kampagne sehe ich dennoch weiterhin großes Potenzial. Dass es in der Chris-Kampagne actionreicher zugeht, ist ja klar, aber hoffentlich nicht fortlaufend in einer solchen Intensität wie in der Demo, sonst wird's schnell eintönig. Die Demo ist viel zu einfach. Klar, Demos sind generell keine Herausforderung, weil die Entwickler die Spieler nicht zu sehr belasten wollen, aber da hätte ein auswählbarer Schwierigkeitsgrad Abhilfe geschaffen. Der Ustanak ist ein klasse Gegner! Hoffentlich schafft es Capcom, ihn bedrohlich genug rüberzubringen. Zu den Masken-Männern muss man ja nix sagen, austauschbares Random-Design. Edit: Man kann übrigens wieder Embleme finden, die man zerschießen kann, wie die B.S.A.A.-Embleme aus RE5 (siehe Bild).
    [quote='Alpha01','index.php?page=Thread&postID=345251#post345251']Daher meine Frage: Weiß von euch zufällig jemand, wie ich mir den Code holen kann? Bin schon langsam am Verzweifeln.[/quote] Sofern du auch über ebay handelst, frag einfach mal diesen [url='http://myworld.ebay.de/girlandbear']eBay-User[/url](Amerikaner), ob er dich informieren kann, ob oder sobald er solch einen Code hat. Ich hatte ihn angefragt, ob er mir den Code ([url='http://www.ebay.de/itm/200747048559']alle 8 Waffen & 6 Kostüme[/url]) nur per eMail schicken kann und nicht zusätzlich mit der Post, aufgrund der eBay-Bestimmungen ist das nämlich Gesetz und deswegen bieten die meisten nur shipping to US-only an. Das war dein kein Problem. Er ist nett und kooperativ, hat mich sofort benachrichtigt als er wieder einen Code hatte. Voraussetzung ist Paypal. Also evtl. kann er dir einen besorgen. ;)
    Denke mal, dass Nemesis mit der Bazooka deutlich bedrohlicher und hoffentlich auch aggressiver handeln wird. Dass der da so rumsteht wie ein Springbrunnen und chillig mit der Minigun rumspaziert war ja wirklich mal lahm. :chill1: Der muss mal abgehen wie im 3er! :zitter: Bin mal gespannt, ob es ein Update für das Ranking-System gibt mit dem DLC/Update. Ab Lvl 98 braucht man 10.000.000 EP bis zum nächsten Aufstieg und der EP-Balken scheint sich nicht zu füllen. Sieht nach gestellter Blockade aus.
    [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=343618#post343618']So richtig ist mir nicht ersichtlich, von was der S+ Rang letztendlich abhängt. Klar sollte man im besten Fall alle Einzelkriterien auf S schaffen, aber selbst wenn man dies hat - kommt nicht zwangsläufig der S+ Rang.[/quote]Ist auch kompliziert. Das ist von Mission zu Mission unterschiedlich. Bei einigen ist es nicht erforderlich, überall S zu bekommen, bei anderen schon. Für S+ immer auf Profi spielen, je nach Mission alle oder bestimmte Zielvorgaben übertreffen. Auch wenn man überall S bekommt, reicht das ab und an nicht aus. Es ist auch manchmal notwendig, um eine bestimmte Minutenzahl schneller zu sein als die vorgegebene Rundenzeit. Da reicht es nicht aus, diese einfach zu unterbieten. Also auch möglichst rushen.
    Dann bleibt ihm nur die Wahl zur Samurai Edge von Tokyo Marui. Nur weil etwas wie eine Waffe ausschaut, ist es nicht gleich verboten, etwas nach Deutschland zu importieren. Aber wie genau das mit dem Zoll ist, weiß ich auch nicht. Bei mir gab es jedenfalls keine Probleme, als ich mir die Samurai Edge und den Lancer hab importieren lassen...
