Beiträge von albert wesker

    ja genau. gibt auf youtube aber auch schöne speedruns - wenn du nur das nötigste tust (allen gegnern ausweichen, nich großartig waffen auflesen, nur die zur story-progression nötigen items holen), kannst du auch ganz ohne saves spielen (dazu braucht man natürlich übung).
    die umbrella verschwörung gehört zu resident evil 1 (1998). caliban cove spielt zwischen teil 1 und 2. stadt der verdammten gehört zu resi 2. das tor zur unterwelt spielt wieder zwischen 2 und 3. nemesis gehört natürlich zu teil 3. code veronica is der roman zu code veronica (dem "vierten" teil) :D und stunde null is der roman zu resident evil zero (spielt zeitlich vor resi 1). in der reihenfolge kannst du die dinger auch lesen...frage beantwortet?
    also wenn du ein anfänger bist, nimm einfach den leichtesten schwierigkeitsgrad. da hast du wirklich jede menge bänder und brauchst dir wirklich keine sorge machen, dass sie dir ausgehen. wenn du dich dann an die gameplay-mechaniken gewöhnt hast, kannst du die höheren schwierigkeitsgrade ausprobieren (normal zieht schon sehr sehr deutlich an). auf "hard" wirds natürlich richtig schwer und du musst mit muni und bändern sehr sehr sparsam sein - so soll resi eig gespielt werden :-)
    also zu den romanen zu den filmen kann ich nix sagen. falls du die romane zu den games von perry meinst, die halten sich an die story in den spielen (sogar sehr dicht, was das lesen zu einem echten vergnügen macht, wenn man die spiele sehr gut kennt). gibt aber auch ein paar stand-alone-titel, die zwischen den games spielen zeitlich - die sind auch (mMn) deutlich schwächer. wenn dir der erste band, "die umbrella verschwörung", gefällt, wirst du auch die anderen mögen!
    danke für den hinweis auf den neuen trailer. das dorf aus re4 sorgt schon mal für etwas mehr atmo als noch im ersten trailer...auch wurden die animationen verbessert (ohne dabei hervorragend auszusehen). hab jetzt definitiv etwas mehr lust auf das fertige produkt - obwohl ich mich einem der youtube-kommentare anschließen würde: "its like someone modded rainbowsix/ghost recon with zombies and maps from re4" hauptsache es wird nicht so schlecht wie das unsägliche lost planet 2 damals :-D
    hunk bzw umbrella security service mitglieder wurden auf rockfort island ausgebildet. die soldaten im ecliptic express sind aber tatsächlich uss-member (unter weskers kommando) - weshalb auch ich ein hunk outfit für billy schön gefunden hätte :-) ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem zero remaster, macht mir mal wieder ne menge spass, auch wenn es atmosphärisch nich ganz ans remake rankommt. die schwierigkeit beim objekte auflesen is mir auch aufgefallen - war das beim cube original auch schon so schlimm? kann mich da nich an SOLCHE probleme erinnern...
    ah cool, wollte mir schon länger mal ne history reinziehen (teil 5 war der letzte, den ich gezockt hab, danach nur noch alte teile, hatte auf die neuen einfach keinen bock...). such mir aber vllt ein etwas längeres video...
    [quote='Varagosbyzanz','index.php?page=Thread&postID=378061#post378061']In dem Video sieht man Rebecca und Wesker fast nebeneinander Vieher totballern... Deswegen dachte ich mir, wenn der Modus neu dazu kommt, wird er vlt. so gemacht, dass man ihn coop spielen kann. Weil so weit ich mich erinnere damals gab es ein Extra Game nachdem man das Spiel ein mal durch hatte und zwar wenn ich mich nicht irre, man konnte in einer bestimmte Zeit irgendwelche Kristalsäulen abschißen oder sowas. War nur eine Vermutung aber wahrscheinlich haste Recht Leech.[/quote] man musste leeches sammeln, die langsam immer mehr platz im inventar belegten, weshalb man kaum waffen tragen konnte bzw. zuerst alle gegner erledigte... denke nicht dass es eine coop funktion geben wird.
    darauf habe ich schon gewartet!:-) vor allem weil mit VR sowohl das alte survival-horror-gameplay als auch die "panik"-spielmechanik (überfallartige angriffe) von re4 sicher sehr schön harmonieren. und auch die action-teile können dadurch nur besser werden... aber so was wie das REmake mit aktueller grafik und VR - das wäre fantastisch!
    [quote='leech','index.php?page=Thread&postID=378021#post378021']ich denke das der wesker modus bei RE Zero enthalten sein wird, egal ob download oder disk. es ist ja soweit ich weiß auch ein spielmodus von Zero...daher denk ich das :X[/quote] denke ich auch. außerdem ist der modus teil mancher achievements, siehe zB hier ganz unten: [url]http://www.xboxachievements.com/game/resident-evil-zero-hd/achievements/[/url]
    [quote='Wulverine','index.php?page=Thread&postID=377705#post377705']Das die sich trauen sowas schon zu zeigen. Die Bewegungen sehen richtig jämmerlich aus. Die Zombies sind wie Statuen und tun nichts. Und was sollen diese möchtegern coolen Sprüche? Rest in peace, loser. Die haben echt die COD community studiert...[/quote] ja und genau das meinte ich in dem anderen thread mit "durschnitt bis zum geht nicht mehr"...die grafik is ja nu auch nich gerade state of the art. dazu gemischt noch das unausgegorene gameplay des vorgängers und fertig is der spiele-einheitsbrei, der nach gar nichts so richtig schmeckt! das ding mit dem schießen auf der leiter - is wirklich ne gute idee, i give you that.
    muss auch zugeben, jeden teil gesehen zu haben...den letzten nur wegen kevin durand, den ich immer sehr gern sehe - der konnte den film aber auch nicht retten! bin auch gespannt ob dieser teil WIRKLICH der letzte wird, schließlich is das film-franchise ne gelddruckmaschine (afterlife fast 300 millionen, retribution immer noch 240 millionen am global box office).