Beiträge von anTiPhobia

    Hat jemand von euch den Manga-Cosplay Beitrag auf RTL um 0:45 gesehen ? Da heisst Akatsuki, Akatski und weitere solche Genialitäten der Unwissenheit :D Auch die Fragen vom Moderator waren auch unter Granate. [URL=http://youtube.com/watch?v=xB62wdLaMbA]Prime Time Teil 1[/URL] [URL=http://youtube.com/watch?v=O_MkGlPs148&feature=related]Prime Time Teil 2[/URL]
    So ein Museum in der Grösse vom Spencer-Anwesen mit allem drum und dran, nette Sache.. Aber dir scheint das Geld und allerlei zu fehlen um das zu realisieren. Drückt dir aber trotztdem die Daumen ;)
    Die Antwort dieses Problem liegt doch auf der Hand. Wenn ihr mal weiter zurückblättert in der Diary of Wesker, wüsstet ihr es. Ich zitiere mal daraus: Es war ein sonniger Tag. Ich war überraus glücklich. Gestern hatte ich Geburtstag und endlich bekam ich sie. Die grüne schöne Schaufel aus dem Aldi. Keiner in der Nachbarschaft hatte so eine. Ich war mir sicher, ich bin ein Schritt näher meiner Welteroberung. Ich schritt fröhlich aus dem Haus, meine Mutter rief mir noch hinterher: ,, ALBERT ! Komm bloss nicht zu spät, Papa kommt heut ausnahmsweise mal nach Hause um eine neue Delikatesse aus dem Labor vorzustellen". Doch zu diesem Zeitpunkt war mir alles egal. Mit stolz erhobener Brust schritt ich auf den Spielplatz zu, doch was musste ich sehen, eine grosse Menge hatte sich um etwas gebildet. Alle waren ziemlich aufgeregt und redeten durcheinander. "Oh mein Gott, ist die schön". Langsam kämpfte ich mich durch die Menge durch und war geschockt. Der Junge hatte eine rot-grüne Schaufel in seiner Hand. Mein ganzes Leben rasste an mir vorbei, doch ich musste mich beherrschen. Ich funkelte ihn böse an und fragte ihn nach seinen Namen. Er stand auf, lächelte mich an und sagte: "Chris Redfield und wie ist deiner ?". Wie konnte er es wagen mich nach meinen Namen zu fragen ? Ich konnte mich nicht beherrschen, es musste aufhören, hier und jetzt. Ich forderte ihn zum Duell heraus, nach einem langen Kampf, lag ich nach 30 Sekunden auf dem Boden und schaute nach oben in sein Gesicht. Ich flehte ihn an: "Verschone mein Leben". Doch was er antwortete, war schlimmer als zu sterben, er sagte ich sollte bis zu meinem Lebensende, eine Sonnenbrille tragen. Ich war bestürtzt. Ich merkte wie mir langsam Tränen die Wangen runterliefen. Ich hasste Sonnenbrillen. Ich sah damit immer aus wie ein berühmter Schlager-Sänger. Ich stand auf und rannte nach Hause, in den Versuchs-Keller meines Vaters und weinte, weinte, weinte, hab ich schon erwähnt das ich weinte ? Ich wusste von diesem Tag an, ich konnte den jungen Redfield mit seiner rot-grünen Schaufel nicht leiden. Rachegefühle stiegen in mir auf und ich entwickelte langsam einen Plan. Doch die Redfields zogen wieder aus der Stadt und ich verfolgte ihre Spur, bis nach Raccoon City. Den Rest könnt ihr euch wohl denken ;)
    [quote][i]Original von Subzero[/i] Ich denke, die mano-a-mano-Rivalität ist zwischen Wesker und Chris stärker, weil sie halt beide Kerle sind. Ausserdem hat Wesker Jill nach dem Herrenhaus-Vorfall nie wieder gesehen, Chris aber schon.[/quote] Ich schliesse mich dieser Meinung an. Das mit der Frauenfeindlichkeit ist ziemlich unwahrscheinlich.
    Ich denk mal wenn du die Bilder bei Google findest, sind sie wohl auch für den "allgemeinen" Gebrauch freigegeben :D Ich denk mal alle ausser Kaze haben ihre Bilder aus Google ;) Ich sollte aufhören zu denken X;_
    Wie sieht den das Orginal aus ? Ist das eine Bleistiftzeichnung oder wie ? Kann man mir grad nichts konkretes dazu vorstellen, möchte mal gerne das Orginal sehen um paar Vergleiche zu ziehen :) Finde nämlich bei Google nur Bilder von einem Leoparden :D
    Bin auch für die rechte Tür ;) Burak: Du wirst es nicht glauben, aber Rebecca Fanboy hat auch noch ein Leben das nicht hinter der Tastatur stattfindet. Also ruhig bleiben und Wein trinken, es wird schon irgendwann mal weiter gehen ;)
    Nein, Carlos flieht doch mit Jill ganz am Schluss. 1. Was mir dazu alles einfällt, würde nicht passen :D 2. Chris, der Rest ist Spekulation - Jill, Barry, Rebecca, Carlos, Claire und Leon 3. Für die Gerechtigkeit(Woohoo) in der Welt und gegen Wesker's neue Firma Nebenbei ich wollte einfach nur Albert.Weskers Frage beantworten, um nicht OT zu sein, habe ich das andere dazu gegurkt.
    @Schmodder: Ist aber ein grosser Unterschied, würd ich mal sagen. Im dritten Roman wird von wichtigen Details gesprochen. Zum Beispiel ist es für den Zuschauer sehr wichtig, warum eigentlich die Zombies schon auf der ganzen Welt rumgurken. Und die von dir erwähnte Szene wo über leckeren Chianti gesprochen wird(was ich mal annehme was zu essen ist) ist doch unwichtig für die Handlung des Filmes. Oder erfährt man da auch noch wichtige Details im Gespräch? Danke für die Info Iron Maiden. ;)
    [quote][i]Original von James Marcus[/i] Ich glaube nicht an noch ein Resi remake. Bringt irgendwie auch nichts wenn man das Alte immer wieder neu aufstockt.[/quote] Also das Remake ist ja wohl eindeutig mehr als ein Resident Evil mit besserer Grafik. Ich nenne jetzt nur eine Sache, der Storypart mit Lisa Trevor, der hinzugefügt wurde. Und da gibts noch viele andere Sachen. Ein Remake vom Zweier würde ich mir auch wünschen, vielleicht überrascht uns Capcom noch mit einem ;)