    Bei Kotte und Zeller bekommst du keine mehr, die sind restlos ausverkauft. Und die werden wohl auch keine mehr reinbekommen, die haben iwie schon seit Ewigkeiten keine Samurai Edge mehr auf Lager. Es gibt silberne Samurai Edge's von "WE" in Full Metall. Die kommen aber nicht an die tadellose Qualität von der original lizensierten Samurai Edge von Tokyo Marui ran, sind aber immerhin eine schöne und günstige Alternative und sogar kompatibel mit den Teilen der Tokyo Marui Samurai Edge. So kann man sich quasi eine eigens angepasste Samurai Edge bauen, ganz nach dem eigenen Geschmack. Da du die silberne haben möchtest, schau mal hier vorbei: [url='http://www.evike.com/advanced_search_result.php?search_in_description=1&keywords=samurai+edge']http://www.evike.com/advanced_search_result.php?search_in_description=1&keywords=samurai+edge[/url]. Dort kannst du alle WE Full Metal Modelle kaufen zu einem guten Preis, sowie die Original Tokyo Marui, die von der Qualität her am besten ist, aber deutlich teurer und nicht vollmetallisch ist. Kann ich dir aber nur empfehlen, habe selbst so eine und die Quali ist echt top! Originale Tokyo Marui's bekommst du auch hier: [url='http://www.redwolfairsoft.com/redwolf/airsoft/AdvanceSearchResult?productname=samurai+edge&brandId=&search=true&productcode=samurai+edge&mode=simple']http://www.redwolfairsoft.com/redwolf/airsoft/AdvanceSearchResult?productname=samurai+edge&brandId=&search=true&productcode=samurai+edge&mode=simple[/url] Und das schon für 180 $, was ein guter Preis ist! Wegen Versand und Zoll steht bezüglich Deutschland bei Redwolf Folgendes: [quote][b]Do you ship guns to Canada / Australia / New Zealand / Germany / Singapore / Malaysia / Indonesia / Thailand?[/b] For Canada, Airsoft guns are legal only if they shoot above 420fps. However we cannot ship complete Airsoft guns directly to Canadian customers. If you wish to contact one of our resellers in Canada, simply drop us an email and ask for our contacts. For Australia, you cannot import airsoft unless you hold a firearms license. If you do hold such a license, check with your local customs office on the documents you need to present when importing airsoft. [b]For New Zealand and Germany, you may only import SEMI-AUTO guns.[/b] You can inquire with us on whether we can convert the gun you want into semi-auto mode (for a fee), although not all guns can be modified in this manner. Many guns on our website already have this modification option. If you see a gun that does not have this option yet, ask us by email.[/quote] Also sollte es wohl keine Probleme beim Versand geben, weil die Samurai Edge eine Semi-Automatic ist und keine Full-Auto. Von allen anderen Fabrikaten, was nicht WE oder Tokyo Marui ist, würde ich auf jeden Fall die Finger von lassen, da wirst du nicht glücklich mit und ärgerst dich dann, dass du dafür Geld ausgegeben hast. ;)
    :laugh1: Das ist wirklich ein blöder Fehler. Noch blöder ist die Tatsache, dass dieser niemanden vor dem Druck aufgefallen ist. Hauptsache ab in die Massenproduktion damit. Wozu Mehraufwand nochmal draufschauen... :chill1:
    [quote='RE-Fan88','index.php?page=Thread&postID=338297#post338297']Ich hätte z.B. gerne Claire als speilbaren Charakter gehabt, aber man kann halt nicht alles haben.[/quote]Same here. Das wäre super gewesen. Jedenfalls ziemlich interessant mit den 3 Story-Zweigen. Capcom hat jedenfalls mit dem Trailer das Vorhaben, RE 6 ausgeprägt storylastig zu machen, schon mal untermalt. Die gezeigten Szenen sind ein guter Wink dafür, wie intensiv das Storytelling und dessen Inszenierung sein wird, mit viel Bombast und Tam-Tam. Vom Actiongehalt erinnert mich das auch iwie an die Filme, ob man das nun gut findet oder nicht, das sei jedem selbst überlassen. Ich hoffe wirklich sehr, dass sich die Geschichten der Chars wirklich unterschiedlich spielen. Leon's Zweig mit überwiegend Horror-Anteil, halt mit Zombies & Co., und mit Chris geht dann die derbe Action ab, der Trailer belegt es ja. Also da steckt viel Potenzial hinter, für jeden wäre etwas mit bei. Und das wäre wohl der beste Kompromis, um die alten Hasen und die Newcomer zufrieden zu stellen.